PDF

Wiener Theater
APRIL
15
WOCHE
17
FR
17
SA
18
SO
Staatsoper
Volksoper
Burgtheater
1., Opernring 2
www.wiener-staatsoper.at, m.wiener-staatsoper.at
Karten: Tageskassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Abendkasse Staatsoper: T 514 44/2418
Information: T 514 44/2250, 7880, Fax: 514 44/2259
9., Währinger Straße 78
Karten: Tageskassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Tages- & Abendkasse Volksoper:
T 514 44/3318
Information: T 514 44/3670
1., Universitätsring 2
www.burgtheater.at
Tages- und Abendkasse Burgtheater: T 514 44-4440
Karten: Zentrale Kassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Information: T 514 44-4140/4145
18.30 Werkeinführung im Gustav Mahler-Saal
19.00 – 22.30 Preise G
Anna Bolena
Gaetano Donizetti
Dirigent: Andriy Yurkevych
Regie: Eric Génovèse
Bühne: Jacques Gabel und Claire Sternberg
Kostüme: Luisa Spinatelli – Licht: Bertrand Couderc
Choreographie: Johannes Haider
Chorleitung: Thomas Lang
Pisaroni, Netrebko, Semenchuk, Dumitrescu,
Albelo, Gritskova, Osuna
Oper live am Platz
Undine Albert Lortzing
22
DO
23
FR
24
SA
L'italiana in Algeri
Dirigent: Jesús López Cobos – Chorleitung: Martin Schebesta
Regie: Jean-Pierre Ponnelle – Ausstattung: Jean-Pierre Ponnelle
Abdrazakov, Garifullina, Frenkel, Dogotari, Flórez, Bonitatibus, Rumetz
19.00 – 21.45 Abo 21 – Preise A
11.00 – 12.30 Preise M
Einführungsmatinee zur Neuproduktion von Don Pasquale Zum letzten Mal in dieser Saison
Mit Mitwirkenden der Premiere; Moderation: Andreas Láng, Oliver Láng
Gastspiel in Graz | konzertant
Fidelio
Ludwig van Beethoven
19.30 – 21.45 Abo 22 – Preise C – CARD
Tanzperspektiven
Dawson | Pickett | Maillot | de Bana
Oper live am Platz
Dirigent: Markus Lehtinen
Esina, Konovalova, Poláková, Tsymbal, Yakovleva, Chervychko,
Gabdullin, Lazik, Kourlaev, Shishov
Gaetano Donizetti
Dirigent: Andriy Yurkevych
Regie: Eric Génovèse
Bühne: Jacques Gabel und Claire Sternberg
Kostüme: Luisa Spinatelli – Licht: Bertrand Couderc
Choreographie: Johannes Haider
Chorleitung: Thomas Lang
Pisaroni, Netrebko, Semenchuk, Dumitrescu,
Albelo, Gritskova, Osuna
SO
19.30 – 21.45 Preise C
Tanzperspektiven
Dawson | Pickett | Maillot | de Bana
Dirigent: Markus Lehtinen
Esina, Konovalova, Poláková, Tsymbal, Yakovleva, Chervychko,
Gabdullin, Lazik, Kourlaev, Shishov
19.30 – 22.15 Abo 11 – Preise S
Madama Butterfly
Giacomo Puccini
Dirigent: Philippe Auguin
Regie: Josef Gielen
Bühne und Kostüme: Tsugouharu Foujita
Chorleitung: Martin Schebesta
He, Bohinec, Rathkolb, de Leon, Pershall, Ebenstein, Jelosits,
Moisiuc, Kapitula
MO
27.04.
DI
28.04.
MI
29.04.
DO
30.04.
20.30 – 21.45 Vestibül:
am beispiel der butter
Hauser
Neblung
Orchester der Volksoper Wien
19.00 – 21.30 Preise A
Hello, Dolly!
Musical von Jerry Herman
Dirigent: David Levi
Regie: Josef Ernst Köpplinger
Bühnenbild: Sam Madwar
Kostüme: Rainer Sinell
Choreographie: Ricarda Regina Ludigkeit
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Hauser, Reichert, Arrouas, Goebl, Lochmann, Girardi, Schöltzke,
Thurgar; R. Meyer, Lesiak, Liebl, Eder, Moore, Ernst, Bischoff,
Höfner, Huber, Verse, Viktorin, Wanasek
19.30
Gratisscheck – Preis € 10,-
Heute im Foyer ...
Musik für 12 Saiten
Ensemble Lichtenthal
Mit Huiseung Yoo (Violine)
Roman Bisanz (Viola)
Iljana Rjumjanceva (Violoncello)
10.30 – 11.30 A1 Kinderopernzelt – Preise Z
Undine Albert Lortzing
19.30 – 21.45 Abo 17 – Preise A
Wiederaufnahme
19.00 – 21.45 Abo 19 – Preise S
L'italiana in Algeri
Gioachino Rossini
Dirigent: Jesús López Cobos
Regie: Jean-Pierre Ponnelle
Ausstattung: Jean-Pierre Ponnelle
Chorleitung: Martin Schebesta
Abdrazakov, Garifullina, Frenkel, Dogotari, Rocha, Bonitatibus,
Rumetz
Oper live am Platz
19.30 – 22.15 Abo 7 – Preise S
Madama Butterfly
Giacomo Puccini
Dirigent: Philippe Auguin
Regie: Josef Gielen
Bühne und Kostüme: Tsugouharu Foujita
Chorleitung: Martin Schebesta
He, Bohinec, Rathkolb, de Leon, Pershall, Ebenstein, Jelosits,
Moisiuc, Kapitula
La Bohème
Oper von Giacomo Puccini
Dirigent: Marc Piollet
Regie: Harry Kupfer
Bühnenbild: Reinhart Zimmermann
Kostüme: Eleonore Kleiber
K. Kaiser, Bahrmann
Schirrmacher, Šveda, Ochoa, Cerny, Treganza, Ohlenschläger,
Velisek, Reim
Carmen
Oper von Georges Bizet
Dirigent: Guido Mancusi
Regie: Guy Joosten
Bühnenbild: Johannes Leiacker
