Vereine - Amtsblatt Leinfelden

32
Vereine
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
13:15 Uhr TV Reichenbach 3 - HSG Männer 4
15:00 Uhr TV Großbottwar 2 - HSG Frauen 1
17:00 Uhr TSV Grabenstetten - HSG Männer 1
Weitere Informationen und Spielberichte finden Sie im Internet.
Turnverein
Echterdingen 1892
Sport
Sportgemeinschaft
Sportgemeinschaft
Leinfelden-Echterdingen (SGLE)
Vorsitzender: Dr. Joachim Beckmann
Geschäftsstelle: Schimmelwiesenstr. 18. Tel.
0711 – 7547117
Abt. Fußball:
www.sg-le.de
www.sgle-ladies.de
Rückblick: Sonntag, 12.4.15
Frauen Münchingen – SG LE
3:4
Beim bisher ungeschlagenen Tabellenführer
konnten wir wichtige 3 Punkte einfahren.
In einem intensiven aber nie unfairen Spiel,
konnten wir am Ende als nicht unverdienter
Sieger vom Platz gehen.
Eine geschlossene Mannschaftsleistung, eine
klasse Moral und Einsatzbereitschaft wurde
mit 4 tollen Toren und dem Siegtreffer in der
89 min. belohnt.
Vorschau: Samstag, 18.4.15
11.15 B-Juniorinnen SGLE-MTVStuttgart
16.00 C1 SGLE-Stetten
16.00 C2 Fasanenhof-SGLE
17.30 A SG LE – TB Untertürkheim
Vorschau Sonntag, 19.4.15
10.30 Frauen SV Hoffeld - SG LE
B-Junioren spielfrei
HSG
Leinfelden-Echterdingen
Verantwortlich: Rainer Fink
[email protected]
www.hsg-le.de
Ergebnisse:
HSG Frauen 1 - HSG Kochertürn/Stein 28:28
HSG Frauen 2 - TSV Owen/T
28:25
HSG Frauen 3 - TB Neuffen
19:24
HSG Männer 1 - HSG Rietheim/Weil. 26:28
HSG Männer 2 - TSV Owen/T 2
38:33
HSG Männer 3 - TSV Owen/T 3
39:14
HSG Männer 5 - TB Neuffen 3
20:28
Vorschau:
Samstag, 18. 04. 2015
18:00 Uhr TV Reichenbach 2 - HSG Frauen 3
18:00 Uhr TuS Stuttgart - HSG Männer 2
18:00 Uhr TV Altbach 2 - HSG Männer 3
Sonntag, 19. 04. 2015
Schimmelwiesenstr. 18, 1.OG
Verantwortlich: Horst Duda
Öffnungszeiten:
Mo. 17 - 19 Uhr, Di. und Do. 9 - 11 Uhr
Telefon: 793518
Telefax: 7942593
E-Mail: [email protected]
Internet: www.tv-echterdingen.de
Kindersportschule
von 5 bis 10 Jahren
Turnen (mit und ohne Geräte), Laufen,
Leichtathletik, Schwimmen, Ballsportarten
wie Handball, Fußball, Badminton, Basketball und viele Spiele.
Leitung: Esther Schmidtblaicher
Dienstag:
Gruppe I und II: 5 bis 10 Jahre
von 15.30 bis 16.15 Uhr A
Schwimmen in Kleingruppen:
von 16.45 bis 17.30 Uhr B
Donnerstag:
Gruppe I: 5 bis 7 Jahre
von 15.30 bis 16.15 Uhr A
Gruppe II: 8 bis 10 Jahre
von 16.30 bis 17.15 Uhr A
Nähere Infos und Anmeldung auf unserer
Homepage: www.tv-echterdingen.de
Nino`s Ballstunde
Ein Sportangebot für Mädchen und Jungen
im Alter von 3 bis 6 Jahren, bei dem sich
alles rund um den Ball dreht.
Leitung: Lukas Haselmaier
immer montags, je eine Stunde im WalterSchweizer-Kulturforum, Schimmelwiesenstr.
18, in Echterdingen.
Montag 14 - 15.00 Uhr, 6 - 7 Jahre
Montag 15 - 15.45 Uhr, 5 - 6 Jahre
Montag 15.45 - 16.30 Uhr, 3 - 4 Jahre
Nähere Infos und Anmeldung auf unserer
Homepage:
www.tv-echterdingen.de,
[email protected],
Handy 0176-55128887
Fußball
Nähere Informationen auch auf unserer
Homepage: www.vollspann.de
Kreisliga:
TVE U23 - TSV Heumaden
2:2
Im Spiel gegen den Tabellenführer aus Heumaden musste sich die U23 am Ende mit einem 2:2 begnügen. Ein Sieg wäre mehr als
verdient gewesen war man dem Gegner vor
allem spielerisch klar überlegen. Steffen Kind
brachte den TVE mit einem Kopfballtreffer
früh in Führung. Auf den Ausgleichstreffer der
Gäste in Halbzeit zwei hatte Giuseppe D‘Elia
mit dem 2:1 postwendend die passende Antwort. Leider verschenkte die Mannschaft von
Trainer Yoshi Milojkovic den Sieg noch durch
einen völlig unnötigen Patzer 10 Minuten vor
Schluss. Trotzdem war dies eine ganz starke
Leistung unserer U23, die den Spitzenreiter
am Rande der Niederlage hatte.
Vorschau Kreisliga:
Sonntag 19.04.2015 um 15.00 Uhr
SV Özvatan Stuttgart - TVE U23
Rückblick Landesliga:
TVE - SF Dorfmerkingen
0:4
Vorschau Landesliga:
Freitag 17.04.2015 um 18.00 Uhr
SV Bonlanden - TVE
Tischtennis
Am Donnerstag, den 07.05.2013, findet
unsere diesjährige Abteilungsversammlung
statt. Wir treffen uns um 19:45 Uhr in der
Pizzeria Ristorante Goldäcker.
Tagespunkte:
- Berichte Abteilungsleiter, Kassierer,
Spielleiter, Jugendleiter
- Neuwahlen Jugendleiter, Spielleiter
- Saisonplanung
- Verschiedenes
Vorschläge und Anregungen bitte bis
31.05.15 an Heiko Knauer.
Ich hoffe auf zahlreiches Erscheinen!!!
Neue Frühjahrskurse
Anmeldungen per E-Mail oder Internet unter: www.tv-echterdingen.de
Zumba-Einsteiger-Kurs
Beginn: Montag, 20.04.2015
von 21.00 - 21.45 Uhr (11 x)
Mitglieder 22 €, Nichtmitglieder 38,50 €
Zeppelinschule Echterdingen
Übungsleiterin: Carmen Paintner
Step for Fun
Beginn: Mittwoch, 22.04.2015,
von 9 - 10 Uhr (11 x)
Einstieg jederzeit möglich
Mitglieder 22 €, Nichtmitglieder 38,50 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Carmen Paintner
Fitness von Kopf bis Fuß
Beginn: Mittwoch, 22.04.2015
von 17.30 - 18.30 Uhr (6 x)
Einstieg jederzeit möglich
Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 21 €
Goldwiesenschule Echterdingen
Übungsleiterin: Carmen Paintner
Rückengymnastik
Beginn: Mittwoch, 22.04.2015
von 18.30 - 19.30 Uhr (10 x)
Einstieg jederzeit möglich
Mitglieder 20 €, Nichtmitglieder 35 €
Goldwiesenschule Echterdingen
Übungsleiterin: Carmen Paintner
Bunte Mischung
Beginn: Dienstag, 28.04.2015
(geschlossener Kurs)
von 17 - 18 Uhr (10 x)
Mitglieder 21 €, Nichtmitglieder 36 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Jutta Ehret
Pilates-Anfänger/Fortgeschrittenen
Beginn: Dienstag, 28.04.2015
von 18 - 19 Uhr (6 x)
Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 21 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Jutta Ehret
Vereine
33
Abt. Fechten
Die Fechtabteilung lädt alle Mitglieder am
07.05.15 zu ihre Abteilungsversammlung
um 18.00 Uhr im Restaurant Sale pepe in
Leinfelden am Randweg 8 ein.
Tagesordnung
1. Begrüßung durch den Abteilungsleiter,
2. Jahresbericht Abteilungsleiter, 3. Jahresbericht Kassenwartin, 4. Jahresbericht
Jugendwartin, 5. Jahresbericht Trainer, 6.
Entlastung Abteilungsleitung, 7. Wahl Abteilungsleitung, 8. Beratung über Finanzierung
der Abteilung 9. Zielsetzung der Leistungen
der Fechtabteilung 2015, 10. Verschiedenes.
Anträge sind bis zum 29.4.15 beim Abteilungsleiter einzureichen.
den 3 x 15 Minuten gespielt. Unsere beiden
Mannschaften zeigten großen Kampfgeist
und auch sehr sehenswerte Kombinationen.
Nach dem Kick ging es rüber in die Pizzaria.
Dies war der perfekte Abschluss. Noch ein
großes Lob an unseren Gegner: Ihr habt eine
echt starke Truppe zusammen und es hat
auch diesmal wieder richtig Spaß gemacht!
Abt. Leichtathletik
Thomas Reinbeck 12. Platz bei den Hallen Europameisterschaften
Bei der Hallen-Europameisterschaft im polnischen Torun mit der modernsten Leichtathletik-Halle Europas erreichte Thomas Reinbeck
in der Altersklasse M55 einen überraschenden 12. Platz im Fünfkampf. In einem hochklassigen Wettkampf mit neuem Weltrekord
konnte er sich von Disziplin zu Disziplin
steigern und am Ende einen nicht erwarteten 12.Platz mit 2.067 Punkten belegen.
Wir gratulieren zum tollen Erfolg.
Abt. Selbstverteidigung/ATK
Einladung zur Abteilungsversammlung
am Montag, 20. April, um 20:30 Uhr, im
Erfrischungsraum Sportzentrum.
Abt. Ski-DSVSkischule
Nordic Walking Treff
Wir treffen uns wieder jeden Dienstag um
18.30 Uhr am Parkplatz des Sportzentrums
Leinfelden. Neueinsteiger können jederzeit
teilnehmen und werden individuell über
einen unbegrenzten Zeitraum eingewiesen
und betreut. Entsprechend der persönlicher
Fitness gehen wir in Gruppen. Die Strecken
sind relativ leicht und die Gehzeit beträgt ca.
1-1,5 Std. Nordic Walking Stöcke stehen begrenzt zur Verfügung. Kosten: TSV Mitglieder
kostenfrei, Gäste pro Abend € 3.-. Organisation: Nordic Walking Trainerteam Wolfgang
Kalbfell Tel.: 0711/753 500 und Kathrin und
Joachim Appel, Tel. 0711/754 5523
Abt. Turnen
Abteilungsversammlung
Die Turnabteilung lädt alle Mitglieder
zur Abteilungsversammlung ein am Mittwoch, 22. April, um 20 Uhr im Sportzentrum Leinfelden /Erfrischungsraum.
Die Tagesordnung:
1.) Begrüßung, 2.) Mitgliederstand, 3.) Etat,
4.) Sport- und Übungsbetrieb, 5.) Veranstaltungen, 6.)Entlastung, 7. ) Neuwahlen, 8.)
Verschiedenes.
Fitnessangebote - noch Plätze frei
Fitmix Frauen, mittwochs 16.30 - 17.30 h,
Bahnhofsturnhalle
Rückenfit, donnerstags 17.30-18.30 h,
Bahnhofsturnhalle
Fatburnstyle, freitags 20.00-21.30 h, Bahnhofsturnhalle
Zumbafitness, montags 18.30-19.30 h,
Bahnhofsturnhalle
Bauch Beine Po & more, dienstags 19.3020.30 h, Bahnhofsturnhalle
Aktiv gegen Pfunde, donnerstags 9.1511.00 h, Walter Schweizer Kulturforum
Fünf Esslinger, donnerstags 14.30-15.30h,
Walter Schweizer Kulturforum
Qigong Einführungsworkshop, Mittwoch
15.4., 19.30-21.00 h, Bahnhofsturnhalle
Infos unter Tel.Nr. 756255 oder [email protected]
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
Pilates-Fortgeschrittenen-Kurs
Beginn: Donnerstag, 30.04.2015
von 18.45 - 19.45 (6 x)
Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 21 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Jutta Ehret
Pilates-Fortgeschrittenen-Kurs
Beginn: Donnerstag, 30.04.2015
von 19.45 - 20.45 Uhr (6 x)
Mitglieder 12 €, Nichtmitglieder 21 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Jutta Ehret
Rückenfit
Beginn: Mittwoch, 06.05.2015
(geschlossener Kurs)
von 18 - 19 Uhr (8x)
Mitglieder 16 €, Nichtmitglieder 28 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Christine Steinbrenner
Bauch, Beine, Po
Beginn: Mittwoch, 06.05.2015
von 19 - 20 Uhr (8x)
Mitglieder 16 €, Nichtmitglieder 28 €
Walter-Schweizer-Kulturforum
Übungsleiterin: Christine Steinbrenner
Neues Angebot in Kooperation
mit dem TSV Leinfelden
Fünf Esslinger
Donnerstags, 23.04. bis 16.07. (9 x), 14.3015.30 Uhr, Walter-Schweizer Kulturforum,
Mitglieder VDK, TSV Leinfelden oder TV
Echterdingen 22 €, sonst 40 €, Leitung: Inge
Gussmann
Infos und Anmeldung unter Tel. 756255
(AB) oder [email protected]
TSV Leinfelden
Verantw.: Vorsitzender Martin Doelfs
Geschäftsstelle: Randweg 10
Telefon: 75 32 98 / Fax: 750 45 22
E-Mail: [email protected]
Internet: www.tsv-leinfelden.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-13 Uhr
Di/Do 14.30 – 18 Uhr.
