Vereine - Amtsblatt Leinfelden

32
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Sport
Sportgemeinschaft
Sportgemeinschaft
Leinfelden-Echterdingen (SGLE)
Vorsitzender: Dr. Joachim Beckmann
Geschäftsstelle: Schimmelwiesenstr. 18. Tel.
0711 – 7547117
Abt. Fußball:
www.sg-le.de
www.sgle-ladies.de
Rückblick: Samstag 14.3.15
B-Juniorinnen SGLE- Weilimdorf
1: 0
Es war ein hartes Stück Arbeit und am Ende
konnte man das Spiel gegen den TSV Weilimdorf mit 1:0 gewinnen.
C1 SV Prag Stuttg.-SGLE
1:4
Gegen eine taktisch gut stehende Prager Abwehr taten wir uns in der 1. Halbzeit sehr
schwer. In der 2. Hälfte waren wir etwas aggressiver und hatten mehr Spielanteile, was
sich dann auch mit 3 weiteren guten Toren
bezahlt gemacht hat.
C2 SGLE – Omonia Vaih.
Spiel vom Gegner abgesagt.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
A-Junioren
Spiel verlegt auf 6.5.15
Vorschau: Samstag, 21.3.15
11.15 B-Juniorinnen
SV Hoffeld-SGLE
16.00 C1-Junioren
SGLE – SV Vaihingen
16.00 C2 Junioren
KV Plieningen - SGLE
17.30 A – Junioren
SV Möhringen - SGLE
Vorschau: Sonntag, 22.3.15
10.30 B-Junioren
SGLE – TSV Steinenbronn
12.15 Frauen Löchgau - SGLE
Wir wünschen unseren Mannschaften gute
und verletzungsfreie Spiele.
HSG
Leinfelden-Echterdingen
Verantwortlich: Rainer Fink
[email protected]
www.hsg-le.de
Ergebnisse:
HT Uhingen/Holzhausen HSG Frauen 2
22:21
HSG Deiz/Denkendorf 3 HSG Frauen 3
22:12
SG Teck - HSG wJA
17:18
TSV Altensteig 2 - HSG Männer 1
26:24
TSV Denkendorf 2 - HSG Männer 2 25:34
TSV Urach - HSG Männer 3
26:21
TSV Deizisau 3 - HSG Männer 4
25:26
HSG Altbach/Plochingen - HSG mJA 30:27
SG Esslingen - HSG mJC 2
27:16
ASG Altbach/Plochingen 2- HSG mJD18:26
Vorschau: Samstag 21. 03. 2015
Sporthalle Goldäcker
10:00 Uhr HSG mJD - SG Untere Fils 2
11:30 Uhr HSG mJC 2 - TV Plieningen
13:00 Uhr HSG mJC -, HSG Ostfildern 2
14:30 Uhr HSG mJB - SG Untere Fils 2
16:00 Uhr HSG Frauen 2 - TSV Urach
18:00 Uhr HSG Frauen 1 - HSG Strohgäu
20:00 Uhr HSG Männer 1 - TV Aixheim
Sonntag 22. 03. 2015
Sporthalle Goldäcker
11:00 Uhr
HSG Männer 5 - VFL Kirchheim 3
13:00 Uhr
HSG Frauen 3 - SV Vaihingen
15:00 Uhr
HSG Männer 3 - SV Vaihingen 3
17:00 Uhr
HSG Männer 2 - SV Vaihingen 2
Weitere Informationen im Internet.
Turnverein
Echterdingen 1892
Schimmelwiesenstr. 18, 1.OG
Verantwortlich: Horst Duda
Öffnungszeiten:
Mo. 17 - 19 Uhr, Di. und Do. 9 - 11 Uhr
Telefon: 793518, Telefax: 7942593
E-Mail: [email protected]
Internet: www.tv-echterdingen.de
Vereine
Der Turnverein trauert um seine Abteilungsleiterin für Turnen Helga Lenk!
Sie ist nach schwerer Krankheit im Alter
von 68 Jahren allzufrüh verstorben.
1975 kam sie zu uns in die Damen-gymnastik, Ihr Organisatzionstalent wurde
dort schnell erkannt und Sie wurde mit
Aufgaben wie Ausflüge zu organisieren
beauftragt. Beim 100 Jährigen TVE- Jubiläum war Sie dann eine der Gymnastinnen die mit Ihrer Präsenz und Ihrem
Einsatz sehr zum gelingen des Jubiläums
beitrug. Sie wurde immer mehr in die
Leitung der Gymnastik eingebunden und
1998 übernahm Sie als erste Frau unsere
Turnabteilung mit über 800 Mitgliedern
als Abteilungsleiterin!
17 Jahre lang stand Sie an der Spitze der
Turnbewegung beim TVE!
Der Schwäbische Turnerbund verlieh Ihr
für Ihre Verdienste 2013 die silberne
Ehrennadel!
Wir werden Helga Lenk in dankbarer Erinnerung behalten.
Zur Mitgliederversammlung
am Freitag, den 20.03.2015, um 19.30 Uhr
laden wir alle Mitglieder herzlich ein in die
Pizzeria Ristorante Goldäcker, Leinfelderstr.
103 in Echterdingen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Ehrungen
3. Berichte
- Vorstandsmitglieder
- Kassenprüfer
4. Entlastung
5. Neuwahlen
6. Anträge
5. Verschiedenes
Anträge zur Tagesordnung müssen bis
spätestens 12.03.2015 schriftlich beim
Vorstandvorsitzenden eingereicht sein.
Kindersportschule
von 5 bis 10 Jahren
Turnen (mit und ohne Geräte), Laufen,
Leichtathletik, Schwimmen, Ballsportarten
wie Handball, Fußball, Badminton, Basketball und viele Spiele.
Leitung: Esther Schmidtblaicher
Dienstag:
Gruppe I und II: 5 bis 10 Jahre
von 15.30 bis 16.15 Uhr A
Schwimmen in Kleingruppen:
von 16.45 bis 17.30 Uhr B
Donnerstag:
Gruppe I: 5 bis 7 Jahre
von 15.30 bis 16.15 Uhr A
Gruppe II: 8 bis 10 Jahre
von 16.30 bis 17.15 Uhr A
Nähere Infos und Anmeldung auf unserer
Homepage: www.tv-echterdingen.de
Nino`s Ballstunde
Ein Sportangebot für Mädchen und Jungen
im Alter von 3 bis 6 Jahren, bei dem sich
alles rund um den Ball dreht.
Leitung: Lukas Haselmaier
immer montags, je eine Stunde im WalterSchweizer-Kulturforum, Schimmelwiesenstr.
18, in Echterdingen.
33
Montag 14 - 15.00 Uhr, 6 - 7 Jahre
Montag 15 - 15.45 Uhr, 5 - 6 Jahre
Montag 15.45 - 16.30 Uhr, 3 - 4 Jahre
Nähere Infos und Anmeldung auf unserer
Homepage: www.tv-echterdingen.de,
[email protected],
Handy 0176-55128887
Badminton
Am 20.04.2015 um 20.00 Uhr findet im
der Pizzeria Ristorante Goldäcker unsere
diesjährige Abteilungsversammlung statt.
Alle Mitglieder der Badmintonabteilung sind
dazu herzlich eingeladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Finanzen
3. Jugend
4. Spielbetrieb
5. Training
6. Termine 2015
7. Sonstiges
Anträge zur Tagesordnung sind bis zum
13.04.2015 an die Abteilungsleitung zu
richten ([email protected]).