Kostüme: Karin Seydtle
Licht: Benny Ball
Peebo, Flechl, Gösch, Leonhartsberger
Süss, Holecek, Ohlenschläger, Zisterer, Martin, Sigwald, Wacks
Oper live am Platz
11.00 – 12.30 Gustav Mahler-Saal: Preise R
Matinee
Kammermusik der Wiener Philharmoniker 8
15.00 – 16.00 A1 Kinderopernzelt – Preise Z
Undine Albert Lortzing
Eugen Onegin
Oper live am Platz
Gioachino Rossini
Dirigent: Louis Langrée – Chorleitung: Thomas Lang
Regie: Falk Richter – Choreographie: Joanna Dudley
Hendrix, Kovalevska, Maximova, Twarowska, Mattei, Castronovo,
Park, Kammerer, Kolgatin
11.00 – 12.00 Gustav Mahler-Saal: Preise L
Matinee das Ensemble stellt sich vor 8
Regine Hangler, Marian Talaba | Klavier: Jendrik Springer
18.30 Werkeinführung im Gustav Mahler-Saal
Oper live am Platz
19.00 – 22.00 Preise P
Don Pasquale
Gaetano Donizetti
Dirigent: Jesús López Cobos
Regie: Irina Brook – Chorleitung: Martin Schebesta
Bühne: Noëlle Ginefri-Corbel – Kostüme: Sylvie Martin-Hyszka
Choreographie: Martin Buczko – Licht: Arnaud Jung
Pertusi, Flórez, Arduini, Naforniţă, Derntl
L'italiana in Algeri
19.00 Abo 13 – Preise S
Eugen Onegin
19.00 Zyklus 1 – Preise S – CARD
Oper live am Platz
Don Pasquale
La Bohème
Oper von Giacomo Puccini
Dirigent: Marc Piollet
Regie: Harry Kupfer
Bühnenbild: Reinhart Zimmermann
Kostüme: Eleonore Kleiber
K. Kaiser, Bahrmann
Schirrmacher, Šveda, Ochoa, Cerny, Treganza, Ohlenschläger,
Jadczak, Baumeister
L'italiana in algeri
Oper live am Platz
Das Schlangennest
Felix Mitterer
Regie: Stephanie Mohr
Mit Hilde Dalik, Elfriede Schüsseleder
Raphael von Bargen, Gregor Bloéb, Ljubiša Lupo Grujčić,
Michael König, Martin Niedermair, Dominic Oley, Peter Scholz,
Matthias Franz Stein
18.00 – 21.00 Bonuspunkte – Sitzplan D
19.00 – 21.00 Abo 22 – Sitzplan B – TV-Aufzeichnung 3sat 11.00 – 12.10 Freier Eintritt
Professor Bernhardi
Dantons Tod
Georg Büchner
Regie: Jan Bosse
Bühne: Stéphane Laimé
Kostüme: Kathrin Plath
Musik: Arno Kraehahn
Licht: Peter Bandl
Dramaturgie: Gabriella Bußacker
Mit Jasna Fritzi Bauer, Aenne Schwarz, Adina Vetter
Daniel Jesch, Ignaz Kirchner, Peter Knaack, Fabian Krüger,
Michael Maertens, Joachim Meyerhoff, Hermann Scheidleder,
Stefan Wieland
19.30 Zyklus "Nach der Premiere" – Sitzplan C!
Die Affäre
Rue de Lourcine
Eugène Labiche
Regie: Barbara Frey – Bühnenbild: Bettina Meyer
Kostüme: Esther Geremus – Licht: Friedrich Rom
Musik: Tommy Hojsa – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Maria Happel
Michael Maertens, Peter Matić, Markus Meyer,
Nicholas Ofczarek
19.30 – 21.30 Abo 9 – Sitzplan A
Das Käthchen von
Heilbronn
Das Konzert
Die lächerliche
Finsternis
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
Wolfram Lotz
Regie und Bühne: Dušan David Pařízek
Kostüme: Kamila Polívková
Licht: Felix Dreyer
Dramaturgie: Klaus Missbach
Mit Frida-Lovisa Hamann, Dorothee Hartinger,
Stefanie Reinsperger, Catrin Striebeck
Der allgemeine Kartenvorverkauf beginnt jeweils am 10. eines
Monats für den gesamten nächsten Monat. Fällt der 10. auf ein
Wochenende oder einen Feiertag, dann beginnt der Vorverkauf
am darauffolgenden Werktag. WahlabonnentInnen und
InhaberInnen der JosefstädterKarte haben bereits die Möglichkeit
Karten für Vorstellungen bis 30. Juni 2015 zu kaufen.
www.josefstadt.org
20.00 – 22.10
Truman Capote
Regie: Michael Gampe
Mit Ruth Brauer-Kvam, Sarah Jung
Nicolaus Hagg, Oliver Huether, Christian Nickel, Alexander
Strobele, Siegfried Walther, Christoph Zadra, Martin Zauner u.a.
19.30 – 21.00 Abo 17 – Sitzplan B!
Die Kameliendame
Wolfram Lotz
Regie und Bühne: Dušan David Pařízek
Kostüme: Kamila Polívková
Licht: Felix Dreyer
Dramaturgie: Klaus Missbach
Mit Frida-Lovisa Hamann, Dorothee Hartinger,
Stefanie Reinsperger, Catrin Striebeck
Literatursalon Radio Wien
Wir bitten um Anmeldung beim Radio Wien Servicetelefon 01 899953
15.00 – 16.45 Abo 21
Die Kameliendame
Alexandre Dumas
20.00 – 21.30 Vestibül:
Über d' Häusa
Professor Bernhardi
Arthur Schnitzler
Regie: Dieter Giesing
Bühnenbild: Karl-Ernst Herrmann
Kostüme: Fred Fenner
Musik: Jörg Gollasch
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Amely Joana Haag
19.30 – 21.15 Abo 6
Die Kameliendame
Eine dunkle Begierde
Christopher Hampton
Regie: Christopher Hampton
Mit Martina Ebm, Alma Hasun, Therese Lohner
Michael Dangl, Herbert Föttinger, Florian Teichtmeister u.a.