TSV Aktuell
Abt. Volleyball Relegationsspiel
Am Samstag, 18.04., kämpft die 1. Damenmannschaft des TSV im Sportzentrum in Leinfelden um den Wiederaufstieg
in die Bezirksliga. Um 10 Uhr geht‘s los.
Für Verpflegung ist wie immer reichlich
gesorgt. Über Unterstützung würden wir
uns freuen!!
Abt. Turnen Vereinsmeisterschaften
Am Sonntag, 19.4., finden unsere Vereinsmeisterschaften im Gerätturnen im
Sportzentrum Leinfelden am Randweg)
statt. Wettkampfbeginn ist um 9.30 Uhr,
Eintritt frei, mit Bewirtung.
Herzlich eingeladen sind alle Interessierte, nach den Wettkämpfen finden Schauvorführungen der Jüngeren, der Ligaturner und Ligaturnerinnen und unserer
Rope Skipping Gruppe statt.
Abt. Fußball
Einladung zur Abteilungsversammlung
amMontag,den4.Mai2015um19.00Uhr
Versammlungsort: Erfrischungsraum im
Sportzentrum Leinfelden, Randweg 10
Tagesordnung:
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2. Totenehrung, 3. Bericht des Abteilungsleiters, 4. Bericht des Jugendleiters,
5. Bericht des Kassiers, 6. Bericht der Spielleiter (Aktive/Senioren/Freizeitgruppe/SG),
7. Aussprache / Anträge, 8. Entlastung der
Abteilungsleitung, 9. Wahl der Abteilungsleitung, Abteilungsleiter, Kassier, Jugendleiter,
10. Wahl der Delegierten für die nächsten
zwei Jahre, 11. Verschiedenes
Anträge zur Tagesordnung sind bis spätestens 26. April 2015 schriftlich beim Abteilungsleiter einzureichen.
(G.P.)
Rückblick: Sonntag 12.4.15
Spvgg Stetten – TSV Leinf.
5:0 (2:0)
Lediglich in den ersten 20 Minuten konnten
wir das Spiel ausgeglichen gestalten. Durch
einen Freistoß ging Stetten in der 22. Minute
in Führung und baute diese, gegen einer immer schwächer werdende Leinfelder Mannschaft, noch vor der Pause auf 2:0 aus. Wer
gehofft hatte, dass die zweite Hälfte eine Besserung bringen würde wurde aus Leinfelder
Sicht enttäuscht. Das Ergebnis geht auch in
dieser Höhe in Ordnung. Wo ist der Mut, wo
ist die Begeisterung aus den ersten beiden
Spielen der Rückrunde.
Vorschau: Sonntag, den 19.4.2015
15.00 Uhr TSV Leinf. – TSV Bernhausen
Bitte unterstützen Sie unser Team.
Jugend:
F1 Freunschafsttreff
TSV Leinfelden Stgt.-Münster
Beim Rückspiel des Freundschaftsspiels
gegen Stgt- Münster stand weniger das Ergebnis, sondern viel mehr der Spaß im Vordergrund. Bei sonnigem Wetter war es ein
perfekter Tag um den Freundsschaftskick
zwischen den Teams steigen zu lassen. Jeder Verein stellte zwei Teams und es wur-
34
Vereine
TSV Musberg
Verantw.: Katja Frank
Geschäftsstelle: Schimmelwiesenstr. 18
(1. OG des Kulturforums W. Schweizer )
Öffnungszeiten: Di., 9 - 11 Uhr und
16 - 18 Uhr, Do., 9 - 11 Uhr
Tel. 7547117, Fax 7547118
Internet: www.tsvmusberg.de
E-Mail: [email protected]
Hauptversammlung
am Freitag, 17. April, 19:30 Uhr
Alle Vereinsmitglieder (über 16 J.) sind heute
Abend herzlich zum Besuch unserer Hauptversammlung in der Festhalle eingeladen.
Tagesordnung: 1. Begrüßung, 2. Geschäftsbericht des Vorstandes, 3. Aussprache zu
den Berichten, 4. Kassenprüfung, 5. Entlastung, 6. Wahlen.
Kursangebote ab 13.04. bis 24.07.
Idealer Einstieg, gerne können Sie auch mal
zum Schnuppern vorbei kommen!
I. Senioren:
Seniorengymnastik Di. 8.30 – 9.30 Uhr
(FH), G.u.T. (Präventionssport) Mi. 18.00 –
19.00 Uhr (FH)
5 Esslinger Do.10.30 – 11.30 Uhr (FH)
II. Gesunder Rücken:
Wirbelsäulengymnastik Mi. 18.30 – 19.30
Uhr (Bürgersaal) oder Fr. 8.30 – 9.30 Uhr (FH)
Sanftes Rückentraining Di. 9.30 – 10.30 Uhr
oder Fr. 9.30 – 10.30 Uhr (FH)
Rückenfit Di. 9 – 10 Uhr (SHH)
Rücken-Schulter-Nacken-Kraft Di. 19.15 –
20.15 Uhr (FH)
III. Bewegung:
Kondition/Problemzonen/Rücken Mo. 19.30
– 20.30 Uhr (FH u. SH)
Bauch-Beine-Po Di. 10.15 – 11 Uhr (SHH)
Powerfitness Di. 18.15 – 19.15 Uhr (FH)
XCO Training Mi. 9 – 10 Uhr (SHH)
Step-Aerobic Mi. 19.30 – 20.30 Uhr (FH)
Bodyfit Mi. 20.30 – 21.30 Uhr (FH)
Zumba Do. 18.30 – 19.30 Uhr (FH)
IV. Qigong und Hatha Yoga
Qigong: Mo., ab 13.04., 18.30-19.30 Uhr,
10 Treffen, Festhalle Musberg
Hatha Yoga: Mi. ab 15.04.,10.00 – 11.00
Uhr oder 11.15-12.15 Uhr, 10 Treffen, Ringerraum Musberg
Mi. ab 15.04., 18.30-19.30 o. 19.45-20.45
Uhr, 10 Treffen, Gymnastikhalle der Eichbergschule
V. Pilates:
Pilates Fortgeschrittene Do. 19.30 – 20.30
Uhr (GE) Pilates Fr. 9 – 10 Uhr (SHH)
Kursangebot in Kooperation mit AOK
Mit 5 + 5 laufend abnehmen: Di. 21.04.,
18.00-20.00 Uhr Einführungsabend Tennishalle Musberg, sonst ab Di. 28.04., 18.0019.45 Uhr, 11 Treffen, Parkplatz Aktivspielplatz
AOK-Versicherte melden sich direkt bei
der AOK an. Fremdversicherte können
sich bei der Geschäftsstelle anmelden.
Kursangebot AIKIDO
Termin der TSV-Hauptversammlung ist
Freitag, 17.4. in der Festhalle. Das Erwachsenentraining fällt daher aus. Am 25./
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
26./ April richten wir wieder einen AUD
Lehrgang in der Festhalle aus. Freitagabend,
24.4., keine Trainings, weil Mattentransport.
Wenn du dich für Aikido interessierst, komm
einfach zum 3 x mal schnuppern bei uns vorbei, vielleicht ist es das, was du immer schon
machen wolltest. Leichte Sportbekleidung,
Schlappen und ein Getränk für die Pause mitbringen. Trainingszeiten: Kinder/
Jugend ab 8 J. dienstags von 17:30- 19:00
Uhr. Freitags von 18:00- 19:30. Erwachsene ab 16 J. dienstags von 19:00- 21:00 Uhr.
Freitags von 19:30- 21:00 Uhr. Unter: www.
tsvmusberg.de /Aikido findest du alle Infos.
Abt. Fußball
Aktive Vorschau: Sonntag, 19.04., um
13.15 Uhr KV Plieningen II-TSV Musberg II,
um 15.00 Uhr KV Plieningen-TSV Musberg.
Rückblick: TSV Musberg-Kosova Bernhausen 2:2, Tore: Küz, La Torre. TSV Musberg
II-Kosova Bernhausen II 2:3, Tore: Berner,
Mertins.
Jugend Vorschau: Samstag, 18.4., Bambini um 9.00 Uhr in Kemnat. F-Jugend ab
9.30 Uhr Spieltag in Musberg.E-Jugend
um 13.00 Uhr E1 TSV Musberg-TSV Georgii Allianz. E2 TSV Musberg- SGM Allianz/
Büsnau. D-Jugend um 14.15 Uhr D1 TSV
Birkach 2-TSV Musberg. Am 21.4. um 17.30
Uhr D2 TSV Musberg-TSV Bernhausen. Infos zum Jugendfußball: Traudl Link Tel.
0711 7543297
Abt. Ski
Wir feiern den Abschluss der Skisaison
und laden herzlich dazu ein: Am Samstag,
den 18. April, ab 19:30 Uhr in die Gaststätte „Hirschgraben“ in Musberg. Auf dem
Programm steht gemeinsames Essen, unser
traditioneller Saisonrückblick und die Ehrung der angehenden Skilehrer. Wir freuen
uns auf zahlreiches Kommen!
Und auch wenn sich die Saison dem Ende
zuneigt, bleiben wir weiterhin aktiv: Unser
ganzjähriges Ski-, Rücken- und Konditionstraining hält uns in jeder Saison in TopForm: Jeden Mittwochabend von 20.15
bis 21.15 Uhr bieten wir das vielseitige
und ausgewogene Programm SKI+ FIT! mit
verschiedenen qualifizierten Übungsleiter/
innen in der Sporthalle im Sportzentrum
Musberg.10 Trainingseinheiten kosten 30
Euro - in den Schulferien findet kein Training statt. Schnuppen Sie einfach rein und
machen Sie mit - auch Neueinsteiger sind
uns herzlich willkommen!
Abt. Tennis
Plätze ab sofort für den Spielbetrieb
bereit. Bei gutem Wetter wurde unsere
Tennisanlage am vergangenen Samstag auf
den Sommerspielbetrieb vorbereitet. Wir
bedanken uns besonders bei den ca. 30 tatkräftigen Helfer/-innen, die mit viel Einsatz
und Engagement dabei waren, und bei Rolf
und Norbert, die die ganze Aktion gut vorbereitet und geleitet haben. Aufgrund dieser
guten Vorbereitung sind die Plätze ab sofort
bespielbar.
Zur Erinnerung: Unsere Saisoneröffnung
findet am Samstag, den 25.4., ab 11 Uhr
statt. Hierzu sind alle, besonders auch Nicht-
mitglieder der Tennisabteilung, herzlich
eingeladen: Show-Training mit Frank (11-13
Uhr), Spaß am Tennis für die Kleinen und
die Jugend (13 Uhr), Infos zur (Schnupper)Mitgliedschaft, Weißwurst-Frühstück ab 12
Uhr von Heiko und Maria.
Abt. Tischtennis
Am So., 19.4., findet die Nordwürttembergische Rangliste in Neuffen statt. Hier
haben sich folgende Spieler und Spielerinnen vom TSV Musberg qualifiziert: Annika
Bartsch, Lisa Marie Schmid, Leonie Neumaier, Kevin Benzler und Andreas Frank. Wir
wünschen viel Erfolg!
