Document 211284

Pimp my Character 2014
© AnimaniA-Magazin
eun Jahre Pimp my Character! 2014
habt ihr zum neunten Mal eure Chance,
Deutschlands größten Zeichenwettbewerb
für Charakterdesign zu gewinnen. Das bedeutet nicht nur Ruhm und Ehre bei der feierlichen
Siegerehrung auf der AnimagiC 2014 (S. 44-51),
sondern auch fette Preispakete: In Zusammenarbeit mit dem Stifttablett-Hersteller Wacom und der Zeichenschule Manga Hamburg
haben wir wieder tolle Gewinne für euch zusammengestellt. Was ihr tun müsst, um diese
zu erringen? Zeigt uns euren besten eigenen
Charakter auf maximal fünf Seiten!
© Ye-absira Misikire
1. Charakter
Auf diesen fünf Seiten sollt ihr uns eure selbst
ausgedachte Figur zuerst in Wort und Bild vorstellen (siehe Kasten 1: Charakter) und dann in
Aktion zeigen (siehe Kasten 2: Manga-Seite).
Erlaubte Formate sind DIN A4 und DIN A3, egal
ob analog oder digital. Achtung: Diese dürfen
nicht in das nächstkleinere Format unterteilt
werden, um mehr Seiten zu generieren. Auch
die Bearbeitung von Vorder- und Rückseite
der fünf Blätter ist nicht gestattet. Bitte gestaltet ein DIN A3 genau so, wie ihr auch ein DIN
A4 gestalten würdet – nur eben größer. Euren
fertigen Beitrag schickt ihr uns im Original, als
Print oder Kopie (bitte auf ausreichende Druckqualität achten) oder digital auf Datenträgern
per Post. Alternativ könnt ihr uns Scans und
digitale Bilder auch per E-Mail schicken. Mehr
dazu lest ihr im grünen Kasten unten.
Das Herz eures Pimp my Character-Beitrags ist
die Vorstellung eures Charakters. Deshalb stehen euch hierfür bis zu vier der insgesamt fünf
Seiten und max. 250 Wörter (Achtung: Überschriften, Namen, Zahlen und Abkürzungen
werden mitgezählt) zur Verfügung. Bitte zeichnet drei Pflichtansichten: Einmal Ganzkörper
von vorne, einmal Ganzkörper von der Seite
und ein Porträt, also Kopf und Schultern (bitte nicht im Profil). Den Rest des Seitenraums
könnt ihr mit allem füllen, was euch dienlich
scheint, um eure Figur weiter zu charakterisieren. Zeigt der Jury zum Beispiel verschiedene Gesichtsausdrücke, Detailansichten von
Kleidung und Frisur, typische Verhaltensweisen oder persönliche Gegenstände. Auch die
Textform ist euch überlassen: Schreibt einen
klassischen Vorstellungstext, einen Steckbrief,
eine Kurzgeschichte, Tagebucheinträge, Drehbücher, Gedichte, Bewerbungsmappen, Zeugnisse ... eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Nur die folgenden Regeln gibt es:
• Jeder Teilnehmer darf
nur einen Charakter
einreichen – auch,
wenn er oder sie
mit einem anderen
Zeichner kollaboriert.
• Andere Figuren
wie zum Beispiel das
Pairing sollten dem
Charakter, den ihr
vorstellt, nicht die
Show stehlen.
• Es muss ein originales Werk sein, das
heißt Idee, Design und
Zeichnungen müssen von
euch selbst stammen. Kollaborationen sind erlaubt.
• Jedes Zeichenmaterial
und Genre ist erlaubt,
genau wie schwarzweiße
und farbige Bilder.
Einsendeschluss ist Montag, der 16. Juni 2014!
Bitte habt Verständnis, dass bis zur AnimagiC
2014 ausschließlich die Sieger über den Ausgang des Wettbewerbs informiert werden. Die
Gewinnerbeiträge werden in der Oktober-AnimaniA abgedruckt. Viel Spaß beim Zeichnen!
© Jelena Wagner
N
How to Pimp your Character
Einsendeschluss ist Montag, der 16. Juni 2014. Bei
Briefen gilt das Datum
des Poststempels, bei EMails das Eingangsdatum.
Wenn ihr eine Eingangsbestätigung wünscht, legt
ein Schreiben mit diesem
Wunsch bei und gebt eure EMail-Adresse an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Pimp my Character per Post
Bitte schickt eure Arbeiten ungeknickt als Original, Druck oder digital auf Datenträgern an:
AnimaniA-Magazin, Stichwort: Pimp my Character 2013, Postfach 1185, 57620 Hachenburg
Achtung: Jedes Blatt muss mit eurem (Real-)
Namen, eurer Postadresse, eurem Alter gekennzeichnet sein. Eure Daten werden aus-
schließlich zur Organisation des Wettbewerbs
verwendet. Da die Gewinner telefonisch benachrichtigt werden, gebt bitte außerdem eine
gültige Telefonnummer an. Wenn wir euch
eure Zeichnungen zurückschicken sollen, legt
bitte einen vollständig adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag bei. Bitte
beachtet hierbei aber, dass die Rücksendung
erst nach final abgeschlossener Berichterstattung erfolgen kann, das heißt voraussichtlich
im November 2014.
© Martin Schmitz
54
AnimaniA 2/2014 · Februar/März
www.AnimaniA.de
r
manga deutschland
Auf der MangaSeite sollt ihr euren Charakter zum
Leben erwecken.