19.00 Freunde des Burgtheaters – Sitzplan C!
Die Affäre Rue de Lourcine
Eugène Labiche
Regie: Barbara Frey – Bühnenbild: Bettina Meyer
Kostüme: Esther Geremus – Licht: Friedrich Rom
Musik: Tommy Hojsa – Dramaturgie: Amely Joana Haag
18.00 Vestibül:
Junge Burg: Familiengeschichten. Belgrad
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter, Sona MacDonald,
Ann Mandrella, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
Roland Schimmelpfennig
Regie: Roland Schimmelpfennig
Bühnenbild: Wilfried Minks
Kostüme: Lane Schäfer
Licht: Felix Dreyer
Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Sabine Haupt, Caroline Peters; Philipp Hauß, Peter Knaack,
Johann Adam Oest, Oliver Stokowski
von Julius Hay
Regie: Róbert Alföldi
Bühne: Robert Menczel – Kostüme: Fruzsina Nagy
Mit Verena Altenberger, Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Suse Lichtenberger, Erni Mangold,
Claudia Sabitzer, Wiltrud Schreiner, Martina Stilp, Alexandra M
­ aria
Timmel; Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Haymon ­Maria Buttinger,
Rainer Frieb, Aaron Friesz, Tany Gabriel, Thomas ­Kamper, Ronald
Kuste, Alexander Lhotzky, Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther
Wiederschwinger
Gift. Eine Ehegeschichte
von Lot Vekemans
Regie: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas
Mit Andrea Eckert und Günter Franzmeier
16.00 Rote Bar: Karten € 8,50
Kasperl & Co: "Der Zauberpinsel"
19.30 – 20.45 Abo 8 – Wahlabo – freier Verkauf
Gift. Eine Ehegeschichte
von Lot Vekemans
Regie: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas
Mit Andrea Eckert und Günter Franzmeier
19.30 – 22.10 Abo 9 – Wahlabo – freier Verkauf
Haben
von Julius Hay
Regie: Róbert Alföldi
Bühne: Robert Menczel
Kostüme: Fruzsina Nagy
Mit Verena Altenberger, Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Suse Lichtenberger, Erni Mangold,
Claudia Sabitzer, Wiltrud Schreiner, Martina Stilp, Alexandra
­Maria Timmel; Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Haymon ­Maria
Buttinger, Rainer Frieb, Aaron Friesz, Tany Gabriel, Thomas
­Kamper, Ronald Kuste, Alexander Lhotzky, Matthias Mamedof,
Jan Sabo, Günther Wiederschwinger
DAS BROADWAY MUSICAL
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
18.00 – 20.45 Raimund Theater
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
16.00 – 18.45 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
Raimund Theater
Keine Vorstellung
Commedia per musica in vier Akten (1786)
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: Marc Minkowski
Inszenierung: Felix Breisach
Bühne: Jens Kilian – Kostüme: Doris Maria Aigner
Licht: Alessandro Carletti – Dramaturgie: Konrad Kuhn
Mit Stéphane Degout, Anett Fritsch, Emo˝ke Barath, Alex Esposito,
Ingeborg Gillebo, Peter Kálmán, Sunnyboy Dladla,
Helene Schneiderman, Zoltán Nagy, Gan-ya Ben-gur Akselrod
Les Musiciens du Louvre Grenoble
Arnold Schoenberg Chor
Neuproduktion des Theater an der Wien
17.00 Uhr bis ca. 18.00 Uhr
FIGARO ROYAL
Jugendoper zu W. A. Mozarts LE NOZZE DI FIGARO
Konzept & Inszenierung: Catherine Leiter
Schauspieltraining & Inszenierung: Beate Göbel
Musikalische Leitung: Raphael Schluesselberg
Stimmbildung: Generose Sehr
Bühne: Jens Kilian
Kostüme: Axel E. Schneider
Licht: Frank Storm
Produktionsleitung: Ksenija Zadravec
Musikalische Assistenz: Florian C. Reithner
Regieassistenz: Barbara Emilia Dauer
12.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr
Jugendoper zu W. A. Mozarts LE NOZZE DI FIGARO
Konzept & Inszenierung: Catherine Leiter | Schauspieltraining & Inszenierung: Beate Göbel
Musikalische Leitung: Raphael Schluesselberg | Stimmbildung: Generose Sehr
Bühne: Jens Kilian | Kostüme: Axel E. Schneider | Licht: Frank Storm
Produktionsleitung: Ksenija Zadravec | Musikalische Assistenz: Florian C. Reithner
Regieassistenz: Barbara Emilia Dauer
19.30 – 21.45 Abo 11 – Sitzplan B
Ronacher
die unverheiratete
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
19.30 Abo 19 – Sitzplan B!
Eine dunkle Begierde Schon wieder Sonntag
Christopher Hampton
Regie: Christopher Hampton
Mit Martina Ebm, Alma Hasun, Therese Lohner; Michael Dangl,
Herbert Föttinger, Florian Teichtmeister u.a.
20.00 – 21.30 Sitzplan D
C'est la vie
Gastspiel
Peter Turrini
Regie: Hermann Beil
Licht: Ulrich Eh
Mit Hermann Beil, Martin Klingeberg, Peter Miklusz
Premiere | Probebühne
Clockwork Orange – My Dear Mad Mind
Keine Vorstellung
Commedia per musica in vier Akten (1786) | Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Libretto von Lorenzo Da Ponte | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: Marc Minkowski | Inszenierung: Felix Breisach | Bühne: Jens Kilian
Kostüme: Doris Maria Aigner | Licht: Alessandro Carletti | Dramaturgie: Konrad Kuhn
Mit Stéphane Degout, Anett Fritsch, Emo˝ke Barath, Alex Esposito, Ingeborg Gillebo,
Peter Kálmán, Sunnyboy Dladla, Helene Schneiderman, Zoltán Nagy, Gan-ya Ben-gur Akselrod
Les Musiciens du Louvre Grenoble | Arnold Schoenberg Chor
Neuproduktion des Theater an der Wien
von Lot Vekemans
Regie: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas
Mit Andrea Eckert und Günter Franzmeier
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Opera seria in drei Akten von Johann Adolf Hasse
Libretto von Pietro Metastasio
Konzertante Aufführung in italienischer Sprache
Musikalische Leitung: George Petrou
Armonia Atenea
Mit Max Emanuel Cenčić, Mary Ellen Nesi, Julia Lezhneva,
Juan Sancho, Roxana Constantinescu, Lauren Snouffer
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
18.30 – 21.15 Ronacher
Mary Poppins
Regie: Felix Hafner – Mit Ricarda Bistram, Carolin Knab,
Markus Bernhard Börger, Enrique Fiß, Andrej Reimann, Meo Wulf
19.30 – 21.30 Bank Austria – geschlossene Veranstaltung 20.00 – 21.50
Arthur Schnitzler
Regie: Alexandra Liedtke
Mit Alma Hasun, Therese Lohner, Eva Mayer
Otto Schenk, Matthias Franz Stein, Alexander Strobele,
Florian Teichtmeister u.a.
19.30 – 21.30 Stadtabo
Arthur Schnitzler
Regie: Alexandra Liedtke
Mit Alma Hasun, Therese Lohner, Eva Mayer; Otto Schenk,
Matthias Franz Stein, Alexander Strobele, Florian Teichtmeister u.a.
20.00 – 21.10
20.00 – 21.50
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
Musikalische Leitung: Klaus Erharter – Mit Silas Breiding, Marthe Lola
Deutschmann, Anna-Lisa Grebe, Saskia Klar, Anna Krestel, Marie-Luise
Stockinger, Okan Cömert, Eugen Knecht, Samouil Stoyanov, Bàlint Tòth
"Kafka"
Uraufführung
Ein Projekt von Elmar Goerden
Regie: Elmar Goerden
Mit Maria Köstlinger
Alexander Absenger, Peter Kremer, André Pohl, Toni Slama
20.00 – 21.30 Probebühne
Regie: Felix Hafner – Mit Ricarda Bistram, Carolin Knab,
Markus Bernhard Börger, Enrique Fiß, Andrej Reimann, Meo Wulf
Hermann Bahr
Regie: Felix Prader
Bühnenbild: Werner Hutterli
Kostüme: Ingrid Erb
Licht: Felix Dreyer – Dramaturgie: Klaus Missbach
Mit Liliane Amuat, Elisabeth Augustin, Stefanie Dvorak, Alina
Fritsch, Regina Fritsch, Brigitta Furgler, Barbara Petritsch,
Sara Zangeneh
Karl Netuschill, Branko Samarovski, Peter Simonischek,
Florian Teichtmeister
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
Tod im Freibad Musikalischer Abend
Anthony Burgess
Das Konzert
Die Wunderübung
Premiere | Probebühne
19.30
15.00 Abo 22
"Kafka"
Ein Projekt von Elmar Goerden
19.30 Abo 7 – Verein der Freunde
"Kafka"
Ein Projekt von Elmar Goerden
20.00 – 21.30 Probebühne
Clockwork Orange – My Dear Mad Mind
Anthony Burgess
18.45 Weißer Salon: Intro – freier Eintritt
19.30 – 22.10 Abo 16 – Wahlabo – freier Verkauf
Haben
von Julius Hay
Regie: Róbert Alföldi
Bühne: Robert Menczel
Kostüme: Fruzsina Nagy
19.30 Abo 4 – Sitzplan A
Das Reich der Tiere
19.30 Abo 18
Am Ziel
19.30 Abo 12 – Sitzplan B
19.30 Abo 29
20.00 Kasino: PERFORMANCE | URAUFFÜHRUNG: False Colored Eyes
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
die unverheiratete
19.30
Abo 20 – Sitzplan B
20.00 Kasino: PERFORMANCE: False Colored Eyes
Der Boxer
19.30 ÖKV
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
15.00 – 16.50 Abo 65
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
20.00 – 21.50
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
15.00 – 16.50 Abo 47 links
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
20.00 – 21.50
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
Film von Walt Disney
18.30 halbe Preise (Preise 1)
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Öffentliche Generalprobe
MAMMA MIA!