Die Abteilungsversammlung findet am
Dienstag 28.04., 20:00 Uhr, im Hirschgraben (Nebenzimmer) statt. Nachfolgend
die Tagesordnung: 1. Eröffnung und Begrüßung 2. Anträge, 3. Ehrungen, 4. Sportberichte der Mannschaftsführer, 5. Berichte
aus der Abteilung 6. Finanzen, 7. Entlastungen, 8. Neuwahlen, 9. Verschiedenes
Aufgrund von zukunftsweisenden Entscheidungen, sind alle aktiven bzw. auch passiven
Mitglieder aufgerufen, an dieser Sitzung teilzunehmen! Anträge sind bis spätestens Di.,
22.04., schriftlich (E-Mail) beim Abteilungsleiter einzureichen!
Abt. Turn- u. Leichtathletik
Kindertanz (4,5 bis 6 Jahre)
Altersgerecht werden die Kinder aus verschiedenen Tanzbereichen wie Ballet, Hip
Hop, Zumba und Folklore dem Tanzen näher gebracht.
Mittwochs, ab 15.04., von 14:30 – 15:15
Uhr, Gymnastikhalle der Eichbergschule
Leiterin: Hetty Hirschbach
Bei Interesse einfach vorbeischauen! Schnuppern möglich!
Sportvereinigung 1900
Stetten
Verantw.: Iris Baltrusch, Tel.: 793814
[email protected]
www.spvgg-stetten.de
Fußball, Herren
SpVgg I- TSV Leinfelden
5:0
Die Rahmenbedingungen stimmten an diesem herrlichen Frühlingstag mit dem ersten
Spiel auf Rasen in 2015. Hinzu kam ein
deutlicher Sieg gegen die Gäste aus Leinfelden, das sollte auch einmal genügen. Natürlich hätte es höher ausgehen können, andererseits waren drei Punkte nie in Gefahr und
unsere Defensive ließ so gut wie nichts zu.
Vorschau:
Sonntag, 19.04.2015, beide Mannschaften
bei Kosova Bernhausen, 13.15 Uhr und
15.00 Uhr.
Jugendfußball
Samstag, 18.04.2015
F- Jugend ab 9.30 Uhr,
Spieltag beim TSV Bernhausen
E1 Jugend 13.00 Uhr,
TSV Steinenbronn – Spvgg Stetten
E2 Jugend 13.00 Uhr,
TSV Sielmingen II – Spvgg Stetten
C Jugend 16.00 Uhr,
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
SG L.E. I - Spvgg Stetten
A Jugend 17.30 Uhr,
Spvgg Stetten - SV Bonlanden
Sonntag, 19.04.2015
B Jugend 10:30 Uhr, Spvgg Stetten - SG Germania/TUS Stgt.
Nachholspiele
Mittwoch ,22.04.2015
D Jugend 18:00 Uhr,
KV Plieningen - Spvgg Stetten
A Jugend 19:30 Uhr,
SV Vaihingen - Spvgg Stetten
Tischtennis-Abteilung:
Vorschau:
Fr., 17.4., 18:00 Uhr,
TV Kemnat – 2. Jungen U15
Fr., 17.4., 19:30 Uhr,
VFB Oberesslingen VI – Spvgg Stetten III
Fr., 17.4., 20:00 Uhr,
Spvgg Stetten I – TV Unterboihingen I
Schachclub
Leinfelden
Verantw.: Horst Schlachetzki
www.sc-leinfelden.de
Stephan Kaufhold und Bernd Köller
sind Spieler des Monats April 2015
In einem stark besetzten 12-köpfigen Teilnehmerfeld setzten sich beim April-Monatsblitz-Turnier Stephan Kaufhold und Bernd
Köller (Schachclub Bebenhausen) mit jeweils
10 Punkten als geteilte Erste durch. Thanh
Kien Tran (Schachclub Böblingen) wurde
mit 9 Punkten Dritter.
Vorschau: Bezirksliga 9. Spieltag
SC Leinfelden - TSF Ditzingen
Am Sonntag, den 19.04 bestreitet die 1.
Mannschaft ihr letztes Spiel der Bezirksliga Saison 2014/2015 im Treff Impuls am
Neuen Markt ab 09:00 Uhr. Wir treffen zum
zweiten Mal auf einen Tabellenführer und
sind so eher Außenseiter. Zuschauer sind
herzlich eingeladen.
Spielabend: dienstags Jugend außerhalb der
Schulferien 18 bis 19:30 Uhr; Erwachsene
anschließend.
Monatsblitzturnier: am 1. Dienstag des Monats, 20:00 Uhr. Gäste willkommen!
Schützengilde
Musberg
Verantw: J. Tuschke, (01743770764),
[email protected]
Termine
18.04.-10.05.: Bezirksmeisterschaften 2015,
18 Schützinnen und Schützen sind mit 29
Starts vertreten.
25.04.: 58. Landesschützentag in Fellbach
Trainingszeiten
Mittwochs, 19:00 bis 22:00 Uhr,
freitags, 19:30 bis 22.00 Uhr,
sonntags, 10:00 bis 12:00 mit Selbsteinteilung.
Jugendtraining freitags, 18:00 bis 19:30 Uhr.
Weitere Informationen gibt es auf unserer
Homepage: www.schuetzengilde-musberg.de
Vereine
Schützenverein
Stetten
[email protected]
www.sv-stetten-filder.de
OSM: Reinhold Gaum
Presse: E. Schmidtblaicher
Tel./Mail: 7970673/[email protected]
Sachkunde- und Aufsichtsprüfung am
26.04.2015 in unseren Räumen um 10 Uhr.
Bogentraining mittwochs zweiwöchig
22.4. + 6.5. + 20.5.
Jugend 18.30 - 19.30 Uhr, Erwachsene ab
19.30 Uhr
Trainingszeiten:
Do: 18.30 - 19.30 Uhr J-Training
Do: 19.30 - 22.00 Uhr
Fr: 18.30 - 22.00 Uhr Vorderladerwaffen
Sa: 14.00 - 17.00 Uhr Selbsteinteilung
So: 10.00 - 12.00 Uhr
Skatfreunde Leinfelden
Verantw.: Erhard Steegmüller
mail: [email protected]
Tel. 0711 757374
Skatspiel
Wer gerne Skat spielt ist herzlich willkommen bei uns mitzuspielen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Wichtig ist nur,
daß alle Mitspieler/-innen bis 19.30 anwesend sind. Bis zu diesem Zeitpunkt wird
ausgelost wer mit wem spielt. Wir spielen
jeden Mittwochabend in einem Nebenraum
der Gaststätte Filder-Adria (Filderer-Vereinsheim) Maybachstr. 15, Leinfelden. Gespielt
wird bis etwa 22.00 Uhr nach den Regeln
des Deutschen Skatverbandes, also ohne
Contra und Ramsch. In der Regel sind an einem Spielabend 12 - 20 Skatspieler/-innen
anwesend.
Weitere Informationen:
Dieter Lehnert Tel. 07158 3294
Elfie Zörner Tel. 07158 947883
Skiclub
Verantw.: Petra Greiner Tel.: 2859927
Vorstand: Mark Müller Tel.: 799182
Internet: www.skiclubLE.de
Fitnesstraining
Jeden Montag 19:30 Uhr in der Goldwiesenschule. Im Anschluss (20:30 Uhr) Volleyball.
Kinder- und Jugendsport
3. Stunde fällt diesen Freitag aus.
Skiclub Stammtisch
Freitag, 17. April um 19:30 Uhr
Wer jetzt denkt, dass sie/er noch nicht im
Stammtischalter ist, der irrt sich aber gewaltig! Mit leckeren Cocktails an der Bar
wollen wir nochmal von den letzten Ausfahrten schwärmen. Es werden Freeskivideos gezeigt, damit wir aus dem Stauen
und Träumen nicht herauskommen. Unsere
Jugend wird den Abend mit aktuellen Beats
begleiten, zum Essen gibt es Currywurst. Anmeldung bei Elke (Tel. 799182 + [email protected])
35
Jahreshauptversammlung Skihütte
8. Mai 2015 um 19.30 Uhr
Die Jahreshauptversammlung ist gleichzeitig Ausklang der Skisaison 2014/2015.
Nach dem offiziellen Teil freuen wir uns auf
ein gemütliches Beisammensein im Kreise
Gleichgesinnter. Über zahlreiche Teilnehmer
würden wir uns freuen. Für das leibliche
Wohl sorgt unser Feste und Feiern Team wie
immer bestens.
Tanzsportclub
Blau-Gelb
Verantwortlich: Schriftwart Ingrid Albicker,
Haldenstrasse 29, 70794 Filderstadt;
Tel. 0711/704150
Information: Irmtraud Goldberg,
Tel. 0711/799302 oder 01718049545
Internet: www.tsc.-leinfelden.de
Tanz in den Mai:
Termin:
30.4.2015
Beginn:
20.00 Uhr
Ort:
Festhalle Stetten
Kartenvorverkauf: Telefon 0711/50425799
Eintritt:
€ 9,50 (Abendkasse)
Wir bieten:
Livemusik von der Gruppe Feedback
Showeinlagen
Cocktailbar
Leckeres Speisenangebot
Herzliche Einladung!
Es gibt noch freie Plätze in unserem Anfängerkurs Standard/Latein am Donnerstagabend in der Festhalle in Stetten ab 23.4.2015.
Informationen bei Irmtraud Goldberg.
Tennisclub
Leinfelden-Echterdingen
Verantw.: Lara Schäfer, TCLE Presse,
E-Mail: [email protected]
Tag der offenen Tür beim TCLE
Sie möchten mehr Sport treiben oder eine
andere Sportart ausprobieren und dabei
noch neue Leute kennenlernen? Dann sind
Sie bei uns richtig!
Der Tennisclub Leinfelden-Echterdingen lädt
alle Tennisbegeisterten und die, die es werden wollen, zum „Tag der offenen Tür“ am
Samstag, den 25.04.15 ein.
Auf unserer Anlage am Randweg wird von
11.00 bis 16.00 Uhr ein buntes Programm
für Erwachsene und junge Familien angeboten. Dazu gehört: Schnuppertennis mit
Trainern, Show-Training mit Kindern und Jugendlichen des TCLE, Cardio-Tennis, TennisFlohmarkt.
Abgerundet wird die Veranstaltung durch
eine Verlosung mit tollen Preisen!
Für Neumitglieder werden an diesem Tag
interessante Sonderkonditionen angeboten!
Für das weibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt: Nico und Kristin von unserer Gastro
„Sale e Pepe“ werden wieder leckere italienische Speisen anbieten.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Weitere Veranstaltungen:
27.04.15, 18 - 20 Uhr: Tenniscamp für erwachsene Mitglieder und Neumitglieder
36
Vereine
Anmeldungen für das Camp bitte bis
24.04.15 über die Anmeldeliste im Clubhaus oder per E-Mail an: [email protected] (bei Regen wird es einen Ersatztermin geben)
09.05.15, ab 10:30 Uhr: Bändeles-Turnier
bei unseren Musberger Tennisfreunden
Anmeldungen über die Anmeldeliste im
Clubhaus oder per E-Mail an [email protected]
gmail.com
Tennisclub
Stetten
Verantwortlich: Eva Gahlert,
Öffentlichkeitsarbeit und Breitensport,
Tel. 07127 952999,
www.tennisclub-stetten.de
Players‘ Lounge:
Die Terrasse und die Wände von unserer
beliebten Players‘ Lounge wurden am Ostermontag von unserem Vorstandsmitglied
Bernhard Zitzelsberger mit dem Hochdruckreiniger abgedampft und sauber gemacht.
Dafür ganz herzlichen Dank! Auch an unsere liebe Schriftführerin Patty Dast, die
danach zusammen mit mir die Fenster von
außen geputzt hat!
Unser Präsident Charly Nagel holte dann im
Laufe der Woche die neuen Möbel vom Möbelhaus mit dem Transporter ab - 20 Stühle
und 4 Tische - nun kann die Saison 2015 mit
einer sehr schön eingerichteten gemütlichen
Ecke für die Tennisspieler/-innen beginnen.
Die Plätze werden am Wochenende eröffnet - der offizielle Eröffnungstermin ist ja
bekanntlich:
Der 2. Mai um 10.30 Uhr - unter Mitwirkung unseres Mitgliedes Wolfgang Ade, der
das Bändeles-/GELDERMANN-Turnier
ja vorgeschlagen hat und es in Zusammenarbeit mit dem TCS organisieren wird. Wir
freuen uns schon alle sehr auf das Event hoffentlich ist Petrus auch so tennisbegeistert wie wir!!!
Am letzten Samstag hat unser Mitglied Filipe Marques, der selbstständiger Malermeister ist, wie versprochen die Stecktafel höchst
professionell gestrichen - und er hat dies
unentgeltlich getan! Im Namen des Vereins
ganz lieben Dank dafür!!!
