PDF - Wiener Bühnenverein

Wiener Theater
MÄRZ
15
WOCHE
12
FR
13
SA
14
SO
15
MO
Staatsoper
Volksoper
Burgtheater
1., Opernring 2
www.wiener-staatsoper.at, m.wiener-staatsoper.at
Karten: Tageskassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Abendkasse Staatsoper: T 514 44/2418
Information: T 514 44/2250, 7880, Fax: 514 44/2259
9., Währinger Straße 78
Karten: Tageskassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Tages- & Abendkasse Volksoper:
T 514 44/3318
Information: T 514 44/3670
1., Universitätsring 2
www.burgtheater.at
Tages- und Abendkasse Burgtheater: T 514 44-4440
Karten: Zentrale Kassen: 1010 Wien, Operngasse 2
Information: T 514 44-4140/4145
19.00 – 21.45 Abo 5 – Preise A
Werther
Jules Massenet
Dirigent: Frédéric Chaslin
Regie: Andrei Serban
Ausstattung: Peter Pabst
Kostümmitarbeit: Petra Reinhardt
Borras, Tézier, Gheorghiu, Šramek, Fally, Kobel, Kammerer
17
MI
18
DO
19
FR
20
SA
21
SO
22
MO
26.03.
19.30 – 21.30 Abo 5 – Sitzplan B!
Das Reich der Tiere
Roland Schimmelpfennig
Regie: Roland Schimmelpfennig
Bühnenbild: Wilfried Minks – Kostüme: Lane Schäfer
Licht: Felix Dreyer – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Sabine Haupt, Caroline Peters; Philipp Hauß, Peter Knaack,
Johann Adam Oest, Oliver Stokowski
1., Rotenturmstraße 20, T 01/42 700 / 300
Der allgemeine Kartenvorverkauf beginnt jeweils am 10. eines
Monats für den gesamten nächsten Monat. Fällt der 10. auf ein
Wochenende oder einen Feiertag, dann beginnt der Vorverkauf
am darauffolgenden Werktag. WahlabonnentInnen und
InhaberInnen der JosefstädterKarte haben bereits die Möglichkeit
Karten für Vorstellungen bis 30. Juni 2015 zu kaufen.
www.josefstadt.org
19.30 Abo 92 – ÖKV
Am Ziel
Thomas Bernhard
Regie: Cesare Lievi
Mit Martina Ebm, Andrea Jonasson, Therese Lohner
Christian Nickel
19.30 – 22.30 Bonuspunkte – Sitzplan D
20.00 – 21.15 Sonderpreise – eingeschränkter Wahlaboverkauf 19.30 – 22.00 Abo 40
Kammermusik der Wiener Philharmoniker 6
Wiener Staatsballett
Carmina Burana
Professor Bernhardi
Gastspiel
18.30 Werkeinführung im Gustav Mahler-Saal
19.00 – 22.15 Preise S
Lady Macbeth von Mzensk
Dimitrij Schostakowitsch
Dirigent: Ingo Metzmacher
Regie: Matthias Hartmann – Bühnenbild: Volker Hintermeier
Kostüme: Su Bühler – Chorleitung: Thomas Lang
Rydl, Denoke, Didyk, Talaba, Ellen, Pecoraro, Kapitula, Pelz,
Green, Coliban, Kryshak, Bohinec, Hong, Ivan
19.00 – 21.30 Preise A
La traviata
Giuseppe Verdi
Dirigent: Marco Armiliato
Regie: Jean-François Sivadier
Bühnenbild: Alexandre de Dardel
Licht: Philippe Berthomé
Kostüme: Virginie Gervaise
Chorleitung: Thomas Lang
Rebeka, Trottmann, Twarowska, Costello, Hvorostovsky,
Osuna, Bermúdez, Hong, Šramek
Keine Vorstellung
19.00 – 22.30 Preise A
Die Hochzeit des Figaro
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Nachmittag eines Fauns/Bolero
Ballette von Vesna Orlic – Carl Orff/Boris Nebyla
Claude Debussy/András Lukács – Maurice Ravel
Dirigent: Guido Mancusi
Ferreira Luiz, Vieira; Fitzka, Haslinger, Schmidt, Zubović,
Benedek, Colombet, Fuckenrieder, Hullman, Shilov, Schwarz,
Pinderak, Connor
16.00 – 17.30 Volksoper im MuTh: geschl. Vorstellung
Erwin, das Naturtalent
Oper von Mike Svoboda – Dirigent: Gerald Wirth
Albert Herring
Oper von Benjamin Britten – Dirigent: Prießnitz
19.00 – 21.30 Zyklus 3 – Preise A
La traviata
Giuseppe Verdi
Dirigent: Marco Armiliato
Regie: Jean-François Sivadier
Bühnenbild: Alexandre de Dardel
Licht: Philippe Berthomé
Kostüme: Virginie Gervaise
Chorleitung: Thomas Lang
Rebeka, Trottmann, Twarowska, Costello, Hvorostovsky,
Osuna, Bermúdez, Hong, Šramek
19.30 – 22.15 Zyklus 2 – Preise S
18.30 – 21.30 Preise S
Schwanensee
Wiener Staatsballett
Peter Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Rudolf Nurejew
nach Marius Petipa und Lew Iwanow
Musik: Peter Iljitsch Tschaikowski
Bühne und Kostüme: Luisa Spinatelli
Assistenz Kostüme und Bühne: Monia Torchia
Licht: Marion Hewlett – Einstudierung: Manuel Legris
Dirigent: Alexander Ingram
Poláková, Nedak
19.30 – 22.00 Preise A
La traviata
Giuseppe Verdi
Dirigent: Marco Armiliato
Regie: Jean-François Sivadier
Bühnenbild: Alexandre de Dardel
Licht: Philippe Berthomé
Kostüme: Virginie Gervaise
Chorleitung: Thomas Lang
Rebeka, Trottmann, Twarowska, Costello, Hvorostovsky,
Osuna, Bermúdez, Hong, Šramek
Einführungsmatinee zur Neuproduktion
von Elektra
Mit Mitwirkenden der Premiere; Moderation: Andreas Láng, Oliver Láng
18.00 – 21.15 Preise A
Aida
Giuseppe Verdi
Dirigent: Philippe Auguin
Regie: Nicolas Joel – Ausstattung: Carlo Tommas
Choreographie: Jan Stripling – Chorleitung: Thomas Lang
Green, D`Intino, Radvanovsky, Bezsmertna, de Leon,
Coliban, Vassallo, Xiahou
Ballett:
Ballett-Hommage
19.30 Abo 3 – Preise S
Oper von Mike Svoboda – Dirigent: Gerald Wirth
18.30 Verdi-Zyklus – Preise A – CARD
Ballett:
Professor Bernhardi
Arthur Schnitzler
Regie: Dieter Giesing – Bühnenbild: Karl-Ernst Herrmann
Kostüme: Fred Fenner – Musik: Jörg Gollasch
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Stefanie Dvorak, Caroline Peters, Sophie Resch
Bernd Birkhahn, Joachim Bißmeier, Sven Dolinski,
Lucas Gregorowicz, Marcus Kiepe, Roland Koch, Oliver Masucci,
Joachim Meyerhoff, Nicholas Ofczarek, Klaus Pohl, Robert Reinagl,
Branko Samarovski, Martin Schwab, Martin Vischer
Albert Herring
Oper von Benjamin Britten
Dirigent: Gerrit Prießnitz
Regie: Brigitte Fassbaender
Bühnenbild und Kostüme: Bettina Munzer
Flechl, Kloose, Horak, C. Riedl, Girardi, Zips,
Luksch; Larsen, Drescher, Mitschke, Orlishausen,
Kohlhepp, Sushon
15.00 – 16.30 Volksoper im MuTh: geschl. Vorstellung
Zum letzten Mal in dieser Saison
Erwin, das Naturtalent
Oper von Mike Svoboda – Dirigent: Gerald Wirth
19.00 – 22.30 Abo 12 – Preise A
Die Hochzeit des Figaro
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Dirigent: Alfred Eschwé
Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli
Kostüme: Dagmar Niefind
Steinberger, Mastalir, E. Riedl, Girardi, Schwarz
Ochoa, Hirano, Mitschke, Ebner, Drescher, Naydenov
19.00 – 21.30 Musicalzyklus 2 – Preise A
Wiederaufnahme
Musical von Jerry Herman
Dirigent: David Levi
Regie: Josef Ernst Köpplinger
Bühnenbild: Sam Madwar
Kostüme: Rainer Sinell
Choreographie: Ricarda Regina Ludigkeit
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Hauser, Reichert, Arrouas, Goebl, Lochmann, Girardi, Schöltzke,
Thurgar; R. Meyer, Lesiak, Liebl, Eder, Moore, Ernst, Bischoff,
Höfner, Huber, Verse, Viktorin, Wanasek
19.00 – 22.00 Abo 5 – Kinderrätsel – Preise A
My Fair Lady
Musical von Frederick Loewe
Dirigent: Michael Tomaschek
Regie: Robert Herzl
Bühnenbild und Kostüme: Rolf Langenfass
Choreographie: nach Susanne Kirnbauer und Gerhard Senft
Straßer, Ledl, Fessl, Rosin
Föttinger, Mati´c, Ernst, Sitka, Martin, Liebl u.a.