Ein Sommernachtstraum
von William Shakespeare
Regie und Bearbeitung: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich – Kostüme: Erika Navas
Musikalische Leitung: Imre Lichtenberger-Bozoki
Mit Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Erni Mangold, Claudia Sabitzer,
Martina Stilp; Thomas Bauer, Patrick O. Beck,
Haymon Maria Buttinger, Erwin Ebenbauer, Günter Franzmeier,
Rainer Frieb, Tany Gabriel, Thomas Kamper, Alexander Lhotzky,
Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther Wiederschwinger u.a.
Musiker: Imre Lichtenberger-Bozoki, Florian Fennes/Julia Schreitl,
Vladimir Kostadinovic/Jörg Mikula
20.00 Stadtabo
20.00 Abo Stadtkomödie
Schon wieder Sonntag
20.00 Abo Komödianten I
Die Wunderübung
20.00
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
SIROE
19.30 Abo 7 – Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1
Ein Sommernachtstraum
von William Shakespeare
Regie und Bearbeitung: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich – Kostüme: Erika Navas
Musikalische Leitung: Imre Lichtenberger-Bozoki
Mit Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Erni Mangold, Claudia Sabitzer,
Martina Stilp; Thomas Bauer, Patrick O. Beck,
Haymon Maria Buttinger, Erwin Ebenbauer, Günter Franzmeier,
Rainer Frieb, Tany Gabriel, Thomas Kamper, Alexander Lhotzky,
Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther Wiederschwinger u.a.
Musiker: Imre Lichtenberger-Bozoki, Florian Fennes/Julia Schreitl,
Vladimir Kostadinovic/Jörg Mikula
19.30 Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1
Ein Sommernachtstraum
von William Shakespeare
Regie und Bearbeitung: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich – Kostüme: Erika Navas
Musikalische Leitung: Imre Lichtenberger-Bozoki
Mit Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Erni Mangold, Claudia Sabitzer,
Martina Stilp; Thomas Bauer, Patrick O. Beck,
Haymon Maria Buttinger, Erwin Ebenbauer, Günter Franzmeier,
Rainer Frieb, Tany Gabriel, Thomas Kamper, Alexander Lhotzky,
Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther Wiederschwinger u.a.
Musiker: Imre Lichtenberger-Bozoki, Florian Fennes/Julia Schreitl,
Vladimir Kostadinovic/Jörg Mikula
19.30
Wahlabo – freier Verkauf
Gift. Eine Ehegeschichte
19.30 Abo 3 – Wahlabo – freier Verkauf
21.00 Rote Bar: WORT & SPIELE MITTWOCH: Karten € 10
Ein Sommernachtstraum
19.30
Abo 4 – Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1
LE NOZZE DI FIGARO
Commedia per musica in vier Akten (1786)
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart | Libretto von Lorenzo Da Ponte
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: Marc Minkowski
Inszenierung: Felix Breisach
Bühne: Jens Kilian – Kostüme: Doris Maria Aigner
Licht: Alessandro Carletti – Dramaturgie: Konrad Kuhn
Mit Stéphane Degout, Anett Fritsch, Emo˝ke Barath, Alex Esposito,
Ingeborg Gillebo, Peter Kálmán, Sunnyboy Dladla,
Helene Schneiderman, Zoltán Nagy, Gan-ya Ben-gur Akselrod
Les Musiciens du Louvre Grenoble
Arnold Schoenberg Chor
KEINE VORSTELLUNG
VHS Hietzing – 13, Hofwiesengasse 48
KEINE VORSTELLUNG
VHS Hietzing – 13, Hofwiesengasse 48
VHS Hietzing – 13, Hofwiesengasse 48 (Restkarten)
VHS Hietzing – 13, Hofwiesengasse 48 (Restkarten)
Nächste Vorstellung am 05. Mai 2015
DER WITWENCLUB
VORSTELLUNGEN:
17., 18., 22., 25. April 2015, 16.00 und 20.00 Uhr
20., 21., 23., 24. April 2015, 20.00 Uhr
Renaissancetheater, Neubaugasse 36, 1070 Wien
!
WINNECROMEDY
W
E
BEST NIER AWARD
OLIV 2007
BY ARRANGEMENT WITH
EDWARD SNAPE FOR FIERY ANGEL LIMITED
JOHN BUCHAN AND ALFRED HITCHCOCK‘S
THE 39 STEPS
THEATER IM ZENTRUM
FREAK
VON RODMAN PHILBRICK
ADAPTED BY
PATRICK BARLOW FROM AN ORIGINAL CONCEPT BY SIMON CORBLE AND NOBBY DIMON
23 MARCH – 30 APRIL 2015
IN EINER FASSUNG VON SANDRA CERVIK
DEUTSCH VON BRIGITTE AUER
REGIE: Sandra Cervik
BÜHNE UND LICHT: Miriam Busch
KOSTÜME: Irmgard Kersting
DAILY AT 7.30 PM, EXCEPT SUNDAYS • TICKETS 01-402 12 60-0 • [email protected]TRE.AT
www.englishtheatre.at
mit Pilar Aguilera, Horst Eder, Markus Freistätter,
Walter Mathes, Benedikt Paulun, Stefan Rosenthal,
Stephanie K. Schreiter, Barbara Spitz,
Erol Raymond Uensalan, Rafael Wieser
VIENNA'S ENGLISH THEATRE
J O SEFS G A SSE 12
1080 VIENNA
VORSTELLUNGEN:
17., 20., 22., 24. April 2015, 17.00 Uhr
18., 25., 26. April 2015, 15.00 und 18.30 Uhr
EUROPÄISCHE ERSTAUFFÜHRUNG:
21. April 2015, 18.00 Uhr
Theater im Zentrum, Liliengasse 3, 1010 Wien
••••••••••••••
Theater-CenterForum
Direktion: Stefan Mras
1090 Wien
Porzellangasse 50
Tel.: 01/ 310 46 46
1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 29
Tel. 01/533 24 34
U1, U4 - Schwedenplatz
Straßenbahn 1, 2; Autobus 2A
www.komoedieamkai.at
Karten: (+43/1) 588 85
Täglich außer Sonntag & Montag um 20:15 Uhr
(tgl. außer So. & Mo.)