Tria Echterdingen e.V.
Verantwortl.: Fabian Friz
Tel.: 0178 9503770
So langsam aber sicher nimmt die noch neue
Saison an Fahrt auf. Innerhalb der nächsten
drei Wochen stehen bereits 10 Wettbewerbe
mit Beteiligung von Athleten des Tria Echterdingen in unserem Wettkampf-Kalender.
Schon am kommenden Sonntag, 19.04.,
treten unsere Nachwuchs-Triathleten beim
Duathlon in Murr erstmals in der badenwürttembergischen LBS-Cup-Jugendliga an.
Beinahe zeitgleich findet südlich von Freiburg der Crossduathlon in Pfaffenweiler
mit Tria-Beteiligung statt.
Wir wünschen allen Startern schöne Wettkämpfe und viel Erfolg!
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
Vorschau
14.05.
- Swim & Run 2015
23.-25.05. - Pfingstausfahrt (St. Peter)
02.08.
- Tria Vereinsmeisterschaften
Tria Echterdingen on Tour
19.04.
- Duathlon in Murr
19.04.
- Pfaffenweiler Crossduathlon
25.04.
- Mössinger Stadtlauf
25.04.
- Filderlauf Plattenhardt
25.04.
- Swim & Run Mengen
25./26.04. - Schönbuch Trophy
02.05.
- Waldmeisterlauf Warmbronn
02.05.
- Bike Marathon Riva
03.05.
- Duathlon Krailling
03.05.
- X-Triathlon Remchingen
Mehr unter www.tria-echterdingen.de
Auf den Waldwegen entlang Schaich und
Aich genießen wir die Natur. Bitte ausreichend Getränke und Vesper mitbringen.
Start:
10:00 Uhr in Bernhausen an der Filharmonie (67 km)
10:30 Uhr in Leinfelden am Neuen Markt
(52 km).
Tourenleiter:
Sandra Kautz und Sascha Welbat, Tel: 0176/
76797678
Förderverein für den
Ringkampfsport
Zust.: K.-H. Schubert, Tel. 0711 772740
Homepage: ww.attac-netzwerk.de/filder
Verantw.: Michaela Stäbler, Tel. 6992434
fv-ringen.de
Momentan sind aus Musberg Frank und
Andreas Stäbler, (letzterer als Co-Trainer der
Nationalmannschaft) in Colorado/USA zu
einem Trainingslehrgang.
Weitere Termine:
· 08.05.-10.05. DM Männer Freistil und
DM Frauen ASV Nendingen WTB
· 15.05.-17.05. DM Männer gr.-röm. Stil
RWG Mömbris-Königshof. HES
· 05.06.-06.06. German Masters RSK Gelenau SAS
· Samstag, 13.06., Großer Preis BW, Freistil und griechisch/römisch KG Baienfurt
(Bezirk IV), Neue Sporthalle, Inselstr. 3,
88255 Baienfurt
Attac - Verein für
eine gerechte
und friedliche
Weltwirtschaft e.V.
TTIP, CETA, TiSA in die Tonne!
Demokratie und soziale Rechte statt
Handelspolitik für Konzerne!
Attac Deutschland ruft gemeinsam mit zivilgesellschaftlichen Organisationen, Gewerkschaften und sozialen Bewegungen in der
ganzen Welt zum globalen Aktionstag am
18. April 2015 auf, um die Freihandels- und
Investitionsschutzabkommen der Konzerne
zu stoppen und eine Wirtschaftspolitik zu
fordern, die den Menschen dient und die
Umwelt schützt. Weil das Thema auch für
alle Filderkommunen brisant ist, beteiligt sich Attac-Filder e.V. an den bundesweiten Protesten. In Stuttgart am 18.04., Start
um 13 Uhr vor der Landeswasserversorgung
am Urbansplatz, Abschlusskundgebung am
Wilhelmsplatz, vor der SPD-Zentrale mit der
Botschaft: „Gemeingüter sind keine Opfergabe an Konzerne“.
Weitere Vereine
Allgemeiner Deutscher
Fahrrad-Club Filder
Kontakt: Michael Schumacher,
Tel. 0170 8645869,
www.adfc-bw.de/fildern
Radsternfahrt 2015
Noch ein Monat bis zur Radsternfahrt zum
Schlossplatz.
Der offizielle Startort unserer Gegend ist
in Filderstadt am 17. Mai um 10:45 Uhr.
Wir machen eine Zubringertour von Leinfelden (Neuer Markt) über Echterdingen
(Zeppelinplatz). Mehr Informationen zu Abfahrtorten, -zeiten und weiteren Zubringertouren finden sich bei:
http://www.radsternfahrt-bw.de/
Sonntag, 19. April – Frühlingstour
entlang Schaich und Aich
Wir erschnuppern südlich von Stuttgart radelnd das Frühjahr. Über die Rohrer Höhe
gelangen wir durch den Wald nach Schönaich und Holzgerlingen. Beim Ausblick auf
den Feldern nach Dettenhausen vergessen
wir schnell die trüben Wintertage.
Nächstes Plenum Montag, 20.04.2015, 20
Uhr, Bernhausen, Martinstraße 5, (Eingang
von der Johannesstraße)
Bart & Kultur Club
"Belle Moustache"
Verantw.: Präsident Jürgen Burkhardt, Telefon 45960394, E-Mail: [email protected], www.bartweltmeister.de
Von der Retro Classics zur
Spitzkraut-Classics
Bei „Belle Moustache“ spielte die Musik auf
der kürzlichen Retro Classics direkt nebenan
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
live an der Showbühne. Wir waren an alllen
Tagen im Bierausschank im Stand von Sandstrahl Bay in Halle 8 und hatten Gelegenheit
bei Europas größter Oldtimermesse für die
von uns beim Filderkrautfest zum 12. mal
organisierte Spitzkraut-Classics und unseren
Club zu werben. Am Messe-Samstag hatten
wir mit einem Dutzend meisterhafter Bärte
bei zwei Präsentationen viele Besucher angelockt. Wir präsentierten ausserdem DTMChampion Roland Asch zur Autogrammstunde auf der Showbühne und die Besucher
konnten sehr viel über den sympathischen
Sportler mit einer lockeren Moderation erfahren. Natürlich traf man sich hinterher zu
einem gemeinsamen Bier an unserem Ausschank. Roland Asch war auch sehr angetan
von den ausgestellten Photografiken der Serie „Dreamcars“ von Präsident Jürgen Burkhardt. Vielleicht klappt es ja zur SpitzkrautClassics, daß er mit einem Fahrzeug kommt.
Er kann nicht nur schnell fahren, sondern
restauriert auch Oldtimer.
Bürgergemeinschaft
Oberaichen
Verantw: Vorsitzender: Kurt Alber
Schönblickblickweg 14/1
70771 Leinfelden-Echterdingen
www.buergergemeinschaft-oberaichen.de
Tel. 0711 – 7543194
MusicalProgramm C & W Seljé
Freitag, 24. April
2015/20 Uhr im Pavillon Oberaichen
Claudia und Wolfgang
Seljé singen für Sie die
schönsten
Musical-Melodien aus
Klassikern wie My Fair
Lady, West Side Story,
Phantom der Oper, Rebecca, Elisabeth, König
der Löwen …
Die Original-Begleitmusik versetzt Sie durch
den vollen Orchester-Klang akustisch in die
großen Musicaltheater der Welt.
Zwischen den unvergesslichen Melodien
hören Sie Geschichten und Anekdoten über
die Musicals, Ihre Komponisten, Texter und
natürlich über den Inhalt der Lieder.
Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten.
Eine Veranstaltung der Kirchengemeinde
und der Bürgergemeinschaft Oberaichen
30. April 2015 Maibaumaufstellung am
Backhäusle mit Bewirtung.
Dirtpark Leinfelden
Betreiber: Bikesport e.V.
Verantw.: Jens Lorch
E-Mail: [email protected]
WIR DANKEN der Eberhard Vohl
Pflaster & Straßenbau GmbH...
... für die SPENDE eines Baggers mit Baggerführer zu unserem ersten Arbeitstag der
Saison. Am vergangenen Samstag wurden
unseren Jungs und Mädels dadurch viele
hundert Stunden an Schaufel und Schubkarre erspart.
Vereine
Ein großer Dank auch an alle Helfer die von
samstagfrüh 7.30 Uhr bis zum Einbruch der
Dunkelheit alles gegeben haben. Der Einsatz
hat sich gelohnt. Wir sind viel weiter gekommen, als wir gehofft hatten und wurden
auch noch mit herrlichem Wetter belohnt.
Falls ihr Interesse habt im Dirtpark-Leinfelden zu fahren, meldet euch gerne. Entweder
direkt oben am Park (Randweg 4, Leinfelden) oder per E-Mail an die o. g. Adresse.
Zum Ausprobieren gibt‘s die Möglichkeit
einer einmonatigen kostenlosen Probemitgliedschaft in unserem Verein.
Momentan haben wir leider noch keine festen
Öffnungszeiten. Diese werden unter den Mitgliedern kurzfristig per Whats-App ausgetauscht.
Echterdinger Tracht
Verantwortl.: Wolfgang Haug Tel.: 791082
Nähkreis:
Wir treffen uns am Do., 23.4.2015, um
13.30 Uhr bei Magdalene zur Abfahrt ins
Stickereimuseum nach Wolfschlugen.
Förderverein der historischen
Gaststätte Ochsen e.V.
Verantw.:
Viktoria Hesse-Maiwald,
Ochsen, Bernhäuser Str. 30,
Tel. 0711 7977331
Geöffnet:
jeden Freitag ab 18 Uhr.
Am Freitag, den 17. April, haben wir unter anderem auf unserer Speisekarte „saure
Nierle“ und „Schinkenspätzle“ stehen.
Am Freitag, den 24. April, bereiten wir für
Sie richtig gute schwäbische Fleischküchle
mit hausgemachtem Kartoffelsalat zu.
Termin:
Am Donnerstag, den 23. April, laden wir
alle Mitglieder zu unserem Stammtisch ein.
Das Ochsenteam freut sich auf Ihren Besuch. Kommen Sie vorbei und lassen Sie
sich in unserer schwäbischen Gastwirtschaft
verwöhnen. Reservierungen können freitags
ab 15 Uhr unter o. g. Telefonnummer vorgenommen werden.
Fotoclub
Verantw.: Vorsitzender Günter Hanel,
Kapfstr. 14, Tel. 0711 7541496
Einstieg in die Farbkalibrierung (7.4.)
Wie ein Laptop und wie ein Beamer zu kalibrieren sind wurde uns ganz praxisnah,
37
Schritt für Schritt, anhand eines Spyder4Elite
von Datacolor vorgeführt; Fragen und Ergänzungen waren willkommen. Bei alledem ergab sich – auch nach einem vergleichenden
Blick auf ein noch vielseitigeres, weit höher
positioniertes Spektralfotometer von X-Rite
– der Eindruck eines gut zu „handelnden“,
sehr effektiven Geräts. Dafür vor allem an
Dr. Gerardo Friedlmeier herzlichen Dank.
Großartige Musik und ihre Bilder ...
(21.4.) Was ein großer Komponist z. B. mit
einer Sinfonie ausdrücken wollte, war nicht
selten zeit- und situationsbezogen. Wenn
wir diese Musik heute hören, erweist sie sich
indessen als zeitlos, erkennbar auch daran,
dass sie neue Assoziationen weckt, also aktuelle Bilder. Wer die von Karlheinz Rücker
ausgesuchte Musik und die dazu entstandenen Bilder an diesem Abend erlebt, wird darum den Titel seines AV-Projektes „Voll Fest?
Die verschiedenen Facetten des Volksfestes“
problemlos enträtseln können. Faszinierend!
Photoshop Lightroom – Modul „Entwickeln“ (5.5.) Konzentriert auf die praktische Bildbearbeitung wird uns Manfred
Just anhand eigener Erfahrung diverse Möglichkeiten dieser - vor allem für RAW-Daten
entwickelten - Software näherbringen, die
immer weiter ausgebaut worden ist.
Die Mitglieder treffen sich jeden zweiten
Dienstag um 20 Uhr im Clubraum im Neuen Rathaus Musberg, Eingang Sindelfinger
Straße, UG. An unseren Themen interessierte Gäste sind immer herzlich willkommen.