19.00 – 22.30 Preise A
Dantons Tod
Georg Büchner
Regie: Jan Bosse
Bühne: Stéphane Laimé
Kostüme: Kathrin Plath
Musik: Arno Kraehahn
Licht: Peter Bandl
Dramaturgie: Gabriella Bußacker
Mit Jasna Fritzi Bauer, Aenne Schwarz, Adina Vetter
Daniel Jesch, Ignaz Kirchner, Peter Knaack, Fabian Krüger,
Michael Maertens, Joachim Meyerhoff, Hermann Scheidleder,
Stefan Wieland
20.00 - 22.00 Abo 12 – Sitzplan A
Das Käthchen von
Heilbronn
Oper von Wolfgang Amadeus Mozart
Dirigent: Alfred Eschwé
Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli
Kostüme: Dagmar Niefind
Kaiser, Koci, Láng, Girardi, Schwarz
Hausmann, Hirano, Mitschke, Drescher, Sitka, Naydenov
20.00 – 22.00 Abo 20 – Sitzplan A
Mutter Courage
und ihre Kinder
Bertolt Brecht
Regie: David Bösch – Dramaturgie: Florian Hirsch
Bühne, Kostüme und Video: Patrick Bannwart
Musik: Paul Dessau – Musikalische Leitung: Bernhard Moshammer
Licht: Friedrich Rom
Fidelio
Oper von Ludwig van Beethoven
Dirigentin: Julia Jones
Regie: Markus Bothe
Bühnenbild: Robert Schweer
Choreinstudierung: Thomas Böttcher
Kostüme: Heide Kastler
Stundyte, Götz
Hirano, Winkler, Smith, Cerny, Pinderak, Olszewski, Eun
Wiener Comedian Harmonists
19.30 Preise C
Hello, Dolly!
18.30 Zum Verkauf gelangen nur Restkarten – Preise A
Ballett-Hommage
20.00 Abo 18 – Preise C
Fidelio
19.00 Seniorenermäßigung – Preise A
My Fair Lady
19.00 Geschenkzyklus 3 – Preise A
Regie: Folke Braband
Mit Sarah Jung, Alexandra Krismer, Marianne Nentwich
Alexander Jagsch, Alexander Pschill, Heribert Sasse,
Siegfried Walther, Martin Zauner
Die Physiker
von Friedrich Dürrenmatt
Regie: Elias Perrig
Bühne: Wolf Gutjahr
Kostüme: Katharina Weissenborn
Mit Vera Borek, Annette Isabella Holzmann , Claudia Sabitzer
Thomas Bauer, Rainer Frieb, Thomas Kamper, Erich Schleyer,
Günther Wiederschwinger u.a.
Nach einem Roman von Ulrike Kuckero. I Dance company
Die Mausefalle
19.00 – 20.30 Abo 21 – Sitzplan B
19.30 – 22.00 Abo 10
Regie: Folke Braband
Mit Sarah Jung, Alexandra Krismer, Marianne Nentwich
Alexander Jagsch, Alexander Pschill, Heribert Sasse,
Siegfried Walther, Martin Zauner
von Peter Quilter
Regie: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas
Musikalische Leitung: Benjamin Schatz
Mit Judith Aguilar, Maria Bill, Inge Maux, Johanna Mertinz
Till Firit, Ronald Kuste
Regie: David Bösch – Bühne und Kostüme: Patrick Bannwart
Musik: Bernhard Moshammer
Licht: Felix Dreyer – Dramaturgie: Andreas Erdmann
Mit Regina Fritsch; Lucas Gregorowicz, Daniel Jesch,
Dietmar König, Bernhard Moshammer, Oliver Stokowski
Das letzte Band
Gastspiel
Samuel Beckett
Regie: Peter Stein
Raum: Ferdinand Wögerbauer
Kostüm: Annamaria Heinreich
Dramaturgie: Sara Abbasi
Mit Klaus Maria Brandauer
Felix Mitterer
Der Boxer
Felix Mitterer
Regie: Stephanie Mohr
Mit Hilde Dalik, Elfriede Schüsseleder
Raphael von Bargen, Gregor Bloéb, Ljubiša Lupo Grujčić,
Michael König, Martin Niedermair, Dominic Oley, Peter Scholz,
Matthias Franz Stein
Am Ziel
Thomas Bernhard
Regie: Cesare Lievi
Mit Martina Ebm, Andrea Jonasson, Therese Lohner
Christian Nickel
Agatha Christie
Glorious!
zum letzten Mal
20.00 – 22.15 Sitzplan B
die unverheiratete
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
Ewald Palmetshofer
Regie und Bühne: Robert Borgmann
Kostüme: Janina Brinkmann
Musik: webermichelson
Licht: Peter Bandl – Dramaturgie: Klaus Missbach
20.00 – 21.45 Abo 13 rechts
Schön schön schön
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Franziska Becker, Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter,
Sona MacDonald, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
19.30 – 20.45 Abo 9 – Wahlabo – freier Verkauf
Gift. Eine Ehegeschichte
von Lot Vekemans
Regie: Michael Schottenberg
Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas
Mit Andrea Eckert und Günter Franzmeier
Heinrich von Kleist
Regie: David Bösch – Bühne: Patrick Bannwart
Kostüme: Meentje Nielsen – Musik: Karsten Riedel
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Andreas Erdmann
Mit Sarah Viktoria Frick, Frida-Lovisa Hamann, Dörte Lyssewski
Dietmar König, Fabian Krüger, André Meyer, Falk Rockstroh,
Hermann Scheidleder, Martin Schwab
20.00 – 22.30 Bonuspunkte – Sitzplan A
19.30 – 21.30 Sitzplan B!