Fußball
Aktuelle Informationen und auch kurzfristige Änderungen. Beachten Sie hierzu unsere
Homepage: www.vollspann.com
Vorschau Kreisliga:
Sonntag, 22.03.2015, um 13.15 Uhr
TVE U23 - SG Weilimdorf II
Rückblick Landesliga:
Calcio L-E - TVE 1:2
Torschützen: Lukas Haselmaier und Meksud
Colic
Vorschau Landesliga:
Sonntag, 22.03.2015, um 15 Uhr
TVE - 1. FC Heiningen
Busfahrt: zum Spiel beim TSV Buch (bei
Illertissen) am Sonntag, 29. März, fahren wir mit dem Bus. Anmeldung bitte
bei Werner Schäfer oder Phillip Wunsch
Osterfußballcamp
TV Echterdingen 2015
Wann?
8.-10.April 2015
Wo?
Sportpark Goldäcker
Für wen? 6- bis 14-jährige Kinder
Details und Anmeldung unter
www.vollspann.com
Jugendfußball Vorschau
Samstag, 21.03.2015
U10 SV Stuttgartr – TVE II
U10 TSV Birkach – TVE III
U11 TSV Birkach – TVE
U12 TVE III – ASV Botnang II
U13 TVE – SV Vaihingen
U14 TVE II – TSV Bernhausen I
U15 Spvgg Möhringen– TVE
U19 TVE – TSV Bernhausen
13.00 Uhr
12.05 Uhr
13.10 Uhr
14.15 Uhr
14.15 Uhr
16.00 Uhr
16.00 Uhr
17.30 Uhr
Sonntag, 22.03.2015
U16 TVE II – Spvgg Stetten
U17 Allianz Stgt. – TVE
10.30 Uhr
10.30 Uhr
TVE AH/Senioren
Hiermit lade ich alle TVE Fußball-AH- Mitglieder zur diesjährigen Versammlung am
Dienstag, 24.03.2015, um 20.45 Uhr
in das Ristorante-Pizzeria Goldäcker (Ne-
34
Vereine
benzimmer), Leinfelderstraße 103 ein.
Anträge müssen bitte bis spätestens
18.03.2015 schriftlich oder mündlich beim
AH-Leiter Ronald Englisch eingehen.
Die Tagesordnung finden Sie unter:
www.vollspann.com/Senioren/AH
Leichtathletik/Lauftreff
Achtung Sommerzeit ab dem 30.03.
Am 29.03. werden die Uhr wieder auf Sommerzeit umgestellt, sodass auch für den Laufund Walkingtreff ab dem 30.03. wieder der
Sommertreffpunkt „Waldparkplatz“ (Weidacher Höhe) gilt. Unsere Trainingszeiten:
Montag 18:30 Uhr, Mittwoch 17:30 Uhr
und Samstag 16:00 Uhr, Treffpunkt jeweils
Waldparkplatz (Weidacher Höhe).
TSV Leinfelden
Verantw.: Vorsitzender Martin Doelfs
Geschäftsstelle: Randweg 10
Telefon: 75 32 98 / Fax: 750 45 22
E-Mail: [email protected]
Internet: www.tsv-leinfelden.de
Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 8-13 Uhr
Di/Do 14.30 – 18 Uhr.
Vorstand
Einladung zur Delegiertenversammlung
am Donnerstag, den 16. April 15 um
19.30 Uhr im Erfrischungsraum Sportzentrum Leinfelden Randweg 10
Agenda:
1. Begrüßung 2. Ehrung der Verstorbenen
3. Berichte 3.1 Vorstand - Jahresbericht Finanzen - Mitgliederentwicklung - Verkauf
Jakobsbrunnen / Erweiterung Sportstätten
/ Sporthallensituation - Kooperation Schule und Verein 3.2 Kassenprüfer 3.3 Abteilungen 3.4 Ältestenrat 4. Aussprache
und Entlastung des Vorstands 5. Bestellung
Wahlleiter und Beisitzer 6. Wahlen Vorstand, Kassenprüfer, Ältestenrat Finanzen
Liegenschaften Schriftführung Kassenprüfer
Ältestenrat 7. Anträge 7.1 Ehrungen 8. Verschiedenes
Anträge zur Delegiertenversammlung müssen schriftlich bis zum 8.4.15 bei der Geschäftsstelle eingereicht werden..
Abt. Fußball
Vorschau: Sonntag, 22.3.15
15.00 TSV L. – TSV Steinenbronn
Abteilungsleitung
Bei der kommenden Mitgliederversammlung
im Frühjahr ist die Abteilungsleitung neu zu
wählen. Uns ist wichtig, die anstehenden
Veränderungen gut zu gestalten. Daher sprechen wir alle Interessierten an, sich [email protected] zu melden, wenn Sie
sich in der Fußballabteilung im TSV engagieren wollen. Alle Fragen rund um die Abteilungsleitung beantwortet ebenfalls per Mail
gerne Michael Schwarz als stellvertretender
Abteilungsleiter!
Jugend
F1- Ergebnisse:
TSV I - Sillenbuch I
Musberg I - TSV I
TSV I - Plieningen I
2:2
2:2
4:2
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Nach mehreren Rückständen in den Spielen,
kämpften sich die Jungs immer wieder zurück. Eine starke mannschaftliche Leistung.
F2-Ergebnisse:
TSV II - Tus Stgt
2:7
Silenbuch II - TSV II
5:0
TSV II - Sillenbuch I
0:4
Musberg II - TSV II
1:7
In einer komplett umgestellten F2-Mannschaft, in der viele Akteure das Trikot zum
ersten mal von innen sehen durften glänzte
an diesem Spieltag nicht nur die Augen der
Spieler und Eltern sondern vor allem Erik
Mej.Toll führte er seine Mannschaft bis an
die Leistungsgrenze und darüber hinaus.
Eine tolle Mannschaftsleistung an diesem
Spieltag krönte die F2 mit einem verdientem 7:1.Sieg! Weiter so Jungs! Dank an alle
F-Jugend-Zuschauer.
E2-Junioren: TSV Heumad. – TSV L2 2:8
In einem überlegen geführten Spiel ging man
schnell mit 2:0 in Führung. Bis zur Halbzeit
führten wir dann 4:2. Die 2 Hälfte war dann
noch besser und wir erzielten weitere 4
Tore.
Vorschau: Samstag, 21.3.2015
F-Juniorenspieltag 9.30
12.30 Uhr
E2-Junioren TSV L - SV Bonl. 2 13.00
E1-Junioren TSV L- SV Bonl.1 13.00
D-Junioren TSV L - SKG Botn.1 14.15
Wir bewirten unseren Heimspieltag am
Samstag ab 9.00 Uhr.
Abt. Judo
Gute Platzierungen für Ronja und
Jasmin beim DJB-Turnier in Backnang
Ronja Borsten startete beim Sichtungsturnier
des deutschen Judobundes der unter 15-jährigen in der Gewichtsklasse -33 kg. Unter
den Augen des Jugendbundestrainers konnte sich Ronja in einem hochkarätigen Starterfeld mit den besten Judoka aus Süd- und
Mitteldeutschland messen. Sie vertrat den
TSV Leinfelden hervorragend und erreichte
einen tollen 7. Platz.
Es folgte der Auftritt von Jasmin in der hochkarätig besetzten Gewichtsklasse -57 kg.
Jasmin war mit dem erreichten fünften Platz
in dieser Gewichtsklasse die höchstplatzierte
Kämpferin aus Baden-Württemberg. Herzlichen Glückwunsch an Ronja und Jasmin!