Weiteres: fotoclub-leinfelden-echterdingen.de
Geschichtsverein
Verantw.: Dr. W. Gerner, Narzissenstr. 31,
70771 LE, Tel. 0711-754604
Exkursion „Auf den Spuren des Götz
von Berlichingen“
Leitung: Dr. Susanne Ritter
Die Tagesfahrt gilt einigen Stationen im Leben des Götz, jenes umstrittenen Adligen
des 16. Jahrhunderts. Geboren wurde er
in Jagsthausen. Dort ist noch heute seine
Eiserne Hand zu bewundern, ein Nürnberger Meisterwerk der Orthopädie. Götzens
Grablege befindet sich an der Seite seiner
Ahnen im Kloster Schöntal. Dieses Zisterzienserkloster erhielt unter Abt Benedikt
Knittel eine großartige Neuanlage, deren Pläne einer der fünf Brüder aus der berühmten
Baumeisterfamilie der Dietzenhofer lieferte.
Sehenswert ist besonders die Klosterkirche.
Die dritte Station unserer Ausfahrt wird die
Burg Krautheim sein. Vor dieser leicht erreichbaren Spornlagenburg fielen jene Worte
von Götz, die der junge Goethe in seinem
Schauspiel ins Derbe verfälschte. Die Burg
besitzt u.a. noch eine kleine Burgkapelle aus
der Stauferzeit, die der Kunstexperte Dehio
als „eine der vollendetsten Leistungen der
Frühgotik in Südwestdeutschland“ würdigte.
Schließlich lohnt die Stuppacher Madonna
einen Besuch. Götz hat mit Bestimmtheit nie
etwas von ihr gehört, während im Umkreis
ihres Malers der fränkische Ritter gefürchtet
war.
38
Vereine
1-Tages Exkursion
Abfahrt am Samstag, 20. Juni 2015, von
Leinfelden/Rathaus um 7.30 Uhr, von
Echterdingen/Rathaus um 7.45 Uhr.
Rückkehr gegen 19:30 Uhr.
Kosten für Busfahrt, Führungen und Eintritte
für Mitglieder pro Person 42.- €; Nichtmitglieder bezahlen 47.- €.
Interessenten melden sich bitte telefonisch:
0711-7977870 (Kühnle).
GFTB
Die Filderer e.V.
Verantw.: Präsident Markus Schumann,
Ruppmannstr. 5, 70565 Stuttgart,
Tel. 2309168 (AB), Fax 2309169,
www.filderer.de, [email protected]
Ordentliche Mitgliederversammlung
Hierzu laden wir alle Mitglieder satzungsgemäß ein – am Sonntag, 26.04.2015,
um 16.00 Uhr im Vereinsheim Filderer,
Maybachstr. 15, 70771 Leinfelden-Echterdingen.
Tagesordnungspunkte:
1. Begrüßung, 2. Bericht des Präsidenten,
3. Bericht des Schatzmeisters, 4. Bericht der
Kassenprüfer, 5. Bericht der Abteilungsleiter,
6. Bericht des Jugenwarts, 7. Aussprache zu
den Berichten, 8. Anträge, 9. Ehrungen, 10.
Entlastung des Vorstandes, 11. Jahresprogramm 2015/2016, 12. Verschiedenes.
Anträge zur Tagesordnung sind laut § 12,
Abs. 3, S. 2 der Satzung satzungsgemäß 6
Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden (Geschäftsstelle)
einzureichen.
Im Anschluss laden wir zum gemütlichen
Beisammensein ein.
Jugendversammlung
Die Jugendversammlung findet direkt vor
der ordentlichen Mitgliederversammlung
am Sonntag, 26.04.2015, um 15.00 Uhr
im Trainingsraum des Vereinsheims Filderer,
Maybachstr. 15, 70771 Leinfelden-Echterdingen statt.
Termine/Veranstaltungen 2015
30.08.
Kinderfest am Flughafen
16.-18.10. 37. Krautfest
14.-15.11. 25. BDK Gardetanzturnier,
Filderhalle
21.11.
Ordensfest
Gospelchor
Children of Joy e. V.
Verantw.: Ute Rupps-Kössler, Tel. 7541187,
www.children-of-joy.de,
E-Mail: [email protected]
Probetermin:
Mittwochs, 19.45 Uhr, im ev. Gemeindesaal
in Musberg Chorleiter: Christian König
Jahrgang 38/39
Echterdingen
Verantw.: Erika Krauth, Tübingerstr. 43,
70771 L.-Echterdingen, Tel. 0711 796142
Am Dienstag, 21. April, fahren wir mit dem
77er Bus nach Degerloch und dann weiter
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
mit der U8 bis zur Waldau. Nach kurzem
Spaziergang sind wir dann im Kickers Sportpark, Königsträßle 58, zum Kaffee; bei schönem Wetter in der Gartenwirtschaft. Anschließend gemütliches Beisammensein und
Abendessen im Wintergarten.
Treffpunkt Bushaltestelle Hirsch um 12.55
Uhr, Abfahrt um 13.13 Uhr. Fahrkarten für
jeweils fünf Personen werden besorgt.
Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung, natürlich mit Partner.
Kammerchor LE
Verantw.: Winfried Roesner, Tel. 796853
kammerchor-le.de
Singen beim Steinbock
Der Alpensteinbock ist allgegenwärtig in
Graubünden und in Chur, dem Hauptort des
Kantons. Das alte Bischofswappen ziert bis
heute jedes amtliche Gebäude und jedes Auto-Nummernschild. Der Kammerchor hatte
sich lange vorbereitet und darauf gefreut, in
der ältesten Stadt der Schweiz zu singen. Im
Oktober 2014 war der Kammerchor Chur
zu Besuch in Leinfelden gewesen; jetzt folgte der Kammerchor LE der Gegeneinladung.
„Concino“ lautete das Motto, „gemeinsam
singen“ und noch vor der ersten gemeinsamen Probe schickten die schneebedeckten
Gipfel des Calanda-Gebirges frische Luft
in unsere erhitzten Lungen nach einer langen Sauna-Busfahrt. Dann änderten unsere
Schweizer Chorfreunde das Motto rasch in
„concaseo“ – „gemeinsam Käse schmelzen“
beim Nachtessen im Waldhaus.
Tags darauf eine lange Probe in der spätgotischen evangelischen Martinskirche. Die
Dirigenten Heinz Girschweiler und Hannes
Reich tauschten am Pult ebenso oft die Plätze wie die vereinigten Chöre im doppelchörigen oder achtstimmigen Gesang. Zuletzt
aber siegten fast immer Choreografie und
Harmonie. Das Publikum des Abendkonzerts
genoss sichtlich das ehrgeizige Programm.
Ältere Chormusik von Hammerschmidt,
Mendelssohn und Rheinberger vertrug sich
bestens mit Werken des 20. Jahrhunderts
von Derungs, Mauersberger, Schnittke und
Burkhard – auf deutsch, lateinisch und
russisch. Gesänge der Anbetung und Sehnsucht, von Wut und Mut, voll Trauer, Freude
und Frieden.
Die Verbundenheit der beiden Kammerchöre in Musik und Freundschaft ist und bleibt
herzlich und lässt auf Fortsetzung hoffen.
Kleingartenverein
Leinfelden
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Verantw.: Katrin Weber
Tel.: 0174 1611603
Samstag, 18.04.2015, um 18 Uhr in unserer Vereinsgaststätte „Linde“
Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:
01. Begrüßung
02. Tagesordnung
03. Totenehrung
04. Bericht 1. Vorsitzender
05. Bericht Kassierer
06. Bericht Revisoren
07. Aussprache zu den Berichten
08. Entlastungen
09. Ehrungen
10. Wahlen:
10.1 1.Vorsitzender
10.2 Kassierer
10.3 Revisoren
10.4 Ausschussmitglieder
11. Jahresprogramm
12. Jahresetat 2015
13. Anträge
14. Sonstiges
Wir würden uns freuen, viele unserer Mitglieder begrüßen zu dürfen.
Der Vorstand
Kultur-Förderkreis
Leinfelden
Kultur-Förderkreis Leinfelden e. V.
Verantw.: Mike Schweitzer
Albert-Einstein-Weg 10, 70771 L-E
Tel. + Fax: 0711-75 54 97
Hiermit erfolgt die offizielle Einladung zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung,
die am 17.04.2015, 19.30 Uhr, im Leinfelder Haus stattfindet.
Tagesordnung:
Begrüßung, Bericht des 1. Vorsitzenden, Bericht des Kassier, Bericht der Kassenprüfer,
Bericht der Ausstellungsbetreuerin, Aussprache zu den Berichten, Entlastung des Vorstandes, Behandlung von Anträgen, Vorstellung des Jahresprogramms, Verschiedenes.
Wir freuen uns auf einen informativen Abend
für Sie und hoffen auf rege Teilnahme.
Termine 2015:
17. April:
Jahreshauptversammlung
9. Mai:
Jahresausflug
25./26. Juli: Bürgertreff
3. Oktober: Treff im Oktober
Lebenswertes LE
Kontakt: Claudia Moosmann, Stuttgarter
Str. 47, 70771 L-E, Tel. 0711 754 42 49,
[email protected];
www.Lebenswertes LE.de
Schwabenstreich Leinfelden, jeden
Donnerstag, 19.00 Uhr, 1 Minute, laut.
Der 245. Schwabenstreich findet am
24.04.2015 auf dem Neuen Markt in Leinfelden statt.
Stuttgart 21 - Planfeststellungsabschnitt
1.3 A und 1.3 B
Manche Lokalpolitiker täuschen ihre Wähler, wenn sie für den Filderbahnhof-Plus werben und behaupten, dieser brächte eine Verbesserung gegenüber der bisherigen Planung
und wäre somit höhere Kosten wert. Weder
ein drittes Gleis im Flughafenbahnhof noch
„Überholweichen in Leinfelden“ können die
Nachteile des Mischverkehrs ausgleichen.
Mehr Gäubahnen bringen weniger Züge an
die S-Bahnhaltestellen in Oberaichen, Leinfelden und Echterdingen. Kein Mischverkehr
zwischen Rohrer Kurve und dem Flughafen.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
Die Direktanbindung der Gäubahn mit dem
Flughafen auf den S-Bahn-Gleisen durch
Leinfelden-Echterdingen bringt Verschlechterungen mit sich. Die S-Bahn-Verlängerung
nach Neuhausen bringt nichts, wenn keine
Züge fahren. Deshalb müssen die Gäubahnfahrer in S-Vaihingen in die S-Bahn umsteigen, wenn Sie zum Flughafen wollen.
Fluglärmstammtisch; Ansprechpartner:
Dieter Peukert, [email protected]
Spenden Konto: Lebenswertes LE, KSK
Esslingen 808 22 33, (BLZ 611 500 20) Lebenswertes L-E finanziert sich ausschließlich
durch Spenden. Wir haben hohe Ausgaben.
Vereine
Hauptprobe am Samstag, 18. April um
11 Uhr in der Musikschule/Zeppelinschule.
Stellprobe am Sonntag, 19. April um
11 Uhr im Walter-Schweizer-Kulturforum.
LE Solar
Liederkranz
Musberg
Kontakt: Georg Scherm, Tel. 7978344 oder
Gerhard Frik, Tel. 7543727
Internet: www.le-solar.de.vu
Strompreise leicht gesunken
Die Strompreise für einen durchschnittlichen
3-Personen-Haushalt sind geringfügig gesunken. Gleichzeitig sinken die Einspeisevergütungen für neue PV-Anlagen weiterhin. Sie
lagen Anfang 2015 für die üblichen Anlagen
auf privaten Dächern bei 12,56 Cent je kWh
und werden bis September für neue Anlagen
auf ca. 12,31 Cent sinken. Der exakte Wert
wir bei starkem Zubau etwas geringer, bei
geringem Zubau etwas höher liegen. Zum
Vergleich: Ende 2014 hat die EU-Kommission für einen britischen AKW-Neubau eine
Preisgarantie von ca. 11,7 Cent je kWh über
35 Jahre plus Inflationszuschläge plus Kompensationszahlungen zugelassen.
Verantw.: 2. Vors. Joachim Henrichsmeyer
Wielandstr. 11, Tel: 7543968
Kontakt: 1. Vors. Susanne Baumeister
Tel.: 7546628;
[email protected];
www.liederkranz-musberg.de
Probenzeiten bis zum Auftritt
am 21. Juni
Osterferien sind vorbei und damit die probenfreie Zeit. Der Auftritt beider Chöre beim
Chortag des CVF in Musberg am 21. Juni
rückt immer näher, viel Zeit bleibt nicht mehr.
Also mit Schwung in diese „stressige“ Zeit.
Wir treffen uns am heutigen Freitag 17.04.
im SwingTeam um 18.15 Uhr ; im Stammchor 20:00 Uhr im Bürgersaal. Das sind
auch unsere Probenzeiten bis zum 8. Mai
(einschließlich).