Zeigt der Jury eine
Szene aus seiner
oder ihrer Welt und
damit, wie eine
Geschichte mit ihm oder ihr als Hauptfigur
aussehen würde. Was für eine Szene das ist,
könnt ihr frei entscheiden. Von allzu großen
Brüchen wie Slapstick mit einem tragischen
Charakter würden wir euch aber eher abraten. Bitte legt eure Manga-Seite in japanischer Leserichtung an, also von rechts oben
nach links unten. Zeichnet mindestens zwei,
maximal sieben Panels. Die Manga-Seite
darf schwarzweiß und/oder farbig sein. Auch
das Yonkoma-Format kommt in Frage – in
dem Fall dürfen acht Panels (zwei Vier-Panel-Strips) gezeichnet werden. Wenn ihr die
Charakterbeschreibung auf weniger als vier
Seiten untergebracht habt, dürft ihr natürlich
auch mehr als eine Manga-Seite zeichnen.
Ein kompletter Beitrag in Manga-Form ist jedoch nicht erlaubt.
1. Preis: Intuos Pro M + AnimaniA-JahAnimaniAres-Abo mit DVD + AnimagiC 2014-Con-Paket-Deluxe + Manga-Hamburg-Zeichenkurs
Das Intuos Pro ist das perfekte Tool für Kreativprofis: Mit 2048 Druckstufen und Neigungswinkelerkennung erlaubt es dir, genau so präzise
wie mit traditionellen Stiften und Pinseln zu
arbeiten. Deine aktuellen Einstellungen werden
dir jederzeit auf dem Bildschirm angezeigt. Die
kabellose Anbindung macht die Handhabung flexibel und bequem. Dank der Multi-Touch-Gesten
kannst du dich intuitiv in deinem Werk bewegen.
2. Preis: Intuos Pen & Touch M + Anima-
3. Preis: Intuos Manga + AnimaniA-Jahres-Abo + AnimagiC 2014-Con-Paket-Deluxe
+ Manga-Hamburg-Zeichenkurs
Die Intuos Manga Special Edition kombiniert
das beliebte Intuos Pen & Touch Tablett S mit
der Vollversion von Manga Studio Debut 4.
Mit dem ergonomischen, druckempfindlichen
Intuos-Stift lassen sich deine Mangas direkt
am Computer digital skizzieren, zeichnen und
kolorieren. Die perfekte Wahl für alle, die
veröffentlichungsreife Mangas oder Comics
selbst erstellen möchten!
Nachwuchs-Sonderpreis:
niA-Jahres-Abo mit DVD + AnimagiC 2014-ConPaket-Deluxe + Manga-Hamburg-Zeichenkurs
Das Intuos Pen & Touch M ist das ideale Tool
für Zeicheneinsteiger, die ihre Kreativität
auch am Computer ausleben wollen. Es bietet
dir Multi-Touch und Stifteingabe zugleich, um
zu navigieren, ein- und auszuzoomen und das
Bild zu rotieren – alles mit einer einzigen Fingerbewegung. Stiftspitze und Radierer bieten
dir höchste Präzision für kleinste Details, und
zwar mit bis zu 1024 Druckstufen.
© Lilli Hölzlhammer
© Nadya Knops
2. Manga-Seite Die Preise
Pimp my Character per Internet
Pimp my Character: Die Jury
Natürlich könnt ihr uns eure Bilder auch auf
elektronischem Weg schicken. In dem Fall gehen eure Einsendungen mit dem Betreff Pimp
my Character 2014 an [email protected] Bitte gebt auch in einer Mail unbedingt (Real-)
Name, Postadresse, Alter und Telefonnummer
(s.v.) an. Gültige Formate sind JPG, TIF, PDF,
und DOC. Achtung: Bitte ladet eure Dateien
nicht bei Filesharing- oder Cloud-Diensten
hoch, sondern hängt sie an eure Mail an. Wenn
sie zu groß dafür sind, schickt mehrere Mails
oder einen Datenträger per Post. Fragen könnt
ihr ebenfalls an [email protected] richten.
Die Jury besteht 2014 aus Mitarbeitern von
Wacom, Manga Hamburg, AnimaniA sowie
der deutschen Manga-ka Mikiko Ponczeck (u.
a. Lost and Found, Crash‘n‘Burn). Sie werden
eure Einsendungen nach den Kriterien Idee,
Zeichnungen, Text und Gesamtkonzept beurteilen. Teil eins und zwei sind dabei gleich
wichtig. Die Gewinner werden im Juli 2014
telefonisch benachrichtigt und auf der AnimagiC 2014 bekannt gegeben. Dort werden ihre
Beiträge natürlich auch ausgestellt, zusammen mit einer Auswahl der schönsten anderen
Einsendungen. Wir wünschen euch viel Erfolg!
Intuos Manga + AnimaniA-Jahres-Abo +
AnimagiC 2014-Con-Paket-Deluxe + MangaHamburg-Zeichenkurs
Jahr für Jahr freuen wir uns über viele, viele
Wettbewerbsteilnehmer unter 16 Jahren! Für
euch gibt es einen Extraplatz auf dem Siegertreppchen: Als Nachwuchs-Sonderpreis
loben wir das einsteigerfreundliche Intuos
Manga (siehe 3. Preis) ein zweites Mal aus.
Natürlich könnt ihr den 1. Preis aber auch gewinnen, wenn ihr 16 Jahre oder jünger seid.
Manga-VisualSonderpreis 2014
Psst! Wacom sucht wieder ein
junges Manga-Zeichentalent
für eine Zusammenarbeit. Alle
Wettbewerbs-Einsendungen werden
separat begutachtet
– eure zweite Chance!
AnimaniA 2/2014 · Februar/März
55