Das Reich der Tiere
20.00 – 22.00 Bonuspunkte – Sitzplan B
Die lächerliche
Finsternis
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
Wolfram Lotz
Regie und Bühne: Dušan David Pařízek
im Anschluss Publikumsgespräch
Bei Einbruch der Dunkelheit
Peter Turrini
Regie: Christian Stückl
Bühne und Kostüm: Stefan Hageneier
Musik: Tom Wörndl
Licht: Friedrich Rom
Dramaturgie: Hans Mrak
Mit Elisabeth Augustin, Dorothee Hartinger, Barbara Petritsch
Sven Dolinski, Matthias Hecht / Sebastian Kranner,
Markus Meyer, Falk Rockstroh, Laurence Rupp
20.00 € 18/12 – Gratisscheck
18.30 Sitzplan B
20.00 Vestibül: am beispiel der butter
Die letzten Zeugen
19.30 Bonuspunkte – Sitzplan D
19.00 Vestibül: Junge Burg: Der Kick
Buchpräsentation:
Ändere die Welt!
20.00 € 2,50-28,50 | für Wahlabo freigegeben
Das Käthchen von Heilbronn
20.00 Geschenkzyklus – Sitzplan A
19.00 Vestibül: Junge Burg: Der Kick
19.30 – 21.40 Abo 27
Der Zerrissene
Johann Nestroy
Regie: Michael Gampe
Mit Martina Ebm, Marianne Nentwich
Alexander Absenger, Michael Dangl, Josef Ellers, Nicolaus
Hagg, Oliver Huether, Clemens Aap Lindenberg, Friedrich
Schwardtmann, Alexander Strobele, Siegfried Walther, Martin
Zauner u.a.
von Julius Hay
20.00 – 21.45 Abo 28 links
Schön schön schön
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Franziska Becker, Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter,
Sona MacDonald, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
Joseph Roth
Martin Wuttke liest aus dem Roman von Joseph Roth
19.30 – 21.30 Bonuspunkte – Sitzplan B
Die lächerliche
Finsternis
Wolfram Lotz
Regie und Bühne: Dušan David Pařízek
Kostüme: Kamila Polívková
Licht: Felix Dreyer – Dramaturgie: Klaus Missbach
19.30 – 21.40
Der Zerrissene
Johann Nestroy
Regie: Michael Gampe
Mit Martina Ebm, Marianne Nentwich
Alexander Absenger, Michael Dangl, Josef Ellers, Nicolaus
Hagg, Oliver Huether, Clemens Aap Lindenberg, Friedrich
Schwardtmann, Alexander Strobele, Siegfried Walther, Martin
Zauner u.a.
20.00 – 21.45
Schön schön schön
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Franziska Becker, Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter,
Sona MacDonald, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
19.30 – 21.40 Stadtabo
Johann Nestroy
Regie: Michael Gampe
Mit Martina Ebm, Marianne Nentwich
Alexander Absenger, Michael Dangl, Josef Ellers, Nicolaus
Hagg, Oliver Huether, Clemens Aap Lindenberg, Friedrich
Schwardtmann, Alexander Strobele, Siegfried Walther, Martin
Zauner u.a.
19.30 Abo 37
Am Ziel
Thomas Bernhard
Regie: Cesare Lievi
Mit Martina Ebm, Andrea Jonasson, Therese Lohner
Christian Nickel
20.00 – 21.45 JoK
Schön schön schön
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Franziska Becker, Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter,
Sona MacDonald, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
20.00 – 21.50 Abo Stadtkomödie
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
Junge Burg: SchauSpielBar
Parzival
Tankred Dorst
Regie: David Bösch – Bühne und Kostüme: Patrick Bannwart
Musik: Bernhard Moshammer
Licht: Felix Dreyer
Dramaturgie: Andreas Erdmann
Mit Regina Fritsch; Lucas Gregorowicz, Daniel Jesch,
Dietmar König, Bernhard Moshammer, Oliver Stokowski
20.00 Kasino: € 15 | 3 Tagespass € 39 | 7 Tagespass € 77
Ach, diese Lücke
Dorian Gray
20.00
Sitzplan B
20.00 Kasino: Ach, diese Lücke – Lesung 2 mit Joachim Meyerhoff
€ 15 | 3 Tagespass € 39 | 7 Tagespass € 77
Die Frau vom Meer
20.00
Abo 3 – Bonuspunkte – Sitzplan A
20.00 Kasino: Ach, diese Lücke – Lesung 3 mit Joachim Meyerhoff
€ 15 | 3 Tagespass € 39 | 7 Tagespass € 77
Der Talismann
19.30
Bonuspunkte – Sitzplan A
20.00 Kasino: Ach, diese Lücke – Lesung 4 mit Joachim Meyerhoff
€ 15 | 3 Tagespass € 39 | 7 Tagespass € 77
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
20.00
Sitzplan B
20.00 Kasino: Ach, diese Lücke – Lesung 5 mit Joachim Meyerhoff
€ 15 | 3 Tagespass € 39 | 7 Tagespass € 77
die unverheiratete
Regie: Róbert Alföldi
Bühne: Robert Menczel – Kostüme: Fruzsina Nagy
Mit Verena Altenberger, Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Suse Lichtenberger, Erni Mangold,
Claudia Sabitzer, Wiltrud Schreiner, Martina Stilp, Alexandra M
­ aria
Timmel; Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Haymon ­Maria Buttinger,
Rainer Frieb, Aaron Friesz, Tany Gabriel, Thomas ­Kamper, Ronald
Kuste, Alexander Lhotzky, Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther
Wiederschwinger
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
01/ 521 10, W W W. T d J . aT
www.theater-wien.at
19.00 Uhr
Die sieben Todsünden
Nur mehr wenige Vorstellungen
Ballett mit Gesang von Kurt Weill
Text von Bertolt Brecht
Koproduktion mit den Vereinigten Bühnen Wien
Regie: Michael Schottenberg
Musikalische Leitung: Milan Turković
Kostüme: Erika Navas
11.00 – 12.15 Sträußelsäle
JosefStadtgespräch
mit A. Szyszkowitz und B. Schir
15.00 Abo 48
Am Ziel
17.00 – 18.50 Abo 41
Die Wunderübung
Daniel Glattauer
Regie: Michael Kreihsl
Mit Aglaia Szyszkowitz
Bernhard Schir, Jürgen Tarrach
Thomas Bernhard
19.30 Abo 7
Am Ziel
19.30 Abo 12
Die Kameliendame
19.30 Abo 20
Der Boxer
19.30 Abo 26
Der Boxer
18.00
Floh im Ohr
von Georges Feydeau
Regie: Stephan Müller
Bühne: Siegfried E. Mayer
Kostüme: Carla Caminati
Musik: Fabian Kalker
Mit Anntette Isabella Holzmann, Fanny Krausz, Susa Meyer,
Irina Mocnik / Daniela Moser, Martina Stilp
Patrick O. Beck, Stefan Bernhard, Erwin Ebenbauer, Till Firit,
Günter Franzmeier, Ronald Kuste, Alexander Lhotzky,
Matthias Mamedof, Jan Sabo
19.30 – 22.10 Abo 20 – Wahlabo – freier Verkauf
Haben
von Julius Hay
Regie: Róbert Alföldi
Bühne: Robert Menczel – Kostüme: Fruzsina Nagy
Mit Verena Altenberger, Inge Altenburger, Andrea Bröderbauer,
Annette Isabella Holzmann, Suse Lichtenberger, Erni Mangold,
Claudia Sabitzer, Wiltrud Schreiner, Martina Stilp, Alexandra M
­ aria
Timmel; Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Haymon ­Maria Buttinger,
Rainer Frieb, Aaron Friesz, Tany Gabriel, Thomas ­Kamper, Ronald
Kuste, Alexander Lhotzky, Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther
Wiederschwinger
PREMIERE
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
16.00 – 18.45 Ronacher
Mary Poppins
bis ca. 22.00 Uhr
Keine Vorstellung
Ronacher
Keine Vorstellung
Mit Ksenija Zadravec
19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD
Oper in drei Teilen (2014) | Musik von HK Gruber | Libretto von Michael Sturminger
nach dem gleichnamigen Stück von Ödön von Horváth
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: HK Gruber | Inszenierung: Michael Sturminger
Ausstattung: Renate Martin & Andreas Donhauser | Licht : Olaf Winter
Mit Ilse Eerens, Daniel Schmutzhard, Jörg Schneider, Angelika Kirchschlager,
Albert Pesendorfer, Anke Vondung, Anja Silja, Michael Laurenz, Markus Butter,
David Pittman-Jennings, Alexander Kaimbacher, Robert Maszl
Wiener Symphoniker | Vokalensemble NOVA (Ltg. Colin Mason)
22.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr
EPILOG
ZUM WIENER WALD – FAHRT INS GLÜCK
Eine Wiederbegegnung mit Marianne aus Ödön von Horváths | Geschichten aus dem Wiener Wald
Die Wunderübung
20.00 Abo 15 rechts / 15 links
Die Wunderübung
20.00 Abo 18 links
Voraufführung
Schon wieder Sonntag
20.00 Abo 28 rechts
Premiere
Schon wieder Sonntag
20.00
MAMMA MIA!