Ab dem 15. Mai zur Vorbereitung auf den
Chortag 18.15 Uhr - 19.45 Uhr SwingTeam,
19.45 Uhr – 20.30 Uhr beide Chöre und 20.30
Uhr – 21.15 bzw. 21.30 Uhr Stammchor.
Ansonsten entfällt der für Anfang Mai terminierte Auftritt in der Sonnenhalde, ein Ausweichtermin wird noch gesucht.
Der Ausschuss tagt das nächste Mal am
4. Mai um 20 Uhr, im Vereinszimmer
Termine Proben heute:
SwingTeam um 18.15 Uhr; im Stammchor
20 Uhr im Bürgersaal.
Liederkranz
Echterdingen
Verantw.: Vorstandsvorsitzende Gerti Heckmann, Tel. 7977083, weiterer Kontakt:
Manfred Orth, Tel. 792591
www.liederkranz-echterdingen.de
[email protected]
Wir laden ein zum Frühlingskonzert
unter dem Motto Oper – Operette – Musical am kommenden Sonntag, 19. April um
17 Uhr im Walter-Schweizer-Kulturforum
in Echterdingen. Veranstalter ist der Liederkranz Echterdingen (Leitung Petra Frisch) in
Kooperation mit dem Jugendorchester der
Musikschule L.-E. (Leitung Yoshikazu Arafune). Pianist ist Hironobu Fuchiwaki. Der
Eintritt ist frei. Spenden sind erbeten.
Liederkranz Stetten
Verantwortlich: Helga Kluth,
[email protected]
Kontakt: Reiner Kluth, Tel.: 0711 793817.
Letzten Montag fand für Karl Wiemann
die Trauerfeier auf dem Waldfriedhof
Stetten statt. Der Liederkranz Stetten sang
an dieser Feier und verabschiedete sich
so von einem langjährigen, treuen Sänger.
R. Kluth würdigte in seiner Gedenkrede die
für den Verstorbenen typischen Eigenschaften: die zurückhaltende Art, den Fleiß und
die Hilfsbereitschaft. 1946 war Karl Wiedmann als junger Mann in den Liederkranz,
damals noch ein reiner Männerchor, eingetreten. Er gehörte damit zun den Wiederbegründern des Liederkranzes nach dem 2.
39
Weltkrieg. Mit ihm verliert der Liederkranz
den letzten Zeitzeugen, der über 60 Jahre
als aktives Mitglied und Sänger im Bass die
Geschicke des Liederkranzes miterlebt und
mitgestaltet hat.
Termine:
Am morgigen Samstag fährt der Liederkranz
zum Chorwochenende in das Bildungshaus Schönenberg/Ellwangen. Busabfahrt: Sa. 18.4.2015 – 8.00 Uhr, Sportgaststätte (2. Halt Kirche). Rückfahrt: So.
19.4.2015, 17.00 Uhr.
Am Freitag, 24.4.2015, Hauptprobe in
der Stettener Festhalle, Beginn: 19.00
Uhr. Samstag, 25.4.2015, Einsingen und
gemeinsame Probe mit der Band in der
Festhalle um 17.00 Uhr.
Donnerstag, 30.4.2015, Maibaumaufstellung in Unteraichen.
LeinfeldenUnteraichen im Takt
Chorgemeinschaft e.V.
Verantw: Gitta Freitag, Tel: 7543130
1. Vors: H.-J.Riegert, Tel: 0151 40155853
www.luimtakt.de
Singen macht glücklich! Wenn Sie das wüssten, würden Sie einfach mal vorbei kommen
und es unverbindlich ausprobieren! Kein
Vorsingen, einfach integriert sein in die passende Stimmlage. Donnerstags 19.45 Uhr
in der Aula der Ludwig-Uhland-Schule. Wir
proben jetzt zur traditionellen Maifeier
am 30. April in Unteraichen am Brunnen des Dorfplatzes. Am 21.6. finden die
Chortage in der Filderhalle statt und am
18.7. der Ausflug nach Freiburg. Das hat
wieder unser Paul perfekt organisiert. Bitte
anmelden unter [email protected] oder
Tel: 7545561. Mit Busfahrt, Stadtführung,
Seilbahn, Rundgang und vielen anderen
Aktivitäten in dieser schönen Stadt sind Sie
dabei, wenn Sie wollen.
Auch der Kinderchor Lerchen freuen sich
auf das Singen und auf neue Mitsänger und
Sängerinnen, Petra Koschatzky-Gudat,
Tel: 756121 gibt gerne Auskunft.
Mundartbühne
Boggschdarg e.V.
Verantwortlich: 1. Vorsitzender
Willy Göttling, www.boggschdarg.de,
Unsere Sabine Bartnick spielt in „Älles bloß
Theater“ die ausgeflippte Tochter des Hauses, für die Männer ein rotes Tuch sind, und
40
Vereine
unser Micha Spielvogel den frauenscheuen
Studenten und Mamas Liebling aus Stuttgart. Beide Rollen erfordern sehr viel Mimik und sind dementsprechend schwer zu
spielen. Um dies zu realisieren haben sich
Sabine und Micha schon bei den Proben „so
richtig ens Zeig g`legt.“ Wir hinter der Bühne sehen die Zwei bei ihren Auftritten nicht,
aber selbst nach 7 Vorstellungen macht es
immer wieder Freude beide im Dialog zu hören. Schauen Sie sich die Zwei an, es lohnt
sich. Hier die weiteren Spieltermine in der
Stadionhalle in Waldenbuch: 18.+ 25. April,
sowie am 09. Mai. Einlass: 18. Uhr, Beginn:
20. Uhr. Karten bei Christ`l Göttling unter
0711 791782. Für das leibliche Wohl sorgt
wie immer die Familie Postiglione mit Team.
Musikverein
Echterdingen
Verantwortlich: Bernd Schmid
Telefon: 0711 792941
Vorschau
Maibaumaufstellung 30.04.15
Ein volles Programm bieten die Echterdinger Musikanten zum Monatswechsel allen
Bürgern aus nah und fern. Zunächst am
Donnerstag, den 30.04.15 geht es los mit
Marschmusik zur Maibaumaufstellung vor
das Echterdinger Rathaus.
Spielwiesenfest am 1. Mai
Tags darauf am 1. Mai veranstalten die Echterdinger Musikanten ab 11.00 Uhr das
traditionelle Spielwiesenfest. Wer die Echterdinger Musikanten kennt, weiß, dass an
diesem Tag viel Stimmung und gute Laune
aufkommen wird. Für das leibliche Wohl ist
wie immer bestens gesorgt. Nutzen Sie die
Gelegenheit vor oder nach einer Maiwanderung bei den Echterdinger Musikanten einzukehren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Als Gastkapelle kommen unsere Freunde aus
Diersheim/Baden.
Kuchenspende
Die passiven Mitglieder und Freunde der
Echterdinger Musikanten werden gebeten,
für das Spielwiesenfest einen Kuchen zu backen, und so die Arbeit des Vereins zu unterstützen.
Auf Ihren Anruf oder persönliche Meldung
freut sich Eberhard Grallath, Bergstraße 86,
Telefon 0711 796762. Für Ihre Bemühungen möchten wir uns im Voraus schon recht
herzlich bedanken.
Frühlingsfest Wasen am 18.04.2015
Die Echterdinger Musikanten umrahmen musikalisch die offiziellen Eröffnungsfeierlichkeiten im Göckelesmaierzelt ab 11.30 Uhr.
Musikverein
Stadtkapelle Leinfelden
Verantw.: Martina Guizetti
Tel: 0711 782399888
[email protected]
Geht das schon wieder los? Mühlentrubel in der Mäulesmühle am 1. Mai!
Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
schon so spät …? Kommt es Ihnen auch so
vor, als sei der letzte Mühlentrubel erst neulich gewesen?
Tja, die Zeit dreht sich und wir drehen uns
mit … nach der Mühle ist vor der Mühle
und andersherum!
Und so freuen wir uns mit Ihnen auf den
1. Mai, wenn es wieder heißt: Auf geht´s
zur gemütlichsten Hocketse des Jahres
an der Mäulesmühle!
Auch in diesem Jahr erwartet Sie dort wieder
ein umfangreiches musikalisch-kulinarisches
Programm.
Los geht´s um 11 Uhr mit einem zünftigen
Weißwurstfrühschoppen, musikalisch umrahmt von unseren Oberkrainern. Ab der
Mittagszeit werden Sie von unserer Jugend
und der Hauptkapelle unterhalten. Und
am Spätnachmittag freuen wir uns wieder
auf unsere Nachbarn vom Musikverein
Steinenbronn.
Nachdem Sie jetzt gleich all Ihre Verwandten und Freunde anrufen und zum Mühlentrubel-Ausflug einladen, sollten Sie unbedingt in den nächsten Tagen die Augen nach
unserer Mühlentrubel-Rätselpostkarte offen
halten, die überall in der Stadt ausliegt. Die
Karte sichert Ihnen nicht nur 50 Cent Rabatt
auf Speisen und Getränke, sondern auch die
Aussicht auf tolle Preise.
Infos und die Karte zum Download in Kürze
unter www.muehlentrubel.de
Musikverein
Musberg
Verantw.: 1. Vorsitzender Arno Tuschke
Tel.: 0711 7775513
Jugend: Cornelia Lange
Tel.: 0711 731335
www.mv-musberg.de
Musikverein
Stetten
Verantw.: Stefanie Zährl, Tel. 0711 6559297
E-Mail: [email protected]
Presse: Anne Brüll, [email protected]
Rückblick Frühjahrskonzert
Am vergangenen Sonntag fand unter dem
Motto „Brauchtum, Berge, Blasmusik“ unser
FrühjahrskonzertinZusammenarbeitmitdem
Kulturwerk für Südtirol in der Festhalle statt.
Zahlreiche Besucher konnten sich mit einem
zünftigen Vesper stärken, bevor das einstündige Konzert begann. Auf dem Programm,
durch das die Vorsitzenden Steffi Zährl und
Götz Weinmann führten, standen volkstümliche Titel für Blasorchester aus ganz Europa.
Unter anderem wurden unter der Leitung
von Dirigent Dominik Wagner der „Florentiner Marsch“, die „Südböhmische Polka“
und die „Tritsch-Tratsch-Polka“ gespielt. Als
Solist war Daniel Müller an der Posaune mit
der „Bayrischen Polka“ zu hören.
Besonders die Zugaben hatten den SüdtirolFreunden gefallen: Der Tiroler Traditionsmarsch „Dem Land Tirol die Treue“ und das
„Bozener Bergsteiger Lied“, wobei das Publikum kräftig mitsang.
Danach zeigte Südtirol-Experte G. Hanel einen Diavortrag über die Waalwege der Region. Wir danken allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz und dem Kulturwerk
für Südtirol für die gute Zusammenarbeit!
Jugendkapelle nimmt an Wertungsspiel
teil. Am Sonntag, den 18. April tritt unsere Jugendkapelle unter der Leitung von
Dominik Wagner zum Jugendkritikspiel
des Kreisverbandes Stuttgart-Filder an.
Beginn ist um 10.20 Uhr in der Sängerhalle in Untertürkheim. Wir freuen uns über
zahlreiche Unterstützung aus Stetten!
NaturFreunde Filder
Mit Musik geht alles besser ...
... deshalb spielen wir auch dieses Jahr
wieder am 30.04. ab 17.30 Uhr auf dem
Kirchplatz, wenn der Maibaum aufgestellt
wird. Die Dorfgemeinschaft, die Feuerwehr
und wir werden mit vereinten Kräften vor
Ort sein und sowohl mit Muskelkraft, als
auch mit der Kraft der Musik den Maibaum
aufstellen.
Wir wandern wieder ...
... in den Mai, wie jedes Jahr am 01. des
Monats.
Treffpunkt ist am Bürgersaal um 10 Uhr.
Alles einpacken:
Kind und Kegel, Bollerwagen, Wanderstock,
Rucksack, Fotoapparat und viel Spaß und
Zeit!
Wir werden wieder von Mühle zu Mühle
ziehen, um dort mal länger, mal kürzer zu
verweilen.
Vorsitzender: Herbert Knienieder,
Telefon: 0711 77367830
[email protected]
www.naturfreunde-filder.de
Dienstag, 21.04., 20:00 Uhr Spieleabend.
Am Sonntag, 24.04., wandern wir auf dem
Neckarweg von Remseck nach Neckarweihingen. Treffpunkt: 9:15 Uhr S-Bhf.