Abt.Leichtathletik/Breitensport
Auch am heutigen Freitag, 13.02., um 20
Uhr, in der Halle des Sportzentrums Leinfelden, Randweg. Wir machen eine Stunde
Gymnastik für Frauen und Männer jeden
Alters mit Schwerpunkt Rücken, Schulter,
Bauch. Ideal auch für Neu-/WiedereinsteigerInnen.
Info. Tel. 751671.
Abt. Ski-DSVSkischule
Nordic Walking Treff
Wir treffen uns wieder ab 31. März bis Ende
Oktober jeden Dienstag um 18.30 Uhr am
Parkplatz des Sportzentrums Leinfelden.
Nordic Walking ist ein effektives Ganzkörpertraining und für jedes Alter geeignet. Ein
Fitnesstraining bei dem Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination gezielt trainiert
werden. Neueinsteiger können jederzeit teilnehmen und werden individuell über einen
unbegrenzten Zeitraum eingewiesen und betreut. Entsprechend der persönlicher Fitness
gehen wir in Gruppen. Die Strecken sind relativ leicht und die Gehzeit beträgt ca. 1-1,5
Std. Nordic Walking Stöcke stehen begrenzt
zur Verfügung. Kosten : TSV Mitglieder kostenfrei, Gäste pro Abend € 3.-. Organisation: Nordic Walking Trainerteam Wolfgang
Kalbfell Tel. : 0711/ 753 500 und Kathrin
und Joachim Appel Tel. 0711/754 5523
Spaß-Tag für Jung und Alt
28.03.15 Montafon
Ihr wollt einen überragenden Tag voller Skiund Snowboardspaß mit euren Freunden im
Schnee erleben? Dann meldet euch gleich
an und fahrt mit uns ins schöne Montafon,
wo auf den unzähligen Pisten, im Tiefschnee
oder im Snowpark keine Wünsche offen
bleiben. Wir freuen uns auf euch und einen
überragenden Tag im Schnee! Leistungen:
Bustransfer, Liftpass, kleine Frühstücksüberraschung. Mindestens 16 Jahre alt, eigenständiges und sicheres Snowboarden. Kosten inkl. Skipass TSV Mitglieder 64.- € Gäste
69.- €. Kontakt: Maximilian Greiner, Tel.
0172/465067 oder Alexander Bernhard,
Tel. 01520/2052661, [email protected]
Abt.Turnen
Kooperation mit dem Seniorenzentrum
Sonnenhalde der AWO in Musberg
Am Jahresanfang 2014 suchten Inge Gußmann (TSV Leinfelden) und Sabine Häußler
(TSV Musberg) den Kontakt zu Herrn Dr.
Bachmann, dem Leiter des Seniorenzentrums mit der Anfrage, ob ein Interesse am
Aufbau einer Bewegungsgruppe dort besteht. Das Vorhaben wurde seitens Herrn Dr.
Bachmann und seinen zuständigen Mitarbeiterinnen positiv aufgenommen und unterstützt. Mehrer Hospitationsstunden wurden
besucht, die auch zum Kennenlernen der
Bewohner/innen dienten. Am 30.4. 2014
startete dann die Pilotphase und seit September 2104 besteht nun die Kooperation zwischen den Sportvereinen TSV Leinfelden/
TSV Musberg und dem Seniorenzentrum.
In dem wöchentlichen Bewegungsangebot
"Freude an der Bewegung" werden Bewohner/innen mit Demenz in fortgeschrittenem
Krankheitsstadium gefördert. Es ist nach
nunmehr halbjährlicher Erprobungszeit für
alle Beteiligten ein wichtiger Bestandteil der
Woche geworden.
Wettkampfgemeinschaft
Leinfelden/Stetten
Verantw.: Holger Austinat,
[email protected]
Überlegener Sieg gegen Heinriet
Vergangenen Sonntag reiste unsere WKG als
Favorit zur Spvgg Heinriet, dem vermeintlich schwächsten Gegner in unserer Kreisliga. Der Favoritenrolle wurde unser Team
von Anfang an gerecht – alle sechs Geräte
wurden gewonnen, und nur am Sprung war
das Ergebnis knapp. Besonders an den Rin-
Vereine
35
Leichte Sportbekleidung, Schlappen und ein
Getränk für die Pause mitbringen. Osterferien von 31.3. - 10.4. Unser Training in der
Eichbergschule, Gymnastikhalle, beginnt
wieder am Dienstag, 14. April zu den regulären Trainingszeiten für Anfänger und
für Fortgeschrittene: Kinder/ Jugend ab
8 J. dienstags von 17:30 - 19:00 Uhr. Freitags von 18:00 - 19:30. Erwachsene ab 16
J. dienstags von 19:00 - 21:00 Uhr. Freitags
von 19:30 - 21:00 Uhr. Unter: www.tsvmusberg.de /Aikido findest du alle Infos, die
dich interessieren.
heiten kosten 30 Euro - in den Schulferien
findet kein Training statt. Schnuppen Sie einfach rein und machen Sie mit - auch Neueinsteiger sind uns herzlich willkommen!
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
gen, am Barren und am Reck war die Dominanz überdeutlich, die Geräte gingen mit
jeweils mehr als 10 Punkten Vorsprung an
unsere Turner. Am Ende lautete das Ergebnis 195,70:247,45 Punkte und 0:12 Gerätepunkte.
Eric Rall turnte einen fast fehlerfreien
6-Kampf und kam auf hervorragende 64,4
Punkte. Nico Hammelehle stand dem kaum
nach und erturnte sich mit nur fünf Geräten
tolle 56,6 Punkte.
Abt. Fußball
Aktive Vorschau: Sonntag 22.3. um 13.15
Uhr TSV Musberg II-TSV Rohr II, um 15.00
Uhr TSV Musberg-TSV Rohr.
Rückblick: TSV Leinfelden-TSV Musberg
2:2,Tore: Akilli, Papadopolus.
Hartmut Schwarz am Pauschenpferd
Vorschau
22.3. Jugendturner: Gaufinale in Gültstein
29.3. Liga: Heimwettkampf gegen Turn
Team Rems (15 Uhr, Stetten)
TSV Musberg
Verantw.: Katja Frank
Geschäftsstelle: Schimmelwiesenstr. 18
(1. OG des Kulturforums W. Schweizer )
Öffnungszeiten: Di., 9 - 11 Uhr und
16 - 18 Uhr, Do., 9 - 11 Uhr
Tel. 7547117, Fax 7547118
Internet: www.tsvmusberg.de
E-Mail: [email protected]
Die Geschäftsstelle ist in den Osterferien vom 30.03. - 10.04.15 geschlossen.
Kursangebote in Kooperation mit AOK
Qigong: Mo., ab 13.04., 18.30 - 19.30 Uhr,
10 Treffen, Festhalle Musberg
Hatha Yoga: Mi. ab 15.04., 11.15 - 12.15
Uhr, 10 Treffen, Ringerraum Musberg
Mi. ab 15.04., 18.30 - 19.30 o. 19.45 20.45 Uhr, 10 Treffen, Gymnastikhalle der
Eichbergschule
Mit 5 + 5 laufend abnehmen: Di. 21.04.,
18.00 - 20.00 Uhr Einführungsabend Tennishalle Musberg, sonst ab Di. 28.04., 18.00
- 19.45 Uhr, 11 Treffen, Parkplatz Aktivspielplatz
AOK-Versicherte können pro Kalenderjahr
zwei unterschiedliche Kurse kostenfrei besuchen. Diese melden sich direkt bei der AOK
an. Fremdversicherte können sich bei der
Geschäftsstelle anmelden.