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
18.30 – 21.15 Ronacher
Mary Poppins
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
NO PERFORMANCES ON 24 MARCH & 3 TO 6 APRIL
DAILY AT 7.30 PM, EXCEPT SUNDAYS • TICKETS 01-402 12 60-0 • [email protected]
www.englishtheatre.at
VIENNA'S ENGLISH THEATRE
J O SEFS G A SSE 12
1080 VIENNA
VORSTELLUNGEN:
13. März 2015, 19.30 Uhr
14., 16., 18., 21. März 2015, 16.00 und 20.00 Uhr
17., 19., 20. März 2015, 20.00 Uhr
Theater im Zentrum, Liliengasse 3, 1010 Wien
••••••••••••••
Theater-CenterForum
1010 Wien, Franz-Josefs-Kai 29
Tel. 01/533 24 34
U1, U4 - Schwedenplatz
Straßenbahn 1, 2; Autobus 2A
1090 Wien
Porzellangasse 50
www.komoedieamkai.at
Tel.: 01/ 310 46 46
19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD
Oper in drei Teilen (2014) | Musik von HK Gruber | Libretto von Michael Sturminger
nach dem gleichnamigen Stück von Ödön von Horváth
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: HK Gruber | Inszenierung: Michael Sturminger
Ausstattung: Renate Martin & Andreas Donhauser | Licht : Olaf Winter
Mit Ilse Eerens, Daniel Schmutzhard, Jörg Schneider, Angelika Kirchschlager,
Albert Pesendorfer, Anke Vondung, Anja Silja, Michael Laurenz, Markus Butter,
David Pittman-Jennings, Alexander Kaimbacher, Robert Maszl
Wiener Symphoniker | Vokalensemble NOVA (Ltg. Colin Mason)
Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen
22.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr
EPILOG
ZUM WIENER WALD – FAHRT INS GLÜCK
Eine Wiederbegegnung mit Marianne aus Ödön von Horváths | Geschichten aus dem Wiener Wald
QUARTETTO
Eine Komödie von SIR RONALD HARWOOD
Ulli Fessl, Helma Gautier, Peter Kuderna & Heinz Zuber
NEU ab 21. März 2015 täglich außer So & Mo um 20:15 Uhr
HOTELGEFLÜSTER
Eine Komödie von NEIL SIMON
Sissy Boran, Julia Resinger, Peter Kuderna, Wilhelm Prainsack, Andreas Roder
Regie: Sissy Boran / Andrea Eckstein
Kartenverkauf: Montag bis Samstag von 10.00 bis 13.00 Uhr
und von 16.00 bis 20.15 Uhr
an Feiertagen von 16.00 bis 20.15 Uhr
www.theatercenterforum.com
Szenischer Monolog in deutscher Sprache von Angela Schneider
Marianne: Petra Morzé | Inszenierung: Cornelia Rainer | Ausstattung: Stefanie Muther
Tondesign: Karl Stirner | Spielort: Hölle (großer Pausenraum) im Theater an der Wien
Eigenproduktion Theater Drachengasse,
bis 4.4.2015, Di-Sa um 20 Uhr
Mary Poppins
Regie: Sandra Schüddekopf
Bühne, Kostüm: Andrea Fischer
Musik: Rupert Derschmidt
Es spielen: Katrin Grumeth, Rolf Schwab,
Michael Smulik, Doina Weber, Yusuke Yamasaki
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
MAMMA MIA!
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
19.30 – 22.15 Ronacher
Mary Poppins
DAS BROADWAY MUSICAL
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
DAS BROADWAY MUSICAL
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
Mary Poppins
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
Supergute Tage
Abendkassa: 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn
w w w. g l o r i a t h e a t e r. a t
Bar&Co, 13.und 27.3.2015 um 22.30 Uhr
PENSION SCHÖLLER
The English Lovers present:
Regie: Gerald Pichowetz
mit Elisabeth Osterberger, Dagmar Truxa,
Angelika Zoidl, Peter Lodynski, Rudi Pfister,
Gerald Pichowetz, Andreas Steppan u.a.
The Late Night Theater Jam
Premiere: 14. März 2015, 19:30h
LOVE FOR LOVE
19.00 Uhr bis ca. 22.00 Uhr
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD
Oper in drei Teilen (2014) | Musik von HK Gruber | Libretto von Michael Sturminger
nach dem gleichnamigen Stück von Ödön von Horváth
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: HK Gruber | Inszenierung: Michael Sturminger
Ausstattung: Renate Martin & Andreas Donhauser | Licht : Olaf Winter
Mit Ilse Eerens, Daniel Schmutzhard, Jörg Schneider, Angelika Kirchschlager,
Albert Pesendorfer, Anke Vondung, Anja Silja, Michael Laurenz, Markus Butter,
David Pittman-Jennings, Alexander Kaimbacher, Robert Maszl
Wiener Symphoniker | Vokalensemble NOVA (Ltg. Colin Mason)
Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen
22.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr
EPILOG
ZUM WIENER WALD – FAHRT INS GLÜCK
Eine Wiederbegegnung mit Marianne aus Ödön von Horváths | Geschichten aus dem Wiener Wald
Szenischer Monolog in deutscher Sprache von Angela Schneider
Marianne: Petra Morzé | Inszenierung: Cornelia Rainer | Ausstattung: Stefanie Muther
Tondesign: Karl Stirner | Spielort: Hölle (großer Pausenraum) im Theater an der Wien
19.00 Uhr
PREMIERE
bis ca. 22.00 Uhr
GLI UCCELLATORI / DIE VOGELFÄNGER
Dramma giocoso in drei Akten von Florian Leopold Gassmann
(Wiener Fassung von 1768) | Libretto von Carlo Goldoni
In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: Stefan Gottfried
Inszenierung: Jean Renshaw
Ausstattung: Christof Cremer
Licht: Norbert Chmel
Mit Viktorija Bakan, Vladimir Dmitruk, Natalia Kawalek, Tobias Greenhalgh,
Frederikke Kampmann, Christoph Seidl, Julian Henao Gonzalez, Martin Dvořák
Bach Consort Wien
Neuproduktion des Theater an der Wien in der Kammeroper
Diese Produktion kommt durch die Unterstützung des Fonds zur
Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF) zustande.