Bernhausen. Fahrt mit ÖPNV nach Remseck. Die Wanderung führt entlang des Neckars, hinauf nach Hochberg, durch Steuobstwiesen nach Poppenweiler zur Einkehr.
Oberhalb von Weinbergen nach Neckarweihingen. Länge 7 + 6 km, Höhendiff. 80 m.
Festes Schuhwerk für Naturwege, Stöcke für
mehrere Anstiege. Info-Tel. 0711 7775438,
mobil 0151 50722585 Monika und Sieghard Petermann. Wir freuen uns über Gäste.
Die Naturfreundejugend Württemberg
lädt zum diesjährigen Pfingstcamp: Viele
Kulturen – Eine Welt! auf dem Jugendzeltplatz am Naturfreundehaus „Donautal“ auf
die Steighöfe bei Stetten a. k. Markt vom 22.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
bis 25. Mai 2015 ein. Angesprochen sind
Kinder, Jugendliche und Familien, die sich
auf Begegnungen mit Fremden und der Vielseitigkeit unterschiedlichster Kulturen freuen. Anmeldung bis 24.04. unter Tel. 0711
481077 oder www.nfjw.de.
Narrenzunft
Rebhehle Leinfelden
Narrenzunft Rebhehle Leinfelden
Verantw.: Mike Schweitzer
Zunftmeister Siegmund Speiser
Tel. 6992294 – [email protected]
Vergangenen Freitag begab sich unsere Jugend auf große Reise in die Wilhelma. Viele Fragen waren zu klären: Was macht der
Elefant alles mit seinem Rüssel? Essen, trinken, atmen, duschen, greifen und sogar mit
anderen Elefanten kuscheln! Warum hat die
Giraffe so eine lange Zunge (so lang wie ein
Kinderarm)? Sie schlingt die Zunge um den
Ast und rupft beim Entlangstreifen alle Blätter ab. Am Ende des Tages waren die Kinder
um einiges schlauer und die Erwachsenen
Begleiter ganz schön kaputt. Danke an alle,
die dabei waren.
Naturschutzbund
Deutschland
Vorsitzender: Dr. Rolf Gastel
Hans-Thoma-Weg 5, 70771 L-E
Tel.: (0711) 4409583
E-Mail: [email protected]
Internet: www.NABU-LE.de
Wanderung durch das Natur- und
Waldschutzgebiet Siebenmühlental
mit Dr. Rolf Gastel und Birgit Metallo
Sonntag, 26. April, ab 9.00 Uhr
Treffpunkt:ParkplatzbeiderSeebruckenmühle, zwischen Echterdingen und Steinenbronn
Trotz der Nähe zur Großstadt konnte das
Siebenmühlental seinen idyllischen Charakter in den von Straßen unzerschnittenen
Teilbereichen bis heute erhalten. Neben Eisvogel, Wasseramsel und Gebirgsstelze, die
den Bachlauf besiedeln, haben in den tief
eingeschnittenen Keuperklingen Amphibien
wie der Feuersalamander wichtige Vorkommen. In den angrenzenden Altholzbeständen können Hohltaube, Grauspecht und der
seltene Mittelspecht beobachtet werden. Die
Ausweisung als Natur- und Waldschutzgebiet erfolgte auf Initiative des NABU.
Vereine
Obst- und
Gartenbauvereine
OGV Echterdingen
Kontaktadresse:
Michael Moll
Tel 0711 7942535
[email protected]
Blütenrundgang am 19. April 2015
in Hepsisau
Dieses Jahr bieten wir einen herrlichen
Rundgang durch die Streuobstwiesen um
Hepsisau, nahe Weilheim, mit seiner bekannt herrlichen Kirschblüte. Ein weiterer
Augenschmaus bietet uns der Weg in aussichtsreicher Lage auf die nahe gelegene
Limburg und einem herrlichen Fernblick.
Der Vorstand des OGV Hepsisau begleitet
uns bei dem ca. 1-stündigen Rundgang,
bei dem auch unterschiedliche ObstbaumSchnittmethoden gezeigt werden. Gegen
11.30 Uhr ist ein Mittagessen in dem bekannten Landgasthof „Rössle“ in Häringen
geplant. Die Anfahrt mit Privat-Pkws um
9.00 Uhr ist am OGV-Vereinsheim. Mitglieder, Freunde und Interessierte sind hierzu
herzlich eingeladen. Zu Fragen gibt Ihnen
Jochen Mayer (799543) oder Ernst Murthum (796670) gerne Auskunft. Wir freuen
uns auf Ihr Kommen.
Nochmaliger Hinweis zum
Streuobstwiesen-Förderprogramm:
Die Förderung vom Land BW von 25 € wird
von der Stadt LE mit zusätzlichen 10 € pro
Baum unterstützt und wird maximal zweimal
innerhalb 5 Jahren jeweils auf Antrag ausbezahlt. In LE werden die Anträge durch die
Stadt (Amt für Umwelt, Grünflächen und Tiefbau, Bernhäuerstr.13 oder auf der Homepage
der Stadt als Download) und durch die beiden
Obst- und Gartenbauvereine Echterdingen
und Stetten ausgegeben und bearbeitet.
Wir vom OGV Echterdingen und Stetten
unterstützen Sie hierbei gerne in der Antragstellung und bei der Durchführung durch
unsere Vorstandsmitglieder und Fachwarte.
Bitte sprechen sie uns an.
OGV Stetten
Vorstand u. Verantwortlich:
Gudrun Vohl-Grözinger
70771 L-E Stetten, Bärenhof 8/2
Tel.: 0711 7943597
EMail: [email protected]
Internet: www.ogv-stetten.de
Blütenrundgang 2015
Am Sonntag, den 19.04.2015 findet um
14:00 Uhr (Treffpunkt Parkplatz unter den
Kuppeln) wieder unser alljährlicher Blütenrundgang über die Flure von Stetten mit anschließender gemütlicher Einkehr statt. Wir
freuen uns über zahlreiches Erscheinen und
hoffen auf gutes Wetter.
Exkursion auf dem Truppenübungsplatz
Münsingen
Der für Samstag, 3.05.2015 geplante Ausflug nach Münsingen ist VOLL!!!
Es sind keine Plätze mehr frei.
41
Reservistenkameradschaft Filder
Vorsitzender: Michael Leibing
Tel: 0711 7978746
Internet: www.rk-filder.de
Sicherheit im Umgang mit der Waffe
Am 18.04.2015 findet die Ausbildung
Gewehr G36 und Pistole P8 sowie ein
Wertungsübungsschießen auf der Standortschießanlage Im Bernet in Sindelfingen statt.
Hierbei werden auch wieder einige Kameraden der RK vertreten sein um den erlernten
Umgang mit den Waffensystemen der Bundeswehr zu verbessern und zu erneuern.
Lust auf Kameradschaft?
Sie haben uns auf dem Pferdemarkt in Bernhausen besucht? Sie haben Interesse an den
oben aufgezählten Wettkämpfen und Ausbildungen und wollen nun auch an unseren
Unternehmungen teilnehmen? Sie haben
darüber hinaus Interesse an sicherheitspolitischen Themen? Sie wollen Kameradschaft
erleben und aktiv als Mittler zwischen Gesellschaft und den Streitkräften dienen?
Dann besuchen Sie uns und lernen uns und
unsere Angebote kennen. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website oder
direkt bei einem unserer RK-Abende. Diese
finden Sie im Regionalteil der Website des
Reservistenverbands (www.reservistenverband.de) oder über einen Link auf unseren
alten Website (www.rk-filder.de).
RILE-Rockmusikerinitiative
HELFERAUFRUF!!
Hallo liebe Leser,
für unser Guitars United Festival am
09.05. in der Filderhalle suchen wir noch
Helfer in allen Bereichen.
Das fängt bereits morgens mit dem Aufbau
an, ab 14 Uhr Messebetreuung und Workshops, Bühnenaufbau … und ab 18 Uhr
Einlasskontrolle, Rekordteilnehmerregistrierung, Backstagebetreuung ...
Freuen würden uns auch über Ergänzungen
für die Verpflegung der Helfer und Künstler.
Bitte meldet euch unter:
Rile e.V. C/o Andreas Vockrodt
0711/752478 + [email protected]+
www.guitarsunited.de
Schutzgemeinschaft
Filder
Schutzgemeinschaft Filder cc G. Visintin,
Albrecht-Altdorfer-Weg 4, 70794 Filderstadt,
www.schutzgemeinschaft-filder.de
Wer die Panoramastrecke aufgibt, verliert die wichtige S-Bahn-Ausweichtrasse
Der Vorsitzende der SG Filder antwortete
vor kurzem auf ein Interview von Verkehrs-
42
Vereine
minister Hermann in der Zeitschrift Kontext
zum Hauptthema Drittes Gleis. Hier ein kleiner Auszug: „Die Projektpartner ersetzen mit
der sogenannten „Kompromisslösung Drittes
Gleis“ ein Murksprojekt durch ein leicht verbessertes anderes. Es zeigt sich, auch dieser
„faule Kompromiss“ ist voller Probleme ...
Der Mischverkehr zwischen Rohr und Flughafen bleibt erhalten und damit eine massive
Beeinträchtigung des S-Bahnbetriebs. Die
S-Bahnen müssen zwischen Rohr und Flughafen dreimal halten und geraten in Konflikt
mit den durchfahrenden Fern- und Regionalzügen; Verspätungen schaukeln sich auf; ein
schon lange gewünschter dichterer S-BahnTakt ist nicht mehr möglich; Lärm und Erschütterungen werden zunehmen; ein funktionierendes Notfallkonzept für die S-Bahn
ist ohne die Nutzung der Panoramastrecke
mit vernünftigem Anschluss in Stuttgart
nicht möglich. Das S-Bahnchaos vor wenigen Tagen (vor Ostern) konnte nur deshalb
einigermaßen bewältigt werden, weil SBahnen die Gäubahntrasse (Panoramastrecke nach Stuttgart) nutzen konnten ... das
Naturdenkmal Langwieser See muss in einer
gigantischen Schleife über landwirtschaftlich
genutztes Plieninger Gebiet umfahren werden. Und selbst der zunächst gut klingende
Vorschlag, vom Flughafen entlang der Autobahn einen S-Bahn-Ringschluss ins Neckartal
zu ermöglichen, entpuppt sich als ein ganz
faules Ei. Wir schaffen es ja nach Aussagen in
der Schlichtung nicht einmal, Regionalzüge
aus Tübingen vernünftig zwischen die von
Ulm heranbrausenden Züge über die einspurige Wendlinger Kurve einzufügen und
da will Herr Bopp, Vorsitzender der Region
Stuttgart, auch noch zwischen Flughafen
und Wendlingen einen S-Bahnbetrieb auf
dieser Schnellbahntrasse einrichten.“ (siehe
auch Kontext)
Schwäbischer Albverein
Ortsgruppe Echterdingen
Verantw.: Ingo Sulzer, Vors. Kapellenweg 17,
70771 L-E, Tel. 0711/7977106
http://echterdingen.albverein.eu
Unter dem Motto „Let‘s go – jeder
Schritt hält fit“ treffen wir uns am Sonntag, 19.4.2015 um 10 Uhr in Stetten an der
Albvereinshütte zu unserer zweiten Gesundheitswanderung mit unserem Gesundheitswanderführer Heinz Hoffmann. Dauer ca.
2 Std., Strecke ca. 5 km. Danach Einkehr
in der Stettener Hütte. Busverbindung: Bus
38 ab Bahnhof Echterdingen um 9:27 Uhr.
Anmeldung unter Angabe der Telefon-Nr. bei
Baumanns Tel. 0711 7942815.
Sportliche Wanderung im Gäu
am Sonntag, 26.4.2015
Die Wanderung beginnt am Bahnhof Weil
der Stadt (406 m) und geht durch den Ort
ins Merklinger Ried (NSG). Weiter geht‘s im
Würmtal nach Merklingen (393 m) mit der
imposanten Kirchenburg und der Wendelinskapelle. Vorbei an Hausen marschieren wir
über den Grenzhof und Frohnmühle nach
Mühlhausen (367 m). Dort biegen wir ab in
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
das Naturschutzgebiet Silberberg, durchqueren eine schöne Wachholderheide und kommen anschl. nach Heimsheim (413 m), wo
sich das geschichtsträchtige Schleglerschloss
(heutiges Rathaus) befindet. Nach Verlassen
des Orts geht‘s steil hinauf in den Wald und
von dort bergab nach Malmsheim (401 m)
zur S-Bahnstation.
Streckenlänge ca. 18 km. Reine Gehzeit ungef. 4 Stunden. Vesperpause 30 Minuten.