EIN
SELTSAMES
PAAR
Eine grandiose Komödie von NEIL SIMON
Sissy Boran, Julia Resinger,
Peter Kuderna, Wilhelm Prainsack, Andreas Roder
Komödienhit von
Nur am Samstag, 25. April 2015 um 20:15 Uhr
Regie, Zusammenstellung und Bühne: Erwin Bail
Assistenz und Technik: Bernhard Dreisiebner
Gabriela Benesch ist CAVEWOMAN
Neil Simon
Kartenverkauf: Montag bis Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
und von 16.00 bis 20.15 Uhr
an Feiertagen von 16.00 bis 20.15 Uhr
www.theatercenterforum.com
20.4. – 7.5.2015, Di-Sa um 20 Uhr
außer am 25.4.2015*
19.30 – 22.15 Ronacher
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
18.00 – 20.45 Raimund Theater
11.00 Uhr
MAMMA MIA!
Einführungsmatinee
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
16.00 – 18.45 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
LA MÈRE COUPABLE
Mit Karin Bohnert
13. März bis 18. April 2015
PENSION SCHÖLLER
Regie: Gerald Pichowetz
mit Elisabeth Osterberger, Dagmar Truxa,
Angelika Zoidl, Peter Lodynski, Rudi Pfister,
Gerald Pichowetz, Andreas Steppan u.a.
Musikschiene: KARAT-APART in KONZERT
27.4.2015 um 20 Uhr
Improkrimi – Mord is back in town
Von und mit dem urtheater: Hannes Bickel, Jens Classen,
Magda Leeb, Katrin Puchner, Elisabeth Schmidauer,
Anita Zieher und Gästen
Weitere Termine:
16.-18., 21. und 23.-25. April 2015 jeweils um 19:30
sowie am 19. April 2015 um 17:00
1070 Wien, Siebensterngasse 42
T 01 / 523 12 26
[email protected]
www.kosmostheater.at
Kassa: Di – Sa, 18 – 21 Uhr
Mi, 22.4. – Sa, 9.5. | Mi - Sa | 20:30 Uhr
Skriker
von Caryl Churchill
Deutsch von Bernd Samland
Eigenproduktion
Regie: Babett Arens | Kostüm & Bühne: Eva Gumpenberger
Musik: Martin Kratochwil | Video: Pablo Leiva
dramaturgische Mitarbeit: Tanja Witzmann
Regieassistenz: Magdalena Steiner | Hospitanz: Anna Backé
Mit: Katharina von Harsdorf, Martin Kratochwil,
Ingrid Lang, Michaela Schausberger
„PARTNERTAUSCH“
DAS CHAOTISCHE COMEDY-CASTING!
Conference: Herbert Steinböck – Musikalische Leitung: Christian Frank
Choreographie: Cedric Lee Bradley
Bühnenbild:
Markus Windberger
/ Petra Fibich
Tricky
Niki – Comedy
aus dem Bauch
heraus
Kostüme: Gaby Rajtora – Regie: Dolores Schmidinger
Am 19. und 26. April 2015 um 20.00 Uhr
w w w. g l o r i a t h e a t e r. a t
Maria Craffonara: Gesang, Violine | Franziska Hatz: Gesang, Akkordeon
Johanna Kugler: Gesang, Violine
Inszenierung: Bruno Max – Raum: Marcus Ganser
Kostüme: Alexandra Fitzinger – Musik: Fritz Rainer
Mit: Christian Kainradl (als Redl) und Roman Binder,
Sebastian Blechinger, Randolf Destaller, Rainer Doppler,
Melanie Flicker, Christoph Johan Hirschler, Thomas Marchart,
Peter Moucka, Eva Maria Neubauer, Leopold Selinger,
Phillip Stix und Günter Tolar sowie Philipp Schmidsberger,
Jakob Oberschlick, Fiona Ristl und Marion Wölfler
Mit: Barbara Castka, Alexandra Schmid,Stefano Bernardin,
Joachim Brandl, Roman Frankl,
Martin Buchgraber und Ernst G. Vokurek.
Eine kabarettistische
RevueLeo
vonMaria Bauer
Conference: Stefano
Bernardin – Regie:
Michael
Niavarani und
Albert
Schmidleitner
Choreographie:
Ernst.
G. Vokurek
Musikalische
Erwin Bader
– Kostüme:
GabySchmid,
Rajtora
mit: Sigrid Leitung:
Hauser, Angelika
Niedetzky,
Alexandra
Markus Mitterhuber, Bernhard Murg, Thomas Smolej,
Herbert Steinböck und Thomas M. Strobl
Abendkassa: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
26.4.2015 um 20 Uhr
von John Osborne
Deutsch von Maximillian Schell
Zwischen
allen Stühlen
Eine Simpl-Revue von
Michael Niavarani und Albert Schmidleitner
ausgenommen Sonn- und Feiertage
The English Lovers present:
SCALA
Information
und
Karten
(01) 544 20 70
1050 Wien, Wiedner Hauptstraße 108
OBERST REDL - EIN PATRIOT
Montag bis Freitag 20 Uhr,
Samstag
16 UhrDURCHWURSCHTELN
und 20 Uhr
DURCHWURSTELN
ODER
Karten:
278 54 04
Tageskassa: Mo. bis Sa.: 12 – 19 Uhr
The Late Night Theater Jam
Babenbergergasse 5,
A-2340 MÖDLING
Karten und
Information
(02236) 42999
1010 WIEN, WOLLZEILE 36 · TELEFON 512 47 42
WWW.SIMPL.AT
1210 Wien, Prager Straße 9
24.4.2015 um 22.30 Uhr
Exposure – A new show
by the English Lovers
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
MAMMA MIA!
Karten: Erwin Bail: 0664/9082363
Fritz Holy: 0676/5402631
In Bar&Co
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Gespielt wird bis 09. Mai 2015
jeweils Dienstag bis Samstag um 20 Uhr
Kassa an Spieltagen ab 18 Uhr
DRACHENGASSE 2
THEATER GES.M.B.H.
1010 WIEN, FLEISCHMARKT 22
www.drachengasse.at
Kartenbestellungen unter 513 14 44
Season 1, Episode 2!
15.00 & 19.30 Raimund Theater
"Wir alle Fünf oder
wo kommen die
Löcher im Käse her"
mit Anna Dangel, Helga Leitner, Erwin Bail,
Rafael Witak und Günther V. Wlach.
The English Lovers present:
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
Premiere:
Dienstag, 21. April 2015/ 20 Uhr
REGIE: SISSY BORAN / ANDREA ECKSTEIN
*25.4.2015 um 20 Uhr
DAS BROADWAY MUSICAL
Wien 9, Liechtensteinstraße 132
Telefon: 01/319 41 08
www.theater-experiment.com
e-mail:[email protected]
Direktion: Erwin Bail, Fritz Holy
Kurt Tucholsky
Improvised Music: Belush Korenyi Set Design: Johannes Weckl
With: Anne Weiner, Bronwynn Mertz-Penzinger,
Jim Libby, Kathy Tanner, Michael Smulik
Special guest from London: Jana Carpenter
Mary Poppins
KOMÖDIE
AM KAI
Direktion: Erich L. Koller
Neuproduktion des Theater an der Wien
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Die Physiker
Floh im Ohr
19.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
MAMMA MIA!