Kursangebot AIKIDO
Neue Anfängerkurse, auch in Kooperation mit der VHS, haben vor kurzem
begonnen. Komm einfach zum 3-mal
Schnuppern bei uns vorbei, vielleicht ist es
das, was du immer schon machen wolltest.
Jugend Vorschau: Samstag 21.03. Bambini um 9.00 Uhr beim SV Hoffeld, F-Jugend um 9.30 Uhr beim TSV Leinfelden,
E-Jugend um 13.00 Uhr: E1 TSV Musberg-SKG Botnang, E2 TSV Musberg-TSV
Rohr 1, D-Jugend D1: um 14.15 Uhr TSV
Musberg-Omonia Vaihingen, D2 um 14.15
Uhr TV Kemnat- TSV Musberg.
Rückblick D2: TSV Musberg-TSV Birkach1
1:0. Nach einer deutlichen Leistungssteigerung in der 2. Halbzeit ein wichtiger und
verdienter „Dreier“ für die Mannschaft.
Gratulation! Alle anderen Jugendmannschaften konnten ebenfalls als Sieger vom Platz
gehen.
Infos zum Jugendfußball: T. Link, Tel. 0177
2814070
Abt. Ringen
Angelo Feigl verpasste knapp das Treppchen. Im entscheidenden Kampf um Bronze
zog Angelo Feigl (B-Jugend/58 kg Freistil)
bei den Deutschen Meisterschaften gegen Daniil Koschel vom KSV Gottmadingen
den Kürzeren. Er musste im kleinen Finale
eine Überlegenheitsniederlage einstecken,
dennoch war man in Musberg mit Platz 4
unter 14 Teilnehmern zufrieden. Fünf Kämpfe, drei Siege ( 2 x SS, 1 PS 14:6), das kann
sich sehen lassen. Niederlagen gab es gegen
den Deutschen Meister Jakob Barth (FC Erzgebirge) und den späteren Dritten Daniil Koschel. Prima Angelo, weiter so!
Abt. Ski
Mit unserer Osterskiausfahrt bieten wir
zur ausklingenden Skisaison noch einmal
ein Highlight an: es geht in das schneesichere und traumhaft gelegene Skigebiet
nach Sulden am Ortler vom 07. 04 bis
zum 11.04.2015. Melden Sie sich zügig
an unter www.ski-musberg.de - noch sind
einige Plätze frei! Um das ganze Jahr über
in TOP-Form zu bleiben, haben wir das Ski-,
Rücken- und Konditionstraining im
Programm: Jeden Mittwoch Abend von
20.15 bis 21.15 Uhr bieten wir das vielseitige und ausgewogene Programm SKI+ FIT!
mit verschiedenen qualifizierten Übungsleiterinnen und Übungsleitern in der Sporthalle
im Sportzentrum Musberg. 10 Trainingsein-
Abt. Tischtennis
Jugend: Gute Platzierungen bei der Bezirksrangliste in Oberboihingen
Ergebnisse: U15: 6. Can Kandil, U14: 4.
Andreas Masuch und 5. Felix Weida, U13:
4. Leon Küstner, U12: 8. Robin Gärtner, 3.
Yannick Belz und 2. Kevin Benzler. Kevin
Benzler hat sich für die Nordwürttembergische Rangliste am So. 19.4. in Neuffen qualifiziert. Yannick Belz darf noch auf einen
Härteplatz hoffen! Ebenso werden an dieser
Rangliste Lisa Marie Schmid, Annika Bartsch
und Leonie Neumaier teilnehmen.
Anfängertraining: Mädchen und Jungen im Alter von 8 – 12 Jahren können
gerne donnerstags von 16:00 – 17.00
Uhr(17:30 Uhr) am Training in der Sporthalle Musberg teilnehmen. Es freuen sich
Trainer Hartmut Frank und unsere FSJ-lerin
Lena Fink. Infos: H. Frank, Tel. 7542795
Senioren: Unsere nette Seniorengruppe
trainiert freitags von 16 – 18 Uhr in der
Festhalle Musberg. Über neue tischtennisbegeisterte Seniorinnen und Senioren würde
sich die Gruppe freuen! Also einfach mal
zum Schnuppern kommen! Infos: Erwin
Birk, Tel. 7 80 25 82
Abt. Turn- u. Leichtathletik
Kindertanz (4,5 bis 6 Jahre) Neu!!!
Start ab 15.04.15
Altersgerecht werden die Kinder aus verschiedenen Tanzbereichen wie Ballet, Hip
Hop, Zumba und Folklore dem Tanzen näher gebracht.
Mittwochs, ab 15.04.von 14:30 – 15:15
Uhr, Gymnastikhalle der Eichbergschule
Leiterin: Hetty Hirschbach
Bei Interesse einfach vorbeischauen! Schnuppern möglich!
Abt. Volleyball
Super-Spieltage unserer U15 und U13
Am Samstag ging es für unsere U15-Jungs
zum Spieltag nach Neuffen. Die Spiele 4 6 der Bezirksstaffel U15 Midi Ost standen
auf dem Programm. Gleich um 10 Uhr ging
es gegen den Tabellenzweiten Allianz 1.
Unsere Jungs gewannen nach einem hochklassigen Spiel verdient mit 2:1 Sätzen. Es
folgten zwei weitere Siege (jeweils 2:0) gegen Leinfelden und Allianz 2. Was für eine
Zwischenbilanz?! 6 Spiele. 6 Siege. 1
Satzverlust = Tabellenführer. Dickes Lob
an Andi, Gidi, Luca, Phillipp, Sascha und
Tom!
Premiere für die U13 – gespielt wurde
zum ersten Mal vor heimischem Publikum
in der Sporthalle Hauberg! Ein herzliches
Dankeschön an unsere zahlreichen Fans
und auch an die Kuchenspender für die Bewirtung!
Beide Mannschaften U13 waren hochkonzentriert auf dem Feld – von den vier Spielen
wurden zwei klar mit jeweils 2:0-Sätzen gewonnen, zwei Spiele gingen verloren, eines
36
Vereine
davon superknapp im TieBreak. Mit etwas
mehr Glück wäre sogar der dritte Platz in unserer Staffel drin gewesen – für die erste Saison läuft es richtig gut! Emil, Jonas, Mäxi,
Nico, Nils und Yannis – weiter so Jungs!
Sportvereinigung 1900
Stetten
Verantw.: Iris Baltrusch, Tel.: 793814
[email protected]
www.spvgg-stetten.de
Vorstand
Einladung zur Jahreshauptversammlung
Am Donnerstag, 16. April 2015, findet um
19.00 Uhr in der Sportgaststätte die Jahreshauptversammlung statt, zu der wir alle Mitglieder herzlich einladen.
Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Totengedenken
3. Bericht: a) Vorsitzender, b) Kassier, c) Kassenprüfer, d) Abteilungsleiter
4. Aussprache zu den Berichten
5. Ehrungen
6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen
8. Anträge
9. Verschiedenes
Anträge zur Jahreshauptversammlung müssen schriftlich bis zum 11.04.2015 bei der Geschäftsstelle, Jahnstr. 40, eingereicht werden.
Fußball, Herren
Unsere Herrenmannschaften starten in die
Rückrunde:
Sonntag, 22.03.2015
13.15 Uhr SpVgg II - TSV Plattenhardt II
15.00 Uhr SpVgg I - Omonia Vaihingen
Zwei richtig schwere Auftaktspiele, bitte
unterstützt unsere Teams und treibt sie zum
Erfolg!