Abfahrt am S-Bahnhof Echterdingen um
8.50 Uhr, Rückfahrt ab Malmsheim 16.05
Uhr, alle 30 Minuten. Fahrpreis je Gruppe
zu 5 Personen 19,- EUR. Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich.
Wanderführer Kurt und Jochen Maier.
Ortsgruppe Leinfelden-Musberg
1. Vorsitzende Gunhild Schwardt
Fon: 7542828 Fax: 7504618
E-Mail: [email protected]
Wir fahren in die blühende Ortenau, und
zwar am 03.05.2015. Schon heute wollen
wir dieses schöne Wanderziel ankündigen!
Nächste Woche erfahren Sie mehr!!
Ortsgruppe Stetten
Verantw.: Kurt Steck
1. Vorsitzender: Sascha Steck
Mobil: 0174 8538327
http://stettenfildern.albverein.eu
E-Mail: [email protected]
Am Sonntag, 19. April, ist unser Wanderheim von 9 bis 21 Uhr geöffnet. Wanderung zur Kirschbaumblüte im Neidlinger Tal am Sonntag, 19. April. Wenn
die Vegetation und das Wetter mitspielen,
erleben wir ein weißes Blütenmeer. Eingebettet im Kessel der Alb und umgeben von
Reißenstein, Fünffinger-Felsen, Bossler, der
Limburg, Mörikefelsen und Heimenstein,
beginnen wir am historischen Fachwerk Rathaus Neidlingen unsere Wanderung. Es geht
in einem leichten Auf und Ab in Hanglage
rund um das Tal. Wir wandern durch die
blühenden Streuobstwiesen hinauf zum kleinen Weiler Pfundthartshof (Vesperpause mit
Überraschung). In der Ortsmitte von Hepsisau, dem rauschenden Zipfelbach, umrahmt
von der Dorfkirche, dem Rathaus und der
Kugelfrau, legen wir einen Stopp ein. Weiter
geht es hinauf durch das Streuobstparadies
am Seebach entlang zum Ausgangspunkt unserer Wanderung zurück. Die reine Gehzeit
beträgt 3 Stunden. Alle Wanderer und Gäste sind herzlich willkommen. Zwecks der
Reservierung ist eine Anmeldung unter der
Rufnummer 795798 bis Freitag, den 17.4.,
erforderlich. Abfahrt Stettener Hütte um
9.15 Uhr. Wir bilden Fahrgemeinschaften.
Wf. Hubert Winkler
1.-Mai-Hocketse. Alle Wanderer und Gäste
laden wir ganz herzlich ein. Wir starten um
10.00 Uhr und hocket rund ums Wanderheim Stettener Hütte und der Spielwiese.
Unsere Küche ist wie immer bestens bestückt, die leckeren Göckele weithin beliebt.
Es gibt auch Schnitzel mit Kartoffelsalat,
Wurst oder Pommes frites. Am Nachmittag
dann Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf
Ihren Besuch.
SiebenmühlentalHexen Musberg
Verantw.: Ute Schönfeld
Zunftmeisterin: Mirja Bühl
Geschäftsstelle: Filderstr. 42,
70771 L.-E. Musberg
Internet: www.siebenmuehlental-hexen.de
Mail: [email protected]
Unser neue Jugendleitung lädt am Sonntag,
den 19.4., um 10.30 Uhr zur Jugendsitzung
in die Zunftstube ein.
Am 25. und 30. April bauen wir ab 10 Uhr
auf dem Hauberg für die Walpurgisnacht und
den 1. Mai auf.
Am 30. April starten wir die Musberger
Freiluftsaison mit unserer Walpurgisnacht.
Die Coverband Soulshapes wird an diesem
Abend für Stimmung sorgen. Für Alle, welch
im vergangenen Jahr dabei waren, wissen
das diese Band sich nicht von schlechtem
Wetter abhalten lässt. Die Veranstaltung
findet als auch bei Regen statt. Am 1. Mai
laden wir wieder alle Wanderer und Radfahrer zum Verweilen auf den Hauberg ein. An
beiden Tagen fährt der Shuttelbus ab Musberg Kirche. Natürlich verwöhnen wir sie
wieder mit Köstlichkeiten vom Grill und an
Getränken.
Termine:
30.4.
Walpurgisnacht
1.5.
Hocketse
14.5.
Vatertagswanderung
Theater
unter den Kuppeln
Verantw.: Irina Kunzi, Tel. 0172 7278342
Informationstag für Mitglieder,
Mitwirkende und Neue
Am 25.04.2015
Tag der offenen Tür am 1. Mai
Wir starten den Vormittag mit WeißwurschtFrühstück und Dixieland-Frühschoppen
(Eintritt frei). Auf der Freilichtbühne gibt
es ein ganztägiges Programm, bei dem wir
Ausschnitte aus den diesjährigen Sommerproduktionen „Aladdin und die Wunderlampe“ und dem Musical „AIDA“ zeigen.
Durch das Theater werden Sie mit speziellen
Führungen, auch speziell für Kinder, hinter
die Kulissen und in die Katakomben geführt.
Ein ganz besonderes Highlight wird das Gastspiel Solo für drei. Ein Best-of von Wommy
Wonder mit Gästen und Peter Thomas Anders. Um 19 Uhr im Mörikesaal.
Für die Kinder bieten wir wieder unser MalWettbewerb oder das Theater-Quiz an.
Hier gibt es Eintrittskarten für Aladdin zu
gewinnen.
Unsere Besucher werden kulinarisch von
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 16 | Freitag, 17. April 2015
unserem Kantinenteam versorgt. Zum Tag
der offenen Tür gibt es ein vielseitiges Angebot an Speisen und auch wieder die beliebte
Cocktailbar.
Bühnenbau jeden Samstag ab 10.00 Uhr
Kartenvorverkauf
Im Theater, Di. und Fr., 15 – 18 Uhr, Tel.
795111 oder über www.tudk.de
Tierschutzverein
Glückspelze e.V.
Verantwortlicher: Florian Hohaus
Tel. 0711 21724405
E-Mail: [email protected]
Uns hat ein privater
Hilferuf für den 5
Monate alten Mischlingsrüden Motty erreicht. Er befindet
sich in 72644 Oberboihingen auf einer
Pflegestelle.
Sein
Fell ist hellbraun mit
einer weißen Blesse.
Er wird noch etwas
an Größe zulegen,
aber kein Riese werden. Laut Aussagen seiner alten Familie war die Mutter wohl ein
Jack Russell und der Vater unbekannt.
Motty wird als welpentypisch neugierig und
sehr verspielt beschrieben, der die Nähe zu
seinen Menschen sucht. Er ist ein Welpe, der
die große weite Welt erkunden will. Bei Interesse an Motty können Sie sich gerne unter
[email protected] oder 0711 21724405
melden. Weitere Bilder und Informationen
zu Motty unter www.glueckspelze.de
Ankündigung: Vortragsabend
„Die Beschwichtigungssignale der Hunde“
am 23.04.2015
Das Erkennen und Verstehen von Beschwichtigungssignalen hilft Mensch und Hund zu
einem verständnisvollen Umgang miteinander. Bereichern Sie Ihre Mensch-HundBeziehung mit diesem Wissen und freut
auch auf einen spannenden Vortragsabend
im Naherholungsgebiet in 70565 StuttgartVaihingen. Donnerstag, 23. April 2015,
um 19 Uhr im Naherholungsgebiet, Industriestraße 5, 70565 Stuttgart-Vaihingen. Referentin: Andrea Heckner von Scout VHT. Kosten: 15,- € Mitglieder, 20,- € Nicht-Mitglieder
Um eine kurze verbindliche Anmeldung per
E-Mail an [email protected] wird gebeten.
Tierschutzverein Tierfreunde
Filderstadt
Verantwortlich: Karolin Müller
Tel. 0711 7775666
Katzendame Hanna – sie ist ungefähr 8 Jahre alt und sucht ein neues Zuhause. Hanna
ist eine offene und freundliche Katzendame,
die aber, wie es sich für eine richtige Katze
gehört, auch ihren eigenen Kopf hat.
Da sie bis jetzt immer auch rausdurfte, suchen wir für Hanna ein Zuhause, wo sie weiterhin sicheren Freilauf genießen darf.
Vereine
Wenn Sie diese
hübsche Kätzin kennenlernen möchten,
schauen Sie doch
einfach mal zu unseren Öffnungszeiten
im Tierheim vorbei.
Hier warten übrigens auch noch viele
andere Katzen, Hunde, Kleintiere und
Reptilien auf neue
Menschen.
43
verkauf in Metzingen sowie an der Abendkasse in der Martinskirche.
Chorproben: Mo., 19.30 Uhr, Zehntscheuer
Echterdingen (außer Ferien).
Vereinsring
Echterdingen
Verantwortlich: Ursula Läpple
[email protected]
Erinnerung
Mitgliederversammlung 21.04.2015
Die Einladungen mit der Tagesordnung sind
bereits am 21.03.2015 versandt worden.
Hier nochmals zur Erinnerung der Termin:
Dienstag, 21.04.2015 um 19.30 Uhr im Vereinsheim des Obst- und Gartenbauvereins
Echterdingen, Bohnackerstraße 11.
Da Neuwahlen anstehen, bitten wir um
zahlreiches Erscheinen.
Waldheimverein
Echterdingen
Verantw.: 1. Vorsitzender Bernhard Delius,
Tel. 0711 7084295, [email protected]
www.waldheimverein-echterdingen.de
Teil 2 zur Jahreshauptversammlung:
Unter TOP 6, Verschiedenes wurde über die Teilnahme am diesjährigen Krautfest gesprochen.
Der Vorschlag, in Kooperation mit den Pächtern, am Krautfest teilzunehmen wurde von
allen anwesenden Mitgliedern begrüßt.
Der Jahresplan für 2015 ist in den vergangenen Tagen an alle Mitglieder versendet worden. Dieser ist am Vereinsschaukasten auch
ersichtlich, als auch auf unserer Internetseite. Diese ist z. Zt. im Neuaufbau, wir bitten
um Verständnis.
Ende der Jahreshauptversammlung war
21:05 Uhr.
Young Voices
Verantw: B. Krüger, Tel. 755214
E-Mail: [email protected]
Internet: www.young-voices-le.de
1. Vorsitzende: S. Litsche, Tel. 792417
Chorleiter: A. Reuter
A MAGIC NIGHT OF GOSPEL!
Bereits zum 4. Mal werden die Young
Voices diesen Sonntag unter der Leitung
von Alexander Reuter zusammen mit dem
Chor“Gospel 4 U“ beim Benefizkonzert zu
Gunsten des Metzinger Ferientagheims auftreten.
Das Konzert wird in Zusammenarbeit mit
dem Lions-Club Ermstal „Attempto“ durchgeführt. Karten für 10,- Euro gibt es im Vor-
VdK - Ortsverband
Echterdingen
Verantw. Horst Schuhmann
Eschenweg 6, 70771 L.-Echterdingen
Tel.: 0711/79 42 416
Besenbesuch
Am Freitag, den 24. April 2015, fahren wir
nach Bürg (Winnenden) in den Besen. Abfahrt in Echterdingen mit der S3 um 10.20
Uhr nach Winnenden, Ankunft Winnenden
11.08 Uhr, Weiterfahrt mit dem Bus 337
Richtung Oppelsbohm, ZOB-Bahnsteig 7 um
11.15 Uhr, Ankunft in Bürg 11.28 Uhr.
Bitte rechtzeitig Gruppentickets kaufen
(5 Zonen, Euro 19.- für 5 Personen).
Rückfahrtmöglichkeiten Bürg stündlich ab
14.58 Uhr, Anschluss Winnenden Gleis 3
15.20 Uhr.
Gäste sind herzlich willkommen.
VdK - Ortsverband
Stetten
Sehr geehrte Mitglieder!
Es war sicher das letzte Treffen mit Harry im
Schützhaus. Wir werden daher die entstandene Situation abwarten, haben aber schon
das nächste Treffen auf den 28. Mai 2015
gelegt.Wo wir uns dann treffen muss noch
abgewartet werden. Für die immer freundliche Betreuung im Schützhaus haben wir uns
mit einem kleinen Präsent bei Familie Zelmpekoglou bedankt.
Am 6. April 2015 hat uns unser langjähriges VdK Mitglied und ehemaliger Ortsverbandsvorsitzende Karl Wiedmann
für immer verlassen. Wir sind über den
plötzlichen Tod sehr erschüttert. Für
die künftige Zeit wünschen wir Helene
Wiedmann und der Familie viel Kraft.
VdK Vorstand Stetten