Regie und Bearbeitung: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich – Kostüme: Erika Navas
Musikalische Leitung: Imre Lichtenberger-Bozoki
Mit Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Erni Mangold, Claudia Sabitzer,
Martina Stilp; Thomas Bauer, Patrick O. Beck,
Haymon Maria Buttinger, Erwin Ebenbauer, Günter Franzmeier,
Rainer Frieb, Tany Gabriel, Thomas Kamper, Alexander Lhotzky,
Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther Wiederschwinger u.a.
Musiker: Imre Lichtenberger-Bozoki, Florian Fennes/Julia Schreitl,
Vladimir Kostadinovic/Jörg Mikula
17.04.
18.04.
19.04.
20.04.
21.04.
22.04.
mit Iréna Flury, Christian Graf, Daniel Jeroma,
Andreas Kammerzelt, Manolo Palma, Joachim Rathke,
Lukas Sartori, Katharina Solzbacher
Bis 25. April 2015
DAS BROADWAY MUSICAL
Premiere
von William Shakespeare
VON DAVID FARR
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Ein Sommernachtstraum
Fr,
Sa,
So,
Mo,
Di,
Mi,
DEUTSCH VON HENRY MASON
REGIE: Henry Mason
BÜHNE: Vinzenz Karl Gertler
KOSTÜME: Jan Meier
LICHT: Christian Holemy
FIGURENBAU: Rebekah Wild
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
19.30 Premierenabo – eingeschr. Verkauf – Preise 1
Hello, Dolly!
19.30 Abo 15
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Mit Renate Burtscher, Christof Moser und Maria Petrova
zum letzten Mal
19.30 Sitzplan A!
19.30 – 22.15 Raimund Theater
22.00 Rote Bar: WORT & SPIELE MITTWOCH – Karten € 10 DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Soirée romantique: Liszten to Bach & Ba-Rock
Anthony Burgess
Clockwork Orange – My Dear Mad Mind
19.00 – 21.30 Geschenkzyklus – Sitzplan A!
Bob Larbey
Regie: Helmuth Lohner
Mit Hilde Dalik, Alexandra Krismer, Susanna Wiegand
Oliver Huether, Otto Schenk, Harald Serafin
20.00 – 21.30
Cavalcade
Liebelei
or Being a holy motor
René Pollesch
Regie: René Pollesch
Bühne: Bert Neumann
Kostüme: Nina von Mechow
Licht: Felix Dreyer
Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Birgit Minichmayr; Ignaz Kirchner, Martin Wuttke
20.00 – 22.25 Stadtabo
RAMAYANA
LE NOZZE DI FIGARO
DAS BROADWAY MUSICAL
19.30 – 22.10 Abo 30
Regie: Doris Happl | Musikalische Leitung: Harald Pröckl
Bühne: Hans Kudlich | Kostüme: Erika Navas
Mit Katarina Hartmann, Irene Pernsteiner, Doris Weiner;
Martin Bermoser, Reinhold G. Moritz, Harald Pröckl
um 19.30 Uhr
RENAISSANCETHEATER
LE NOZZE DI FIGARO
FIGARO ROYAL
von Doris Happl
19.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
Eine dunkle Begierde Schon wieder Sonntag Gift. Eine Ehegeschichte MAMMA MIA!
Schon wieder Sonntag
18.30 Familienzyklus – Kinderrätsel – Preise A
Mary Poppins
19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
Am Ziel
19.00 Abo 18 – Sitzplan B
19.30 Vestibül: Junge Burg: Der Kick
19.30 – 22.15 Ronacher
K AR T EN B ES T EL L U N G & I N F O :
01/ 521 10, W W W. T D J . AT
18.30 – 21.15 Raimund Theater
Die Möwe
König Lear
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
N EU B AU GAS S E 38, 1070 W I EN
Pastorale héroique in einem Prolog und vier Akten (1748)
Musik von Jean-Philippe Rameau
Libretto von Louis de Cahusac
Konzertante Aufführung in französischer Sprache
Musikalische Leitung: Christophe Rousset
Choeur de Chambre de NAMUR
Les Talens Lyriques
Mit Julian Pregardien, Sandrine Piau, Aimery Lefèvre, Benoît Arnould,
Amel Brahim-Djelloul, Hasnaa Bennani, Zachary Wilder
19.30 – 20.45 Abo 2 – Wahlabo – freier Verkauf
Das Käthchen von Heilbronn
Hello, Dolly!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
ES FÄHRT EIN ZUG
NACH IRGENDWO
T H EAT ER D ER J U GEN D ,
ZAÏS
19.00 Uhr bis ca. 22.30 Uhr
Die Wunderübung
20.00 Abo 10 – Sitzplan B! – Im Anschluss Publikumsgespräch
MAMMA MIA!
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Am Ziel
Die Schutzbefohlenen
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
••••••••••••••
19.00 Uhr bis ca. 22.15 Uhr
19.30 – 20.45 Stadtabo – Wahlabo – freier Verkauf
Das Konzert
La Bohème
19.30 – 22.15 Raimund Theater
22.30 Rote Bar: WIEN.MUSIK – Karten € 12, VVK € 10
Die Schutzbefohlenen
18.30 Zum Verkauf gelangen nur Restkarten – Preise A
Karten: Tageskasse Theater an der Wien
Montag bis Samstag: 10 bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertag an Vorstellungstagen:
14 Uhr bis Vorstellungsbeginn, bei Matinéen 10 bis 13 Uhr
Kartentelefon: (+43/1) 588 85 – www.theater-wien.at
1., Fleischmarkt 24
Koproduktion mit dem Centre de Musique Baroque de Versailles
Giselle Rouge
19.30 Abo 2 – Sitzplan A
19.00 Vestibül: Junge Burg: Familiengeschichten. Belgrad
Karten: Tageskassen Raimund Theater und Ronacher
Mo-Sa: 14 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertag an Vorstellungstagen: 14 bis 18 Uhr, Kartentelefon: (+43/1) 588 85
www.musicalvienna.at
Ronacher
6., Linke Wienzeile 6
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
18.45 Weißer Salon: Intro – freier Eintritt
19.30
Wahlabo – freier Verkauf
19.30 Schwarzer Salon: Zusatzvorstellung Rozznjogd – Karten € 15
20.00 Abo 14 – Sitzplan B!
1., Seilerstätte 9
6., Wallgasse 18 - 20
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
von Biljana Srbljanović
Der Wiener Kongress und die Folgen
Schön schön schön
Bob Larbey
Regie: Helmuth Lohner
Mit Hilde Dalik, Alexandra Krismer, Susanna Wiegand
Oliver Huether, Otto Schenk, Harald Serafin
Junge Burg: Familiengeschichten. Belgrad
Europa im Diskurs - Debating Europe
19.30 – 22.10 Abo 5 – Wahlabo – freier Verkauf
Alexandre Dumas
Christopher Hampton
Regie: Christopher Hampton
Mit Martina Ebm, Alma Hasun, Therese Lohner
Michael Dangl, Herbert Föttinger, Florian Teichtmeister u.a.