Reit- und Fahrverein
Verantwortlich: Petra Zoller, Tel. 7978044,
www.reitverein-le.de
Mitgliederversammlung
Unsere Mitgliederversammlung findet am
Freitag, 24. April 2015, 19.30 Uhr, im Hotel
Alber in Stetten statt. Die Einladung mit Tagesordnung folgt noch.
Reiterstüble
Das Reiterstüble hat Mittwoch, Donnerstag
und Freitag ab 17 Uhr und am Sonntag von
11 – 14 Uhr geöffnet. Schauen Sie vorbei
und lassen Sie sich überraschen von der täglich wechselnden Karte, die Sie auf unserer
Homepage abrufen können.
Schachclub
Leinfelden
Verantw.: Horst Schlachetzki
www.sc-leinfelden.de
Monatsblitz Jugend März:
Arne Günther gewinnt
Das Monatsblitzturnier der Jugend für März
2015 entschied Arne Günther mit 3,5 Punk-
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
ten für sich. Zweiter wurde Max Baumann
mit 2,5 Punkten. Auf den dritten Rang kam
Marcel Vohl mit 2,0 Punkten.
Monatsblitzturnier: am 1. Dienstag des Monats, 20:00 Uhr. Gäste willkommen!
Kreismeisterschaften 2015 –
Pistolendisziplinen
Mit Andreas Schlegel und Martin Seifert
nahmen nur zwei Musberger Schützen an
den diesjährigen Kreismeisterschaften in
den Pistolendisziplinen teil, wobei Martin
Seifert vier Starts verzeichnete und dabei
zweimal den obersten Podestplatz für sich
entscheiden konnte. Beiden Schützen gilt
ein besonderer Dank für ihr Engagement auf
Kreisebene.
Luftpistole-Herrenklasse: 9. Platz Andreas Schlegel 353 Ringe, Luftpistole-Altersklasse: Gold Martin Seifert 377 Ringe.
Freie Pistole-Altersklasse:
Gold Martin Seifert 242 Ringe.
KK-Sportpistole-Altersklasse:
7. Platz Martin Seifert 265 Ringe
Zentralfeuer 30/38 – Altersklasse: 5.
Platz Martin Seifert 212 Ringe.
Wir wünschen beiden Schützen für die kommenden Bezirksmeisterschaften ein fröhliches „Gut Schuss“.
Schach-Club
Stetten
Schützenverein
Stetten
B-Klasse 8. Spieltag: SC Leinfelden 2
unterliegt TSV Schönaich 3 mit 0,5 : 5,5
In der 8. Runde der Spielsaison der B-Klasse
traf unsere 2 Mannschaft auf TSV Schönaich 3, den Tabellenführer und absoluten
Topfavoriten der Liga. Sie sind deutlich stärker als alle anderen Mannschaften besetzt.
So setzte es eine sehr deutliche Niederlage
mit 0,5 : 5,5 Brettpunkten. Nur Janos Barna gelang mit einem Remis sozusagen ein
bischen den Ehrentreffer zu setzen. Die 2.
Mannschaft bleibt weiter auf dem 3. Tabellenplatz, kann weder auf noch absteigen und
so befreit aufspielen.
Spielabend: dienstags Jugend außerhalb der
Schulferien 18 bis 19:30 Uhr; Erwachsene
anschließend.
Verantw.: Markus Liebeltscstetten.schachvereine.de/[email protected]
Vorletzter Spieltag am Sonntag
Am Sonntag kommt es zum Spiel der Ersten
beim fast sicheren Aufsteiger Schönaich. Die
Mannschaft ist die mit Abstand am höchsten bewertete, und hat bisher auch nichts
anbrennen lassen. Mal sehen, wie sich die
Erste hier anstellt.
Die Zweite spielt am Sonntag in Böblingen
bei der Spvgg Böblingen 5, die man schon
in der Verbandsrunde 3:0 geschlagen hatte.
Auf ein Neues!
[email protected]
www.sv-stetten-filder.de
OSM: Reinhold Gaum
Presse: E. Schmidtblaicher
Tel./Mail: 7970673/[email protected]
Schützengilde
Musberg
Verantw: J.Tuschke, (01743770764),
[email protected]
Termine
25., 27., 29.03 und 01.04.:
Ostereierschießen 2015 für Jung und Alt
Ostereierschießen 2015 – Es geht los!
Am Mittwoch, den 25.03., beginnt das Ostereierschießen von 19:00 bis 21:30 Uhr.
Die weiteren Termine sind: Freitag, der
27.03., von 19:30 bis 21:30 Uhr, Sonntag,
der 29.03., (bitte beachten Sie die Sommerzeit) von 11:00 bis 18:00 Uhr und Mittwoch, der 01.04., von 19:00 bis 21:30 Uhr.
Geschossen wird mit dem Luftgewehr (ab
12 Jahren) bzw. mit dem Lichtgewehr (unter 12 Jahren) stehend aufgelegt. Ab einer
SIEBEN aufwärts gibt es ein buntes Osterei.
Wir laden JUNG und ALT zu dieser Veranstaltung recht herzlich ein und freuen uns
auf Ihr Kommen.
OSM Heribert Meyer
Bogentraining mittwochs zweiwöchig
25.3., 22.4., 6.5. und 20.5.
Jugend 18.30 - 19.30 Uhr,
Erwachsene ab 19.30 Uhr
Trainingszeiten:
Fr: 18.30 - 22.00 Uhr Vorderladerwaffen
Sa: 14.00 - 17.00 Uhr Selbsteinteilung
So: 10.00 - 12.00 Uhr
In den Ferien Training nach Absprache
Skatfreunde Leinfelden
Erhard Steegmüller, Leinfelden
Tel. 0711 757374
E-Mail: [email protected]
Vereine
37
Verantwortlich: Schriftwart Ingrid Albicker,
Haldenstrasse 29, 70794 Filderstadt;
Tel. 0711/704150
Information: Irmtraud Goldberg,
Tel. 0711/799302 oder 01718049545
Internet: www.tsc.-leinfelden.de
gehrten Pokal. Am Ende standen folgende
Sieger/-innen fest. Mädchen: 1. Platz Hannah Hörz, 2. Platz Julia Thumsch, 3. Platz
Anni Horstmann. Knaben: 1. Platz Johannes
Läufer, 2. Platz Simon Vogel, 3. Platz Laurenz Maier. 1. Platz Nebenrunde: Lukas
Krämer, 2. Platz Jonas Hövel. Herzlichen
Glückwunsch. Ein großes Dankeschön an
Mona, Anna, Paula, Céline und Nico für die
Unterstützung und an die fleißigen „Bäckerinnen“ für die leckeren Kuchen. Es hat viel
Spaß gemacht.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Skatspiel
Mitspieler/-innen willkommen. Wir spielen
jeden Mittwochabend Skat im Nebenraum
unseres Spiellokals Filderer-Adria, Maybachstr. 15 in Leinfelden. Wer gerne Skat spielt
ist herzich eingeladen zum Mitspielen. Spielbeginn ist jeweils pünktlich um 19.30 Uhr.
Gespielt wird bis etwa 22.00 Uhr. Wir spielen nach den Regeln des Deutschen Skatverbandes also ohne Contra und Ramsch. Gespielt wird auf eine Liste, d.h. am Vierertisch
werden 48 Spiele an einem Abend gespielt.