19.00 Uhr GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD I Oper von HK Gruber
Inszenierung: Michael Sturminger I Dirigent: HK Gruber
22.00 Uhr EPILOG ZUM WIENER WALD – FAHRT INS GLÜCK
19.30 Stadtabo – Wahlabo – freier Verkauf
19.30 Schwarzer Salon: Rozznjogd – Karten € 15
Conference: Choreographie:
Herbert Steinböck – Ernst.
Musikalische
Leitung: Christian Frank
G. Vokurek
Choreographie: Cedric Lee Bradley
Musikalische
Leitung:
Erwin
Bader
Bühnenbild: Markus Windberger / Petra Fibich
Kostüme:
Gaby
Rajtora
Kostüme: Gaby Rajtora – Regie: Dolores Schmidinger
SCALA
Information
und
Karten
(01) 544 20 70
1050 Wien, Wiedner Hauptstraße 108
13. März, 20:00 Uhr +++ 19:30 Uhr: Stückeinführung +++
Sinfonie des sonnigen Tages
13. März, 20:15 Uhr
Als ich einmal tot war und Martin L. Gore
mich nicht besuchen kam
14. März, 20:00 Uhr
DAS BROADWAY MUSICAL
MAMMA MIA!
mit: Sigrid Hauser, Angelika Niedetzky, Alexandra Schmid,
Conference:
Stefano
Bernardin
Markus
Mitterhuber, Bernhard
Murg,
Thomas Smolej,
Herbert
Steinböck
Thomas
M. Strobl
Regie:
Leo und
Maria
Bauer
13. März bis 18. April 2015
Babenbergergasse 5,
A-2340 MÖDLING
Karten und
Information
(02236) 42999
Mary Poppins
Mit: Barbara Castka, Alexandra Schmid,
Stefano Bernardin,
Joachim Brandl,
Roman Frankl,
Eine kabarettistische
Revue von
Michael
Niavarani und
Schmidleitner
Michael
A. Mohapp
undAlbert
Ernst
G. Vokurek.
Spurwechsel X
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
19.30 – 22.15 Ronacher
Zwischen
allen Stühlen
Eine Simpl-Revue von
Michael Niavarani und Albert Schmidleitner
ausgenommen Sonn- und Feiertage
Von und mit dem urtheater: Hannes Bickel, Jens Classen, Magda Leeb,
Katrin Puchner, Elisabeth Schmidauer, Anita Zieher und Gästen
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
Montag bis Freitag 20 Uhr,
Samstag 16 Uhr und 20 Uhr
DURCHWURSTELN
ODER DURCHWURSCHTELN
Karten:
278 54 04
Tageskassa: Mo. bis Sa.: 12 – 19 Uhr
Improkrimi – Mord is back in town
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
1010 WIEN, WOLLZEILE 36 · TELEFON 512 47 42
WWW.SIMPL.AT
1210 Wien, Prager Straße 9
Bar&Co, 23.3.2015 um 20 Uhr
19.30 – 22.15 Raimund Theater
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Karten: Erwin Bail: 0664/9082363
Fritz Holy: 0676/5402631
Das theatralische Musikfestival
Programm auf www.drachengasse.at
Ein Sittenbild von Rebekka Kricheldorf, ÖEA
DAS BROADWAY MUSICAL
Gespielt wird bis 21. März 2015
jeweils Dienstag bis Samstag um 20 Uhr
Kassa an Spieltagen ab 18 Uhr
Bar&Co, 10.–15.3 und 18.–21.3.2015 um 20 Uhr
Alltag & Ekstase
19.30 – 22.15 Ronacher
SUNSHINE
mit Beate Gramer, Sebastian Blechinger
und Michael Mischinsky
Regie: Erich Martin Wolf
Bühne: Erwin Bail
Assistenz und Technik: Hannah Wölfl
DRACHENGASSE 2
THEATER GES.M.B.H.
1010 WIEN, FLEISCHMARKT 22
www.drachengasse.at
Kartenbestellungen unter 513 14 44
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Eine Mutter. Eine Tochter. 3 mögliche Väter – und ein
Musicalabend, den Sie niemals vergessen werden.
Wien 9, Liechtensteinstraße 132
Telefon: 01/319 41 08
www.theater-experiment.com
e-mail:[email protected]
Direktion: Erwin Bail, Fritz Holy
Premiere:
Dienstag, 3. März 2015/ 20 Uhr
William Mastrosimone
Freitag, 13. März und Samstag, 14. März 2015 um 20:15 Uhr
DIE LETZTEN VORSTELLUNGEN
LACHEN MIT
BAMSCHABL
musikalisches
Kabarett von und
mit
Wolfgang Katzer
KOMÖDIE
AM KAI
Direktion: Erich L. Koller
17. bis 19. März
2015
MAMMA MIA!
20.30 Rote Bar: Karten € 15, € 17
Tango Argentino especial Crossover-Milonga
Eine lieblose Komödie von William Congreve (1695)
Inszenierung: Peter Gruber – Raum: Marcus Ganser
Kostüme: Alexandra Fitzinger – Musik: Fritz Rainer
Mit: Lilly Prohaska, Marion Rottenhofer, Anna Sagaischek,
Christina Saginth, Johanna Withalm, Hans-Jürgen Bertram,
RRemi Brandner, Sebastian Brummer, Bernie Feit, Rainer Friedrichsen,
Florian Graf, Hermann J. Kogler, Wolfgang Lesky
Weitere Termine:
19.-21., 24. und 26.-28. März 2015 jeweils um 19:30
sowie 22. März 2015 um 17:00
1070 Wien, Siebensterngasse 42
T 01 / 523 12 26
[email protected]
www.kosmostheater.at
Kassa: Di – Sa, 18 – 21 Uhr
Mi, 18.3. – Sa, 4.4. | Mi - Sa | 20:00 Uhr
Mutterland
Uraufführung
Eigenproduktion
Regie: Elisabeth Augustin | Bühne: Nanna Neudeck
Kostüm: Lena Winkler-Hermaden | Musik: Christine Aufderhaar
Regieassistenz: Miriam Schedl | Dramaturgiehospitanz: Valerie Melichar
Bühnen- und Kostümhospitanz: Christina Camilla Schön
Mit: Imke Büchel, Sylvia Haider, Katharina Haudum,
Julian Schneider und Johannes Terne
DAS LEBEN DER BOHÈME
nach Aki Kaurismäki
Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel
14. März, 20:15 Uhr
Abfall, Bergland, Cäsar.
Eine Menschensammlung
17. März, 20:00 Uhr
Mit: Markus Hamele, Dirk Warme,
Philipp Stix, Ronny Hein,
Selina Ströbele, Claudia Waldherr
Hunde Gottes
18. März, 20:00 Uhr
Was es bedeutet baden zu gehen
Weitere Termine:
19. März, 20:00 Uhr +++ 19:30 Uhr: Stückeinführung +++
13., 14., 17.-21., 24.-28. und 31. März - 2. April 2015
jeweils um 19:45
Für weitere Informationen:
http://theaterzumfuerchten.at
Noch ein Lied vom Tod
20. und 21. März, 20:00 Uhr +++ 20.3., 19:30 Uhr: Stückeinführung +++
Das Gemeindekind
Karten unter [email protected]
oder 317 01 01-18
Schauspielhaus
SchauspielhausWien,
Wien,Porzellangasse
Porzellangasse19,
19,1090
1090Wien
Wien
[email protected],
[email protected],www.schauspielhaus.at
www.schauspielhaus.at
Die APP des
Wiener
Bühnenvereins:
Die
APP
des Wiener
IM ALTEN
ERIKA-KINO
Kaiserstraße 46
1070 WIen
Tel:7130460-60
Fax-DW 69
Bühnenvereins ist da:
[email protected]
atwww.theaterspielraum.at
Auf einen Blick das
Bis 21./März
2015, Di-Sa 20h
Auf
einen
– das Wiener Musik
Theaterprogramm
Wiener Musik /Blick
Theaterprogramm
(außer 18. März)
sortiert
nach
sortiert nach Genre,
Datum
und Genre,
Bühne! Datum und Bühne!
