Lexus - Neue Autos in Oberbayern

34
Lexus
Der Lexus IS:
Sportlimousine mit hohem Komfort und edlem Design
In dritter Modellgeneration jetzt mit Vollhybridantrieb in allen angebotenen Baureihen – Ab 34.200 Euro
Der neue Lexus IS vereint in der
dritten Generation der Sportlimousine kraftvolles Design mit hohem
Komfort. Neben dem bekannten
Sechszylinder-Benziner können
sich Interessenten erstmals auch
für einen effizienten Hybridantrieb
entscheiden, der die CO2-Emissionen auf klassenbeste 99 Gramm
pro Kilometer senkt. Die Preise
starten bei 34.200 Euro.
In der Länge ist der neue Lexus IS
im Vergleich zu seinem Vorgänger
auf 4,67 Meter gewachsen. Vom
Raumgewinn durch den um 70
Millimeter verlängerten Radstand
profitieren überwiegend die Fondpassagiere, die auf der neuen,
jetzt asymmetrisch im Verhältnis
60:40 geteilt umklappbaren Rücksitzbank, 50 Prozent mehr Beinfreiheit vorfinden.
Zur Serienausstattung der Sportlimousine zählen Bi-Xenon-Scheinwerfer und das Audiosystem Lexus Media Display LMD.
Lexus bietet den neuen IS in vier
Ausstattungslinien an: Neben
der Basisversion können Käufer
zwischen der Executive Line, der
besonders dynamischen F Sport
Variante und der Luxury Line
wählen. Der Lexus IS 300h ist
darüber hinaus in der speziell auf
Gewerbekunden zugeschnittenen
Business Edition erhältlich, die
zu einem Preis von 39.990 Euro
besonders viele Annehmlichkeiten
wie das Lexus Premium Navigationssystem und eine Sitzheizung
für Fahrer und Beifahrer bietet.
Zur umfangreichen Serienausstattung der Sportlimousine zählen
unter anderem Bi-Xenon-Scheinwerfer und das Audiosystem Lexus Media Display LMD. Neben
den Audio-Funktionen kann mittels Mirror Link ein Smartphone
integriert werden und beispielsweise dessen Navigation auf dem
7-Zoll-Display dargestellt werden.
Der Lexus IS 250 wird von einem
Sechszylinder-Benziner mit 2,5
Liter Hubraum und 153 kW (208
PS) angetrieben. Die zu Preisen
ab 36.700 Euro erhältliche Hybridvariante IS 300h kombiniert einen
kraftvollen Elektromotor mit einem
neu entwickelten Vierzylinder-Atkinson-Benzinmotor mit 2,5 Litern
Hubraum. Bei einer System-Gesamtleistung von 164 kW (223 PS)
beschränkt sich der Normverbrauch auf durchschnittlich 4,3
Liter, was CO2-Emissionen von 99
Gramm pro Kilometer entspricht
– ein Spitzenwert. Damit bietet Lexus als erster Automobilhersteller
weltweit in allen angebotenen
Fahrzeugsegmenten einen Vollhybridantrieb an.
Neu sind auch die elektrostatischen „Touch Line“-Bedienelemente der Zwei-Zonen-Klimaautomatik: Die Temperatur kann nicht
nur klassisch über Pfeiltasten eingestellt werden, sondern erstmals
bei Lexus auch via Fingerstrich
oder einer einfachen Berührung in
der oberen und unteren Hälfte des
Bedienfelds.
Der neue IS bietet gleich mehrere
innovative Sicherheitsmerkmale
wie beispielsweise das Pre-Collision System PCS und den Totwinkel-Assistenten BSM an.
Jetzt kann man sich auch für effizienten Hybridantrieb entscheiden.
Lexus
35
Der Lexus CT 200h Selection:
Premiumkompaktwagen
mit Vollhybridantrieb
Sondermodell „Executive Line“ mit vielen Extras ab
29.990 Euro erhältlich – Sitzbezüge mit Sitzheizung
Mit dem neuen Sondermodell Selection des Lexus CT 200h heizt
Lexus seinen Kunden zum Herbst
und Winter ein. Denn ein Bestandteil des umfangreich ausgestatteten Sondermodells ist eine
Sitzheizung für die vorderen Sitze
des Premium-Kompaktwagens
mit Vollhybridantrieb. Außerdem
bietet Selection – basierend auf
der amhäufigsten nachgefragten
Ausstattungslinie „Executive Line“
– viele Extras zu einem attraktiven
Preis. Das Sondermodell übertrifft
das Basismodell CT 200h um
nur 590 Euro, ist also zu Preisen
ab 29.990 Euro erhältlich. Der
Kundenvorteil liegt aufgrund der
Mehrausstattung jedoch bei 3.850
Euro.
Das Premium-Kompaktfahrzeug
ist als einziges Modell seiner
Klasse mit einem Vollhybridantrieb ausgerüstet, der eine Systemleistung von 100 kW/136 PS
entwickelt und dem Fahrzeug
ebenso dynamische wie kultivierte Fahrleistungen verleiht. Der
Das Sondermodell Lexus CT 200h ist ab 29.990 Euro erhältlich.
Zur Serienausstattung zählen eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik, ein
Premium-Audiosystem und das MoveOn-Navigationssystem.
Durchschnittsverbrauch liegt bei
lediglich 3,8 Litern auf 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 87
g/km entspricht. Das aufgrund der
Mehrausstattungen etwas schwerere Sondermodell Selection be-
nötigt 4,1 Liter auf 100 Kilometer
und emittiert 94 g/km CO2.
Zusätzlich zur großzügigen Serienausstattung, die unter anderem
eine Zwei-Zonen-Klimaautomatik
und ein Premium-Audiosystem
umfasst, gehören beim Sondermodell eine Geschwindigkeitsregelanlage, das schlüssellose
Zugangs- und Startsystem Smart
Key und ein automatisch abblendender Innenspiegel mit integriertem Rückfahrmonitor zum Lieferumfang.
Sas Sondermodell verfügt über
EcoLuxe Sitzbezüge aus textilem
Material mit lederähnlicher Oberfläche sowie einer Sitzheizung für
die vorderen Plätze.
Weiterer Bestandteil der umfangreichen Ausstattung ist das integrierte MoveOn Navigationssystem.
Das von TomTom entwickelte System bietet einem 5,8-Zoll-Farbbildschirm, eine 4-GB-SD-Karte und
eine Fernbedienung.
`