Wir spielen um geringe Geldbeträge in eine
gemeinsame Kasse. Es ist in der Regel teurer
ins Kino zu gehen als bei uns mitzuspielen.
Mit dem Spielertrag veranstalten wir einen
Jahresausflug, ein Weihnachtsessen und decken unsere Kosten. Der Restbetrag wird an
die Vereinsmitglieder am Jahresende ausgeschüttet. Wer kein Vereinsmitglied werden
will kann völlig unverbindlich ab und zu
oder auch ständig bei uns mitspielen. Wir
sind kein Profiskatverein. Bei uns geht es um
die Freude am Spiel. Man kann an einem
Abend als Sieger nach Hause gehen oder
eben auch verlieren ohne daß man deshalb
gleich frustriert ist. In der Regel sind bei uns
an einem Spielabend ca. 14 bis 20 Spieler/innen anwesend.
Weitere Infos: Elfi Zörner, Tel. 07158
947883; Erhard Steegmüller, Tel. 0711
757374.
Skiclub
Verantw.: Petra Greiner Tel.: 2859927
Vorstand: Mark Müller Tel.: 799182
Internet: www.skiclubLE.de
Fitnesstraining
Jeden Montag 19:30 Uhr in der Goldwiesenschule. Im Anschluss (20:30 Uhr) Volleyball.
Winterprogramm 2014/2015
Anmeldungen zu den Reisen online unter
www.SkiclubLE.de/Anmeldung.
Familienskitag Bregenzerwald/Genuss
Skilauf Plus/Minus 60 21. März 2015
Wir erwarten einen wunderschönen Skitag im
Bregenzerwald. Betreut durch unsere Skilehrer oder im Familienverbund verbringen wir
diesen Tag auf den Pisten am Diedamskopf.
Wir freuen uns auch über Teilnehmer unserer
Gruppe Plus/Minus 60 bei dieser Ausfahrt.
Skiclubservice: Busfahrt mit Fa. Schlienz,
Skikurs.
Kosten: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre
€ 15,00, Erwachsene € 30,00 (Nichtmitglieder/Gäste € 40,00)
Abfahrt: Samstag 21.03.2015 um 6.00 Uhr
an der Skihütte, Bohnackerstraße 13
Reiseleitung + Info:
Michael Kain, Tel. 7978845
Skiclub Stammtisch - 17. April 2015
In der Skihütte treffen wir uns zum geselligen Beisammensein. Mark Müller und Michael Kain lassen sich etwas Leckeres einfallen, um die hoffentlich zahlreichen Gäste an
diesem Abend zu verwöhnen.
Beginn: 19.30 Uhr
Tanzsportclub
Blau-Gelb
Das Tanzbein kann man bei unserem beliebten Tanzcafé diesen März am Sonntag,
den22.03.2015, in der Festhalle in Stettenvon 15.00 - 18.00 Uhr schwingen.
Herzliche Einladung!
Eintritt: frei
Kuchen - und Getränkeangebot!
Ab dem 22.3.2015 beginnt auch der Vorverkauf für unseren Tanz in den Mai am
30.4.2015 in der Festhalle in Stetten.
Kartentelefon: 0711/50425799.
Tauchclub
Leinfelden
Verantwortlich: Andreas Brotzki
Telefon: 0711 86056986
www.tauchclub-leinfelden.de
Schnuppern Sie unverbindlich mal rein!
Sie können Schwimmen? Sie wollen nette
Leute kennen lernen? Sie wollen fit bleiben/
werden?
Falls Sie eine der Fragen mit ja beantwortet
haben, sind Sie bei uns richtig. Wir sind ein
lustiger Haufen, der Tauchen als Hobby hat.
Um im Urlaub tauchfit zu sein, trainieren
wir jeden Donnerstagabend im Hallenbad
Leinfelden. Egal ob Sie im Urlaub nur mal
Schnorcheln wollen, oder ob Sie schon einen
Tauchurlaub gebucht haben, eine Grundfitness ist die beste Voraussetzung, dass der Urlaub auch Spaß macht. Falls Sie schon Maske, Schnorchel und Flossen haben, bringen
Sie diese am Besten gleich mit. Wir freuen
uns neue, nette Leute kennen zu lernen.
Trainingszeiten: Immer donnerstags von
20:15 bis 22:00 Uhr im Hallenbad Leinfelden
Tennisclub
Leinfelden-Echterdingen
Verantw. Elke Fürst, TCLE Presse
E-Mail: [email protected]
Nicht vergessen. Am Montag TCLE-Mitgliederversammlung um 20:00 Uhr Wir
freuen, wenn viele Mitglieder mit dabei sind.
Am vergangenen Sonntag fand unser 1.
Talentiade-Kleinfeldtennis-Turnier statt.
18 Kleinfeldkids hatten sich zum TalentiadeTurnier angemeldet und kämpften in Vor-,
Haupt-, Trostrunde und Finale um den be-
Ergebnisse:
Pfullingen - Damen 40
2:4
Die Damen 40 haben damit den Tabellensieg
erreicht. Herzlichen Glückwunsch.
Aufgrund der Winterhallenrunde ist unsere
TCLE-Halle wie folgt belegt:
21.03. 18:00 Uhr Herren 2 - Bempflingen
28.03. 18:00 Uhr Herren 40 - Pliezhausen
Wir danken allen Hallen-Spieler/-innen für
Ihr Verständnis.
Weitere Termine:
21.03., 18:00 Uhr
Süßen - Damen (Halle Holzheim)
25.04., 11:00 - 15:00 Uhr
Tag der offen Tür beim TCLE
Alle wichtigen Infos natürlich auch auf
www.tcle.de
Tennisclub
Stetten
Der Tennisclub Stetten bedankt sich bei Frau
Martina Doll für ihr geleistetes Engagement
rund um den TCS. Zukünftig werde ich dieses Amt übernehmen.
Ankündigung:
Am Donnerstag, 26.03.2015, findet um 19
Uhr unsere Mitgliederversammlung in unserem Clubrestaurant La Commedia statt. Die
Tagesordnung hängt im Clubhaus mehrfach
aus und wurde per Mail verschickt. Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!
Save the date:
Am Samstag, 02.05.2015, findet von 10.30
bis ca. 16 Uhr unsere Saisoneröffnung statt:
Entgegen der vorhergehenden Ankündigungen wird als Zugabe von unserem Sponsor
der Privatsektkellerei GELDERMANN
die Startgebühr in Höhe von 10,- € übernommen!
Herzlichen Glückwunsch:
Unsere 1. Herrenmannschaft war am letzten
Samstag zum dritten Mal in der Winterhallenrunde erfolgreich. Sie hat souverän 5:1
gegen Pliezhausen gewonnen. Es spielten
Jürgen Schulze, Cedric Weigelt, Frank Jäckel
und Yannick Weigelt. 2 Spiele an den folgenden Samstagen (21.3./28.3.) stehen noch
aus. Über Unterstützung vonTCS-Fans freut
sich unsere 1. Herrenmannschaft!
Tria Echterdingen e.V.
Verantw.: Fabian Friz
Tel.: 0178 9503770
38
Vereine
Tria-Starter beim Magstadtlauf
ganz vorne mit dabei
Am 15. März fand der 12. Magstadtlauf im
Rahmen der Böblinger Winterlaufserie statt.
Einige unserer Athleten nutzten die Möglichkeit auf der 10,5 km-Strecke ihre Laufform
zu testen. Aufgrund der Nähe zur Veranstaltung kombinierten einige Starter den Lauf
gleich noch mit einer lockeren Radeinheit.