DIE FALSCHE ZOFE
Geben Sie folgende
Webadressen
Geben
Sie folgende Webadressen
von
Pierre Carlet de Marivaux
in den Browser in
Ihres
Telefons
ein:
den Browser Ihres Telefons ein:
Für iPhones
Fürtouch.buehnenverein.at
I Phones
Für Smart
Phones
Für Smartphones
mobile.buehnenverein.at
Mit Christian Kohlhofer
Katharina Köller
Dana Proetsch
Christoph Prückner
Inszenierung:
Nicole Metzger
Ausstattung:
superated Peter Holzinger
touch.buehnenverein.at
mobile.buehnenverein.at
Mit Petra Morzé als Marianne
19.30 Abo 10 – Wahlabo – freier Verkauf
19.30 Empfangsraum: Leben auf Papier 2 – Karten € 10
Mary Poppins
19.30
Abo 3 – Wahlabo – freier Verkauf
19.30 Schwarzer Salon: Rozznjogd – Karten € 15
22.00 Rote Bar: WORT & SPIELE MITTWOCH: Karten € 10
Mary Poppins
Wahlabo – freier Verkauf
PATRICK BARLOW FROM AN ORIGINAL CONCEPT BY SIMON CORBLE AND NOBBY DIMON
23 MARCH – 30 APRIL 2015
naCh MoTiVen Von sir arThur Conan doYle
regie: Thomas birkmeir
bÜhne: Vincent Mesnaritsch
KosTÜMe: susanne Özpinar
liChT: lukas Kaltenbäck
PuPPenbau: Julia-elisabeth beyer
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
16.00 – 18.45 Ronacher
19.30
ADAPTED BY
Von ThoMas birKMeir
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Regie: Michael Schottenberg
Musikalische Leitung: Milan Turković
Kostüme: Erika Navas
Gift. Eine Ehegeschichte
UND DER VAMPIR VON LONDON
Direktion: Stefan Mras
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
Die sieben Todsünden
Haben
Karten: (+43/1) 588 85
DAS BROADWAY MUSICAL
MAMMA MIA!
Gift. Eine Ehegeschichte
SHERLOCK HOLMES
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
14.15 Weißer Salon: Intro – freier Eintritt
18.00 – 20.45 Raimund Theater
15.00 – 16.15 Abo 6 – Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1 BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Ballett mit Gesang von Kurt Weill
Text von Bertolt Brecht
Koproduktion mit den Vereinigten Bühnen Wien
THE 39 STEPS
THEATER IM ZENTRUM
Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
15.00 & 19.30 Raimund Theater
Regie: Michael Schottenberg
Musikalische Leitung: Milan Turković
Kostüme: Erika Navas
Maria Bill
Krzysztof Dobrek / Milos Todorovski, Ivaylo Guberov,
Martin Mairinger, Johannes Schwendinger, Wilhelm Spuller,
Michael Hornek, Orchester der Vereinigten Bühnen Wien
BY ARRANGEMENT WITH
EDWARD SNAPE FOR FIERY ANGEL LIMITED
JOHN BUCHAN AND ALFRED HITCHCOCK‘S
mit uwe achilles, frank engelhardt,
Clemens Matzka, Christian Pfütze
18.30 – 21.15 Raimund Theater
19.30 – 20.45 Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1
Ballett mit Gesang von Kurt Weill
Text von Bertolt Brecht
Koproduktion mit den Vereinigten Bühnen Wien
!
WINNECROMEDY
W
E
N
BEST IER AWARD
OLIV 2007
EPILOG
ZUM WIENER WALD – FAHRT INS GLÜCK
Eine Wiederbegegnung mit Marianne aus Ödön von Horváths | Geschichten aus dem Wiener Wald
GLI UCCELLATORI
(DIE VOGELFÄNGER)
VHS / HdB Brigittenau – 20, Raffaelgasse 13
KEINE VORSTELLUNG
VHS / HdB Leopoldstadt – 2, Praterstern 1
VHS / HdB Leopoldstadt – 2, Praterstern 1
VHS / HdB P.A.H.O. – 10, Ada Christen-G. 2 (Restkarten) Theatergespräch: 18.45 Uhr
KEINE VORSTELLUNG
VHS Erlaa – 23,Putzendoplergasse 4
VHS / Volksheim Groß Jedlersdorf – 21, Siemensstraße 17 (Restkarten) Theatergespräch: 18.30 Uhr
VHS / Volksheim Heiligenstadt – 19, Heiligenstädter Straße 155
VHS Ottakring – 16, Ludo Hartmannplatz 7 (Restkarten) Beginn 19 Uhr – Theatergespräch: 18.15 Uhr
AB DEM 24. MäRZ 2015
22.00 Uhr bis ca. 23.00 Uhr
Szenischer Monolog in deutscher Sprache von Angela Schneider
Marianne: Petra Morzé | Inszenierung: Cornelia Rainer | Ausstattung: Stefanie Muther
Tondesign: Karl Stirner | Spielort: Hölle (großer Pausenraum) im Theater an der Wien
13.03.
14.03.
15.03.
16.03.
17.03.
18.03.
19.03.
20.03.
21.03.
22.03.
mit iréna flury, Christian graf, daniel Jeroma,
andreas Kammerzelt, Manolo Palma, Joachim rathke,
lukas sartori, Katharina solzbacher
Renaissancetheater, Neubaugasse 36, 1070 Wien
DAS BROADWAY MUSICAL
Raimund Theater
Fr,
Sa,
So,
Mo,
Di,
Mi,
Do,
Fr,
Sa,
So,
deuTsCh Von henrY Mason
regie: henry Mason
bÜhne: Vinzenz Karl gertler
KosTÜMe: Jan Meier
liChT: Christian holemy
figurenbau: rebekah Wild
Koproduktion mit den Bregenzer Festspielen
MAMMA MIA!