18.00 Vestibül: eingeschränkter Verkauf
11.00 € 7/5
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter, Sona MacDonald,
Ann Mandrella, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
20.00 – 22.25 ÖKV
20.00 – 21.15 Bonuspunkte – Sitzplan B
Eugène Labiche
Regie: Barbara Frey – Bühnenbild: Bettina Meyer
Kostüme: Esther Geremus – Licht: Friedrich Rom
Musik: Tommy Hojsa – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Schön schön schön
19.30 – 22.10 Abo 19
19.30 Abo 5 – Sitzplan C!
Die Affäre
Rue de Lourcine
20.00 – 21.45
19.30 – 21.30 Zyklus "Burg aktuell" – Sitzplan B
Das Reich der Tiere
7., Neustiftgasse 1
www.volkstheater.at
Karten: T 52111/400
Abonnementbüro: T 52111/422
Information: T 52111-0
Theater an der Wien
Theater an der Wien
in der Kammeroper
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
Die lächerliche
Finsternis
Junge Burg: Familiengeschichten. Belgrad
Premiere
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter, Sona MacDonald,
Ann Mandrella, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
Zum letzten Mal
Leo Tolstoi
Regie: Antú Romero Nunes
Bühnenbild: Florian Lösche
Kostüme: Victoria Behr
Musik: Johannes Hofmann
Licht: Peter Bandl
Dramaturgie: Florian Hirsch
Mit Kirsten Dene, Frida-Lovisa Hamann, Mavie Hörbiger, Aenne
Schwarz, Paloma Siblik
Ignaz Kirchner, Johannes Krisch, Fabian Krüger
19.00 Vestibül: eingeschränkter Verkauf
Schön schön schön
20.00 – 21.45 Abo 91
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
Volkstheater
Raimund Theater
DAS BROADWAY MUSICAL
Die Schutzbefohlenen Die Macht der Finsternis Liebelei
Elfriede Jelinek
Regie: Michael Thalheimer – Bühnenbild: Olaf Altmann
Kostüme: Katrin Lea Tag – Musik: Bert Wrede
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Klaus Missbach
im Anschluss Publikumsgespräch
20.00 – 21.45
Himmelpfortgasse 25
1010 Wien
T +43 (0)1 512 04 10
w buehnenverein.at
17.04. – 26.04.2015
Frühstück bei Tiffany Haben
19.00 – 21.00 Abo 15 – Sitzplan B – TV-Aufzeichnung 3sat 19.30 – 22.10 Abo 11
Ewald Palmetshofer
Heinrich von Kleist
Regie und Bühne: Robert Borgmann
Kostüme: Janina Brinkmann
Regie: David Bösch
Musik: webermichelson
Bühne: Patrick Bannwart
Licht: Peter Bandl
Kostüme: Meentje Nielsen – Musik: Karsten Riedel
Dramaturgie: Klaus Missbach
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Andreas Erdmann
Mit Sarah Viktoria Frick, Frida-Lovisa Hamann, Dörte Lyssewski Mit Sabine Haupt, Alexandra Henkel, Petra Morzé,
Elisabeth Orth, Christiane von Poelnitz, Stefanie Reinsperger,
Daniel Jesch, Dietmar König, Fabian Krüger, Falk Rockstroh,
Sylvie Rohrer
Hermann Scheidleder, Martin Schwab
von Biljana Srbljanović
19.30 Abo 10 – Preise A
19.00 Preise G – Werkeinführung
19.00 Abo 20 – Preise S
16.30 – 18.45 Abo 26 – Preise A
19.00 Abo 14 – Preise B
10.30 Undine A1 Kinderopernzelt – Preise Z
Max Reinhardt Seminar: Der Boxer
Eugène Labiche
Regie: Barbara Frey – Bühnenbild: Bettina Meyer
Kostüme: Esther Geremus – Licht: Friedrich Rom
Musik: Tommy Hojsa – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Maria Happel
Michael Maertens, Peter Matić, Markus Meyer,
Nicholas Ofczarek
18.30 – 21.00 Zum Verkauf gelangen nur Restkarten – Preise A 19.00 – 22.00 Bonuspunkte – Sitzplan D
Musical von Jerry Herman
Dirigent: David Levi
Regie: Josef Ernst Köpplinger
Bühnenbild: Sam Madwar
Kostüme: Rainer Sinell
Choreographie: Ricarda Regina Ludigkeit
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Hauser, Reichert, Arrouas, Goebl, Lochmann, Girardi, Schöltzke,
Thurgar; R. Meyer, Treganza, Liebl, Eder, Moore, Ernst, Bischoff,
Höfner, Huber, Verse, Viktorin, Wanasek
19.30 – 22.00
Gastspiel
Ein zeitgenössischer Wiener Liederabend
Hello, Dolly!
www.josefstadt.org
Alexandre Dumas
Regie: Torsten Fischer
Mit Katja Bellinghausen, Sandra Cervik, Marie-Luise
Stockinger, Susanna Wiegand
Alexander Absenger, Tonio Arango, Josef Ellers,
André Pohl, Udo Samel u.a.
von Biljana Srbljanović
19.00 – 22.00 Abo 5 – Preise A
1., Rotenturmstraße 20, T 01/42 700 / 300
Der allgemeine Kartenvorverkauf beginnt jeweils am 10. eines
Monats für den gesamten nächsten Monat. Fällt der 10. auf ein
Wochenende oder einen Feiertag, dann beginnt der Vorverkauf
am darauffolgenden Werktag. WahlabonnentInnen und
InhaberInnen der JosefstädterKarte haben bereits die Möglichkeit
Karten für Vorstellungen bis 30. Juni 2015 zu kaufen.
Hermann Bahr
Regie: Felix Prader
Bühnenbild: Werner Hutterli
Kostüme: Ingrid Erb
Licht: Felix Dreyer – Dramaturgie: Klaus Missbach
Mit Liliane Amuat, Elisabeth Augustin, Stefanie Dvorak, Alina
Fritsch, Regina Fritsch, Brigitta Furgler, Barbara Petritsch,
Sara Zangeneh
Harald Retschitzegger, Branko Samarovski, Peter Simonischek,
Florian Teichtmeister
Die Affäre
Rue de Lourcine
19.30 – 21.45 Abo 13 – Sitzplan B
Musikalische Leitung: Lorenz C. Aichner
Bühne und Licht: Martin Lukesch
Visuals: Hannes Schmitzberger
8., Josefstädter Str. 26, T 01/42 700 / 300
19.30 – 21.15 Abo 39 – Abo Kurier
19.30 – 21.45 Preise C
Sigrid Hauser: Pur
Kammerspiele
19.30 – 22.00 Sitzplan A!