Angeführt wurde unsere Mannschaft von
Christian Stanger, der mit einer Zeit von
35:14 min in der Gesamtwertung Platz 2
und in seiner Altersklasse Platz 1 belegte.
Den Gesamtsieg verpasste er nur knapp
um 3 Sekunden.
Kurz danach kam Peter Dahlmann in
37:44 min als Gesamt-5. und ebenfalls
1. seiner Altersklasse (AK) ins Ziel. Komplettiert wurde das hervorragende Gesamtergebnis bei den Männern durch Michael
Hofmann als Gesamt-13. (4. AK) in 39:21
min und Alexander Laukemann, der sich
mit 45:01 min und Gesamtplatz 50 (9. AK)
als Schwimmspezialist unter den Läufern beachtlich geschlagen hat. Unsere Vereinsfahne
bei den Frauen hielt Corinna Koch hoch.
Sie wurde mit einer Zeit von 48:28 min
starke Gesamt-8. und 2. ihrer Altersklasse.
Auch von unserer immer weiter wachsenden Nachwuchsabteilung war ein Athlet am
Start: Nils Kukuk belegte bei der ml. Jugend U14 in 7:51 min über die 2.000 m lange Strecke einen hervorragenden 3. Platz.
Diese Laufleistungen bestätigen uns in unserem Training während des Winters und
lassen auf viele erfolgreiche und spannende
Triathlon-Wettkämpfe in den kommenden
Monaten hoffen.
Mehr unter www.tria-echterdingen.de
Förderverein für den
Ringkampfsport
Verantw.: Michaela Stäbler, Tel. 6992434
fv-ringen.de
Wir gratulieren herzlich Angelo Feigl zum
4. Platz bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft!
Dass der Musberger Ringerjugend durch Abnahme des Banners über dem Eingang zur
Trainingshalle ihr großes Idol Frank Stäbler
„bildlich weggenommen“ wurde macht uns
einfach nur sprachlos. Gerade in unserer
Randsportart sind Vorbilder enorm wichtig,
umso mehr ist diese Aktion einfach nur unverständlich!
Verlosung: Jedes Mitglied, das zur Hauptversammlung ein neues Mitglied wirbt und
dieses oder den unterschriebenen Antrag
mitbringt, wird daran teilnehmen.
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung
laden wir Sie herzlich ein. Am Mittwoch,
25.03.2015, um 20.00 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte Hirschgraben.
Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen: (Änderungen vorbehalten)
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit
2. Bericht des 1. Vorsitzenden
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
3. Bericht Kassier und Kassenprüfer
4. Aussprache zu den Berichten
5. Entlastungen
6. Wahl der Kassenprüfer
7. Anträge
8. Verschiedenes
Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung
sind bis spätestens 10 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand
einzureichen. Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen.
Weitere Vereine
Allgemeiner Deutscher
Fahrrad-Club Filder
Kontakt: Michael Schumacher,
Tel. 0170 8645869,
www.adfc-bw.de/fildern
Fahrradjahr 2015 unser Tourenprogramm
Es warten wieder viele interessante Touren
auf Mitfahrer - unser Tourenprogramm gibts
auf unserer Webseite zum Download, sie stehen dort auch im Tourenkalender und unser
Jahresheft liegt in vielen Läden im Stadtgebiet aus.
Sonntag, 22. März - Anradeln
Am besten gleich bei der ersten Tour mitfahren - ab dem Zeppelinstein fahren wir lockere 30 km und kehren am Ende ein.
Start: 13:30 Uhr, Zeppelinstein Echterdingen
Attac - Verein für
eine gerechte
und friedliche
Weltwirtschaft e.V.
Zust.: K-H. Schubert, Tel. 0711 772740
Homepage:ww.attac-netzwerk.de/filder
Das Thema „Bürgerbeteiligung und Demokratie“ ist hochaktuell. Dazu lädt AttacFilder e.V. gemeinsam mit Attac-Ostfildern
und Anderen zu einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung ein. Titel: “Wer
beteiligt eigentlich wen?“ Referentin Dr.
Anette Ohme-Reinicke, Lehrbeauftragte
der Universität Stuttgart, Termin: Do.,
26.03.2015, 19 Uhr, Ort: Clara-ZetkinWaldheim, S-Sillenbuch, Gorch-FockStr. 26
Bürgerbeteiligung scheint derzeit ein Modewort zu sein. Da drängt sich die Frage auf, ob
damit etwas gefordert wird, das ohnehin Bestandteil wirklicher Demokratie sein sollte?
Dienen stattdessen aktuelle Beteiligungsmodelle nur der Legitimationsbeschaffung für
Projekte die im Wesentlichen bereits vorentschieden sind? Darüber ist zu diskutieren.
Bürgergemeinschaft
Oberaichen
Verantw:Vorsitzender: Kurt Alber
Schönblickblickweg 14/1
70771 Leinfelden-Echterdingen
www.buergergemeinschaft-oberaichen.de
Tel. 0711 7543194
Am 20.03.2015 findet das DAMENKEGELN/ 19.30 Uhr im Schulungszentrum der Berufsgenossenschaft Oberaichen,
Rohrerstraße 162 (bitte beim Haupteingang
klingeln), statt! Über zahlreiche Beteiligung
freuen wir uns! Turnschuhe bitte mitbringen!
Liebe BGO Mitglieder, zu unserer Mitgliederversammlung am Montag, 13. April
2015, 19.00 Uhr im Pavillon Oberaichen laden wir Sie herzlich ein. Wir freuen
uns auch dass unsere erste Bürgermeisterin
Frau Noller an der Veranstaltung teilnehmen
und einige Worte zu aktuellen Themen in
Oberaichen sagen wird.
Tagesordnung:
1. Berichte
1.1 - des Vorsitzenden
1.2 - der Kassiererin
1.3 - der Kassenprüferinnen
2. Aussprache über die Berichte
3. Entlastung des Vorstands
4. Wahl des Vorstands
5. Wahl der Kassenprüfer/-innen
6. Anträge/Verschiedenes
7. Informationen durch unsere erste Bürgermeisterin Frau Noller zu aktuellen
Themen in Oberaichen
Anträge aus dem Kreis der Mitglieder, die auf
der Mitgliederversammlung behandelt werden sollen, sind bis spätestens Montag, 06.
April 2015, dem Vorsitzenden schriftlich
einzureichen. Während der Mitgliederversammlung bewirten wir Sie mit Getränken
und einem kleinen Imbiss. Wir freuen uns
auf Ihr Kommen!
1. freie Narrenzunft
Echterdinger
Spitzkrautteufel e.V.
Hallo Teufel,
am 22.03.2015 um 15.30 Uhr findet im Vereinsheim des Schäferhundvereins unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.
Um zahlreiches Erscheinen wird gebeten.
Liebe Mitbürger, wer von euch hat für uns
eine kostengünstige oder sogar kostenlose
Lagermöglichkeit, die oder der möge sich
bitte bei uns melden. Unter www.spitzkrautteufel.de oder [email protected]
könnt Ihr mit uns Kontakt aufnehmen.
Filder Jazz
Freunde e.V.
Verantwortl.: Gerhard Fetzer, Tel. 7541584
Nächstes Plenum Montag, 20.04.2015, 20
Uhr, Bernhausen, Martinstraße 5, (Eingang
von der Johannesstraße)
Liebe Jazzfreunde,
der Sommer naht, die Jazz-Open 2015 in
Stutgart sind schon manifestiert und regen
auch unserere Jazzbegegnungen wöchentlich an.