22.30 Rote Bar: WIEN.MUSIK – Karten € 12, VVK € 10
Die sieben Todsünden
RAMAYANA
Oper in drei Teilen (2014) | Musik von HK Gruber | Libretto von Michael Sturminger
nach dem gleichnamigen Stück von Ödön von Horváth
In deutscher Sprache mit deutschen Übertiteln
Musikalische Leitung: HK Gruber | Inszenierung: Michael Sturminger
Ausstattung: Renate Martin & Andreas Donhauser | Licht : Olaf Winter
Mit Ilse Eerens, Daniel Schmutzhard, Jörg Schneider, Angelika Kirchschlager,
Albert Pesendorfer, Anke Vondung, Anja Silja, Michael Laurenz, Markus Butter,
David Pittman-Jennings, Alexander Kaimbacher, Robert Maszl
Wiener Symphoniker | Vokalensemble NOVA (Ltg. Colin Mason)
Einführungsmatinee
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
18.30 Einführungskurs € 8, 19.30 Tango Nuevo € 8
Thomas Bernhard
Die Kameliendame
19.30 – 21.50 Abo 4 – Wahlabo – freier Verkauf
RENAISSANCETHEATER | IN VORBEREITUNG
GESCHICHTEN AUS DEM WIENER WALD
11.00 Uhr
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
von Doris Happl
Regie: Doris Happl | Musikalische Leitung: Harald Pröckl
Bühne: Hans Kudlich | Kostüme: Erika Navas
Mit Katarina Hartmann, Irene Pernsteiner, Doris Weiner;
Martin Bermoser, Reinhold G. Moritz, Harald Pröckl
um 19.30 Uhr
Von daVid farr
18.00 – 20.45 Raimund Theater
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
ES FÄHRT EIN ZUG
NACH IRGENDWO
K ar Ten b es T el l u n g & i n f o :
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Uraufführung
T h eaTer d er J u gen d ,
DAS BROADWAY MUSICAL
18.45 Weißer Salon: Intro – freier Eintritt
19.30 – 22.15 Raimund Theater
19.30 – 20.45 Abo 11 – Wahlabo – freier Verkauf – Preise 1 BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
Mit Mischa Pilss und Andreas Brencic
20.30 Kasino: 5€ – nur an der Abendkasse ab 19.00 Uhr
19.00 – 20.30 Abo direkt – Sitzplan B
Haben
21.00 Rote Bar: WORT & SPIELE MITTWOCH – Karten € 10
Weill im Exil: "Moon of Alabama"
Die Flucht ohne Ende Der Zerrissene
Lesung 1 mit Joachim Meyerhoff
König Lear
Franz Wittenbrink
Regie: Franz Wittenbrink
Mit Franziska Becker, Ruth Brauer-Kvam, Marika Lichter,
Sona MacDonald, Isabel Weicken
Ljubiša Lupo Grujci
ˇ c´ , Martin Niedermair
Schön schön schön
PoetrySlamShow
Eingeladen zum Berliner Theatertreffen 2015
Franz Molnár
Regie: Barbara Frey
Bühnenbild: Bettina Meyer
Kostüme: Esther Geremus
Licht: Friedrich Rom
Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Jasna Fritzi Bauer, Brigitta Furgler, Mavie Hörbiger,
Katharina Lorenz, Barbara Petritsch
Michael Masula, Peter Mati´c, Nicholas Ofczarek,
Hermann Scheidleder, Daniel Sträßer
Thomas Bernhard
Regie: Cesare Lievi
Mit Martina Ebm, Andrea Jonasson, Therese Lohner
Christian Nickel
19.30 – 22.10 Abo 2 – Wahlabo – freier Verkauf
Marlen Haushofer
Mit Dorothee Hartinger
mit Adina, Elias Hirschl u.a. Moderation: Sebastian 23
Das Käthchen von
Heilbronn
Am Ziel
20.00 – 21.45 Abo 95
Die Wand
ein Übersetzungsprojekt mit Refugees und dem Versatorium
20.00 - 22.00 Abo 8 – Sitzplan A
19.30 Abo 58
••••••••••••••
n eu b au gas s e 38, 1070 W i en
Nach den Geschichten von P. L. Travers und dem
Film von Walt Disney
20.00 – 21.30 Kasino: € 25
20.00 Kasino: € 15
Die, should sea be fallen in
1., Fleischmarkt 24
Szenischer Monolog in deutscher Sprache von Angela Schneider
Marianne: Petra Morzé | Inszenierung: Cornelia Rainer | Ausstattung: Stefanie Muther
Tondesign: Karl Stirner | Spielort: Hölle (großer Pausenraum) im Theater an der Wien
20.00 Vestibül: € 9
18.30 Werkeinführung mit Helene Sommer im Galerie-Foyer 16.00 – 18.00 Abo 72 – Bonuspunkte – Sitzplan A
19.00 – 21.15 Abo 24 – Preise A
Zum ersten Mal in dieser Saison
Agatha Christie
Der Boxer
Roland Schimmelpfennig
Regie: Roland Schimmelpfennig
Bühnenbild: Wilfried Minks
Heinrich von Kleist
Kostüme: Lane Schäfer
Regie: David Bösch – Bühne: Patrick Bannwart
Licht: Felix Dreyer
Kostüme: Meentje Nielsen – Musik: Karsten Riedel
Dramaturgie: Amely Joana Haag
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Andreas Erdmann
Mit Sarah Viktoria Frick, Frida-Lovisa Hamann, Dörte Lyssewski Mit Sabine Haupt, Caroline Peters; Philipp Hauß, Peter Knaack,
Johann Adam Oest, Oliver Stokowski
Daniel Jesch, Dietmar König, Fabian Krüger, Falk Rockstroh,
Hermann Scheidleder, Martin Schwab
im Anschluss Publikumsgespräch
Die Hochzeit des Figaro Liliom
Zum letzten Mal in dieser Saison
Die Mausefalle
18.45 Weißer Salon: Intro – freier Eintritt
19.30 – 21.25 Wahlabo – freier Verkauf
DAS MUSICAL MIT DEN HITS VON ABBA
Die Reise nach Petuschki nach Wenedikt Jerofejew
18.30 Werkeinführung mit Christoph Wagner-Trenkwitz im Balkon-Foyer 20.00 – 22.15 Jugendabo – Sitzplan A
19.00 – 21.45 Abo 4 – Preise B
Zum letzten Mal in dieser Saison
20.00 – 22.15
6., Linke Wienzeile 6
BENNY ANDERSSON & BJÖRN ULVAEUS
20.00 – 21.15 Vestibül:
18.30 Werkeinführung mit Helene Sommer im Galerie-Foyer
Aida
15.00 – 17.30 Abo 21
20.00 – 21.15 Sonderpreise – eingeschränkter Wahlaboverkauf 19.30 Abo 57
Erwin, das Naturtalent
Regie: Michael Schottenberg – Bühne: Hans Kudlich
Kostüme: Erika Navas – Musikalische Leitung: Benjamin Schatz
Mit Judith Aguilar, Maria Bill, Inge Maux, Johanna Mertinz
Till Firit, Ronald Kuste
Alice im Mongolenland
Die Krönung Richards III. Parzival
Hans Henny Jahnn
von Peter Quilter
15.00 – 17.20 Abo 14 – Wahlabo – freier Verkauf
Kasino: € 25 – kein Wahlabo
19.30 – 22.30 Sitzplan D
Oper live at home
11.00 – 12.30 Preise M
Wieviel Transparenz braucht die Demokratie?
Regie: Folke Braband
Mit Sarah Jung, Alexandra Krismer, Marianne Nentwich
Alexander Jagsch, Martin Niedermair, Heribert Sasse,
Siegfried Walther, Martin Zauner
20.00 – 22.15
Gastspiel
15.00 – 16.30 Volksoper im MuTh: geschl. Vorstellung
Il barbiere di Siviglia Hello, Dolly!
Gioachino Rossini
Dirigent: Jean-Christophe Spinosi
Inszenierung: Günther Rennert
Regie: Richard Bletschacher
Ausstattung: Alfred Siercke
Chorleitung: Martin Schebesta
Camarena, Bankl, Gritskova, Caria, Green,
Kapitula, Rathkolb
Europa im Diskurs - Debating Europe
15.00 – 16.30
Karten: Tageskasse Theater an der Wien
Montag bis Samstag: 10 bis 19 Uhr
Sonn- und Feiertag an Vorstellungstagen:
14 Uhr bis Vorstellungsbeginn, bei Matinéen 10 bis 13 Uhr
Kartentelefon: (+43/1) 588 85 – www.theater-wien.at
Glorious!