Arthur Schnitzler
Regie: Dieter Giesing
Bühnenbild: Karl-Ernst Herrmann
Kostüme: Fred Fenner
Musik: Jörg Gollasch
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Stefanie Dvorak, Caroline Peters, Sophie Resch
Bernd Birkhahn, Joachim Bißmeier, Sven Dolinski,
Lucas Gregorowicz, Marcus Kiepe, Roland Koch, Oliver Masucci,
Joachim Meyerhoff, Nicholas Ofczarek, Klaus Pohl, Robert
Reinagl, Branko Samarovski, Martin Schwab, Martin Vischer
Spezial
Theater in der
Josefstadt
von Ferdinand Schmalz
Operette von Jacques Offenbach
Dirigent: Wolfram-Maria Märtig
Regie und Bühnenbild: Michiel Dijkema
Kostüme: Claudia Damm
Choreographie: Bohdana Szivacz
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Pfitzner, McKenzie, Sakr, Goebl, Papouschek,
Girardi, Litschauer
Schreibmayer, Prohaska, Borkowski, Martin, Pfeifer, Zisterer,
Sitka, Suhrada, Kranner, Wacks, Colombet
Oper live am Platz
Premiere
26
Pariser Leben
Oper live am Platz
19.00 – 22.00 Zyklus 3 – Preise S
25
Nachmittag eines Fauns/Bolero
Ballette von Vesna Orlic – Carl Orff/Boris Nebyla
19.00 – 21.45 Rossini-Zyklus – Preise S Oper live am Platz Claude Debussy/András Lukács – Maurice Ravel
Dirigent: Guido Mancusi
Ferreira Luiz, Haslinger, Kertész, Schmodt, Zubovic,
Benedek, Colombet, Fuckenrieder, Nejime, Shilov; Gösch,
Gioachino Rossini
Schneider, Connor
21
MI
Vorstellung mit Audiodeskription
Carmina Burana
15.00 – 16.00 A1 Kinderopernzelt – Preise Z
Karten: Zentrale Kassen: 1., Operngasse 2
Information: (01) 514 44/4140 od. 4145
www.burgtheater.at
Copi
Regie: Evgeny Titov
Einführung: Nicholas Ofczarek
Mit Pauline Fusban; Stefan Gorski, Felix Hafner, Simon Harlan,
Andrei Viorel Tacu, Luka Vlatkovic
Undine Albert Lortzing
Wiener Staatsballett
3., Am Schwarzenbergplatz 1
Abendkasse: T (01) 514 44/4830
Regie: David Bösch – Bühne: Patrick Bannwart
Kostüme: Meentje Nielsen – Musik: Karsten Riedel
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Andreas Erdmann
Heinrich von Kleist
Premiere
Premiere
Kasino
Das Käthchen von
Heilbronn
19.30 Sitzplan C! – eingeschränkter Verkauf
MO Anna Bolena
DI
Operette von Jacques Offenbach
Dirigent: Wolfram-Maria Märtig
Regie und Bühnenbild: Michiel Dijkema
Kostüme: Claudia Damm
Choreographie: Bohdana Szivacz
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Pfitzner, McKenzie, Sakr, Arrouas, Papouschek,
Girardi, Litschauer
Larsen, Pinderak, Borkowski, Drescher, Pfeifer, Zisterer,
Sitka, Suhrada, Kranner, Wacks, Colombet
3., Lisztstraße 1
Abendkasse: (01) 514 44/4740
20.00 – 21.45 Sitzplan D – Gratisscheck
19.00 – 21.15 Bonuspunkte – Preise B
18.30 Werkeinführung im Gustav Mahler-Saal
19.00 – 22.30 Abo 15 – Preise G
20
Pariser Leben
20.00 - 22.00 Bonuspunkte – Sitzplan A
11.00 – 12.00 A1 Kinderopernzelt – Preise Z
Dirigent: Adam Fischer
19
19.00 – 21.45 Jugendabo – Preise A
Akademietheater
Wochenspielplan
Weekly Program
Premiere: 18. April 2015, 19:45
LOVE FOR LOVE
Eine lieblose Komödie von William Congreve (1695)
Inszenierung: Peter Gruber – Raum: Marcus Ganser
Kostüme: Alexandra Fitzinger – Musik: Fritz Rainer
Mit: Lilly Prohaska, Marion Rottenhofer, Anna Sagaischek,
Christina Saginth, Johanna Withalm, Hans-Jürgen Bertram,
RRemi Brandner, Sebastian Brummer, Bernie Feit, Rainer Friedrichsen,
Florian Graf, Hermann J. Kogler, Wolfgang Lesky
Weitere Termine:
21. - 25. April, 28. April - 02. Mai, 05. - 09. Mai 2015
jeweils um 19:45
Für weitere Informationen: http://theaterzumfuerchten.at
ZUM LETZTEN MAL! 17. April, 20:00 Uhr ++ 19:30 Uhr: Stückeinführung ++
Sinfonie des sonnigen Tages
AM 21.4. ZUM LETZTEN MAL! 18. und 21. April, 20:00 Uhr
Das Gemeindekind
22. April, 20:00 Uhr ++ 19:30 Uhr: Stückeinführung ++
Johnny Breitwieser
ZUM LETZTEN MAL! 23. April, 20:00 Uhr
Was es bedeutet baden zu gehen
ZUM LETZTEN MAL! 23. April, 20:15 Uhr
Das Sausen der Welt
ZUM LETZTEN MAL! 24. April, 20:00 Uhr ++ 19:30 Uhr: Stückeinführung ++
Noch ein Lied vom Tod
ZUM LETZTEN MAL! 25. April, 20:00 Uhr
Geronnene Interessenslage
ZUM LETZTEN MAL! 25. April, 20:15 Uhr
Abfall, Bergland, Cäsar. Eine ...
Karten unter [email protected]
oder 317 01 01-18
Schauspielhaus
SchauspielhausWien,
Wien,Porzellangasse
Porzellangasse19,
19,1090
1090Wien
Wien
[email protected],
[email protected],www.schauspielhaus.at
www.schauspielhaus.at
NINA BLUM & MARTIN OBERHAUSER
SCHLAFLOSE NÄCHTE
Kabarett
18.04.2015 | 08.05.2015
Beginn: 19.30 Uhr | Einlass: 18.45 Uhr bei freier Sitzplatzwahl
EDENBAR | Liliengasse 2 | 1010 Wien
Tickets: € 28,Reservierung: www.oeticket.com oder Tel. 01 96 096
Es ist so weit. Marie und Bernd erwarten ihr erstes Kind. Geprägt von
Hoffnungen, Ängsten und Vorfreude durchleben die beiden schon im Vorfeld
alle Höhen und Tiefen des Elterndaseins und steuern dem Babywahnsinn
entgegen! Und bald schon wird den beiden klar:
Schlaflose Nächte ist nicht der einzige Umstand, mit dem sie als frisch
gebackene Eltern zu kämpfen haben werden…
Und dann die Geburt – nichts bleibt wie es war: Fremdbestimmung statt
Selbstbestimmung, Familienkutsche statt Sportwagen, Windelwechseln
statt Sex – Elternzeit statt Paarzeit…
Marie und Bernd haben sich das alles ganz anders vorgestellt.
Doch es gibt kein Zurück mehr.
Wie werden sie die Hürden des neuen Lebens meistern?
www.blumoberhauser.at
www.agenturtaberhofer.com
MAMMA MIA!
18.30
Raimund Theater
18.30
Ronacher
19.30
Raimund Theater
19.30
Ronacher
19.30
Raimund Theater
19.30
Ronacher
Mary Poppins
MAMMA MIA!
Mary Poppins
MAMMA MIA!
Mary Poppins
••••••••••••••
Die A
Auf e
Für I
Für S