Agatha Christie
Regie: Philipp Ehmann – Bühne und Kostüme: Tamara Raunjak
Mit Daniela Golpashin; Jan Hutter
Felix Mitterer
Regie: Stephanie Mohr
Mit Hilde Dalik, Elfriede Schüsseleder
Raphael von Bargen, Gregor Bloéb, Ljubiša Lupo Grujčić,
Michael König, Martin Niedermair, Dominic Oley, Peter Scholz,
Matthias Franz Stein
Karten: Tageskassen Raimund Theater und Ronacher
Mo-Sa: 14 bis 18 Uhr, Sonn- und Feiertag an Vorstellungstagen: 14 bis 18 Uhr, Kartentelefon: (+43/1) 588 85
www.musicalvienna.at
Ronacher
MAMMA MIA!
zum vorletzten Mal
Rozznjogd von Peter Turrini
Der Boxer
1., Seilerstätte 9
6., Wallgasse 18 - 20
Die Mausefalle
I Dance company
Samuel Beckett
Regie: Peter Stein
Raum: Ferdinand Wögerbauer
Kostüm: Annamaria Heinreich
Dramaturgie: Sara Abbasi
Mit Klaus Maria Brandauer
7., Neustiftgasse 1
www.volkstheater.at
Karten: T 52111/400
Abonnementbüro: T 52111/422
Information: T 52111-0
Theater an der Wien
Theater an der Wien
in der Kammeroper
19.30 – 22.15 Raimund Theater
Nightmare before Christmas
Das letzte Band
Volkstheater
Raimund Theater
19.30 – 21.50 Abo 13 – Wahlabo – freier Verkauf
20.00 – 22.15
Gastspiel
Heute im Foyer ...
Liederabend Kristiane Kaiser
Dirigent: Rudolf Bibl – Szenische Neueinstudierung: Heinz Zednik
Bühnenbild: Pantelis Dessyllas
Kostüme: Doris Engl nach Originalentwürfen von: Evelyn Frank
Choreographie: Lili Clemente, Susanne Kirnbauer
Steinsky, Schwarz, Nagy, Kloose; Sigwald, Orlishausen,
Schirrmacher, Nikolaishvili, Luftensteiner, Ernst, Kranner
Dimitrij Schostakowitsch
Dirigent: Ingo Metzmacher
Regie: Matthias Hartmann – Bühnenbild: Volker Hintermeier
Kostüme: Su Bühler – Chorleitung: Thomas Lang
Rydl, Denoke, Didyk, Talaba, Ellen, Pecoraro, Kapitula, Pelz,
Green, Coliban, Kryshak, Bohinec, Hong, Ivan
11.00 € 7/5
www.josefstadt.org
Himmelpfortgasse 25
1010 Wien
T +43 (0)1 512 04 10
w buehnenverein.at
13.03. – 22.03.2015
19.30 Schwarzer Salon: Karten € 15
Tankred Dorst
Operette von Johann Strauß
Lady Macbeth von
Mzensk
Arthur Schnitzler
Regie: Dieter Giesing – Bühnenbild: Karl-Ernst Herrmann
Kostüme: Fred Fenner – Musik: Jörg Gollasch
Licht: Friedrich Rom – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Stefanie Dvorak, Caroline Peters, Sophie Resch
Bernd Birkhahn, Joachim Bißmeier, Sven Dolinski,
Lucas Gregorowicz, Marcus Kiepe, Roland Koch, Oliver Masucci,
Joachim Meyerhoff, Nicholas Ofczarek, Klaus Pohl, Robert
Reinagl, Branko Samarovski, Martin Schwab, Martin Vischer
Der allgemeine Kartenvorverkauf beginnt jeweils am 10. eines
Monats für den gesamten nächsten Monat. Fällt der 10. auf ein
Wochenende oder einen Feiertag, dann beginnt der Vorverkauf
am darauffolgenden Werktag. WahlabonnentInnen und
InhaberInnen der JosefstädterKarte haben bereits die Möglichkeit
Karten für Vorstellungen bis 30. Juni 2015 zu kaufen.
20.00 – 21.00 Kasino: € 25 – kein Wahlabo
Regie: Frank Castorf – Bühne und Kostüme: Bert Neumann
Licht: Lothar Baumgarte – Dramaturgie: Amely Joana Haag
Mit Jasna Fritzi Bauer, Sophie Rois
Marc Hosemann,Marcus Kiepe, Ignaz Kirchner, Fabian Krüger,
Oliver Masucci, Markus Meyer, Dirk Nocker, Hermann Scheidleder,
Martin Wuttke u. a.
20.00 Gratisscheck – Preis € 10,-
Die Fledermaus
18.30 Werkeinführung im Gustav Mahler-Saal
19.00 – 22.15 Abo 2 – Preise S – CARD
Wiederaufnahme
16.00 Werkeinführung mit Christoph Wagner-Trenkwitz im Balkon-Foyer 17.00 – 21.30 Bonuspunkte – Sitzplan A
16.30 – 19.15 Abo 26 – Preise B
19.00 – 22.15 Abo 16 – Preise A
Tosca
DO
Karten: Zentrale Kassen: 1., Operngasse 2
Information: (01) 514 44/4140 od. 4145
www.burgtheater.at
8., Josefstädter Str. 26, T 01/42 700 / 300
19.00 – 21.15 Geschenkzyklus 4 – Preise B
Matinee
DI
25.03.
Dorak, Leonhartsberger; Zisterer, Martin, Ohlenschläger,
Gratschmaier, Wiener Sängerknaben, Chorus Juventus
Mutter Courage
und ihre Kinder
3., Am Schwarzenbergplatz 1
Abendkasse: T (01) 514 44/4830
11.00 – 12.30 Gustav Mahler-Saal: Preise R
Oper live at home
20.00 Zyklus Ballett-Heute – Preise C – CARD
20.00 Lied.Bühne | Gläserner Saal | [email protected]
MI
Oper von Mike Svoboda – Dirigent: Gerald Wirth
Kasino
Kammerspiele
Dirigent: Alfred Eschwé – Kostüme: Dagmar Niefind
Regie, Bühne und Licht: Marco Arturo Marelli
Steinberger, Mastalir, E. Riedl, Girardi, Gösch
Ochoa, Hirano, Mitschke, Drescher, Sitka, Naydenov
23.03.
24.03.
Erwin, das Naturtalent
20.00 – 22.00 Abo 7 – Sitzplan A
3., Lisztstraße 1
Abendkasse: (01) 514 44/4740
Theater in der
Josefstadt
Bertolt Brecht
Regie: David Bösch – Dramaturgie: Florian Hirsch
Bühne, Kostüme und Video: Patrick Bannwart
Musik: Paul Dessau – Musikalische Leitung: Bernhard Moshammer
Licht: Friedrich Rom
Mit Sarah Viktoria Frick, Regina Fritsch, Maria Happel
Tino Hillebrand, André Meyer, Tilo Nest, Dirk Nocker,
Falk Rockstroh, Hermann Scheidleder, Stefan Wieland u. a.
Vorstellung mit Audiodeskription
16
DI
15.00 – 16.30 Volksoper im MuTh: geschl. Vorstellung
Akademietheater
Wochenspielplan
Weekly Program
18.30
19.30
Ronacher
Regie: Jean Renshaw | Dirigent: Stefan Gottfried | Bach Consort Wien
Ronacher
Mary Poppins
19.30
19.00 Uhr
GLI UCCELLATORI / DIE VOGELFÄNGER (Oper von F. L. Gassmann)
Ronacher
19.00 Uhr
GLI UCCELLATORI / DIE VOGELFÄNGER (Oper von F. L. Gassmann)
Regie: Jean Renshaw | Dirigent: Stefan Gottfried | Bach Consort Wien
••••••••••••••