Vereine
39
Ausstellung "Abstrakte Natur" (die weiter
besichtigt werden kann) eröffnet ... Am So.,
8.3., zeigten wir eine größere Reihe ganz
verschiedener AV-Schauen unserer Mitglieder. Zum Abschluss präsentierte Günter
Hanel - in Kooperation mit der VHS L-E
- seine neueste Multivisionsshow "Kenia Herzschlag Afrikas"... Wir wollten an diesem
Wochenende möglichst vielen interessierten
Besuchern in passendem Rahmen einiges
von uns zeigen und mit ihnen ins Gespräch
kommen. Nach allem, was wir von verschiedenen Seiten hören, scheint uns dies alles
(einschließlich Bewirtung!) ganz ordentlich
gelungen zu sein. Vielen herzlichen Dank an
alle, die dafür mit großem Einsatz kollegial
zusammengewirkt haben.
Und die nächsten Clubabende Wir fangen wieder gut an mit dem 1. Wettbewerb
2015 (24.3.), der ganz "themenfrei" ist und
darum gute Chancen bietet. Es folgt eine
Einführung in gekonnte Kalibrierung, und
zwar mit dem neuen Spyder Elite von Datacolor (7.4.).
Die Mitglieder treffen sich jeden zweiten
Dienstag um 20 Uhr im Clubraum im Neuen
Rathaus Musberg, Eingang Sindelfinger Straße, UG. An unseren Themen interessierte
Gäste sind immer herzlich willkommen. Weiteres: fotoclub-leinfelden-echterdingen.de
Probetermin:
Mittwochs, 19.45 Uhr, im ev. Gemeindesaal
in Musberg Chorleiter: Christian König
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Session-Zusammenkunft jeden Dienstag ab
19.45 Uhr und mittwochs oder/und Do.
proben wir für unsere Auftritte zur gleichen
Zeit. Wer Lust hat über den Notentellerrand
hinaus zu blicken, kann jederzeit einsteigen.
Spielstätte ist das alte Rathäusle in Musberg,
Böblinger Str., Schlagzeug steht zur Verfügung. Meistens gibts "Jazz vom Fass" und
Bier aus der Flasche.
Wer Musik für seinen Event benötigt:
einfach Kommen und testen. Für "private
Events " bitte obige Nr. wählen, wir bauen
gerade die home-page um.
www.filder-jazz-freunde.de
Vorausschau:
1. Mai Waldheim Heslach (Tag der Arbeit),
Tennisclub Waldau (Tag offene Tür) etc.
Vormerkung:
Jazz im Oktober in der Zehntscheuer
in Echterdingen. Vorab: bald ist Ostern jazzige Grüße and always look on the bright
side of life, g.f.
Förderverein der historischen
Gaststätte Ochsen e.V.
Verantw.:
Viktoria Hesse-Maiwald,
Ochsen, Bernhäuser Str. 30,
Tel. 0711 7977331
Geöffnet:jedenFreitagab18Uhr.
Am Freitag, den 20. März, können Sie sich
wieder auf eine schöne Ochsenbrust freuen.
Am Freitag, den 27. März möchten wir Sie
mit einem guten Rostbraten verwöhnen.
Termin:
Am 26. März findet unser Mitgliederstammtisch statt. Wir bitten um rege Beteiligung. Unser Schwerpunktthema an diesem
Abend ist die jährlich notwendige Hygieneschulung.
Das Ochsenteam freut sich auf Ihren Besuch. Kommen Sie vorbei und lassen Sie
sich in unserer schwäbischen Gastwirtschaft
verwöhnen. Reservierungen können freitags
ab 15 Uhr unter o. g. Telefonnummer vorgenommen werden.
Fotoclub
Verantw.: Vorsitzender Günter Hanel,
Kapfstr. 14, Tel. 0711 7541496
Unser Jubiläum in der Filderhalle Nachlese (10.3.)
Nur zur Erinnerung: Am Sa., 7.3., schilderten wir in einem Dia- und Digital - Vortrag
"40 Jahre Clubleben". Anschließend wurde
mit Grußwort, Laudatio und Musik unsere
GFTB
Die Filderer e.V.
Verantw.: Präsident Markus Schumann,
Ruppmannstr. 5, 70565 Stuttgart,
Tel. 2309168 (AB), Fax 2309169,
www.filderer.de, [email protected]
Deutscher
Vizemeistertitel
für die Filderer
Turnierergebnisse
von der Deutschen
Meisterschaften in
Köln:
Wir gratulieren
unserer
Roten Garde
zum 8. Platz
Grünen Garde
zum 8. Platz
Blauen Garde
zum 13. Platz
Gemischten GarCeline Müller - Deutsche de zum 7. Platz
Vizemeisterin 2015 und Einen sensationelSüddeutsche Meisterin len 2. Platz und
damit den Deut2015
schen Vizemeistertitel ertanzte sich mit ihrer persönlichen
Höchstpunktzahl unser Tanzmariechen Celine Müller in der Altersklasse der Junioren.
Herzlichen Glückwunsch.
Gospelchor
Children of Joy e. V.
Verantw.: Ute Rupps-Kössler, Tel. 7541187,
www.children-of-joy.de,
E-Mail: [email protected]
Hundefreunde
Echterdingen
1. Vorsitzender Karl-Heinz Hilmer
Tel: 0173 3285875
Übungsleiterin Brigitte Kreß
Tel: 0174 2054601
Vereinsheim: Kelterrain 45
Homepage:www.vdh-echterdingen.de
In unserer Welpenspielgruppe sind wieder
Plätze frei für Welpen im Alter von 12 Wochen bis ca.6 Monate. Wir treffen uns jeden
Samstag von 14.30 bis 15.30 Uhr. Einfach
vorbeikommen.
Was ist das eigentlich eine Welpenspielgruppe? Der Hund ist ein Rudeltier und lernt im
Rudel sein Sozialverhalten sowie verschiedene Triebverhalten kennen. Welpen werden
im Alter von 8 bis 12 Wochen von Mutter
und Geschwistern getrennt, kommen meistens in eine Familie, in der es keine gleichaltrigen Spielgefährten gibt. In einer Welpenspielgruppe wird dem jungen Hund die
Möglichkeit gegeben, die spielerische und
artgerechte
Kommunikationsvermittlung
zwischen Welpen untereinander und zwischen Welpen und dem Menschen kennen
zu lernen.
Was wir dort machen? Spielen, toben, erlernen erster Grundregeln von Gehorsam, Erfahrungen sammeln und vieles mehr.
Die Welpenspielgruppe beginnt am Samstag,
den 21.3.15 um 14.30 Uhr. Der Junghundekurs beginnt um 13.30 Uhr.
Die Teilnehmer des Basiskurses treffen sich
um 15.30 Uhr. Anschließend ist BH-Training.
Termine: 21.3.15 Arbeitsdienst ab 9 Uhr.
Karawane
Tanz- und Kulturgemeinschaft
Karawane e.V.
Vorsitzende: C. Harthan und S. Hafner
www.karawane-ev.de
Cornelia Harthan, Tel. 0711 4560660
Susanne Hafner, Tel. 0711 4411435
Orientalischer Tanz
Wollen Sie den Orientalischen Tanz einmal
kennen lernen? Haben Sie bereits einmal
einer Tänzerin zugeschaut, wie sie nahezu
jeden Teil, ja jeden Muskel ihres Körpers
isoliert bewegen kann, wie sie die Hüften
schwingt, während der Oberkörper ganz
und gar ruhig bleibt, wie ein rhythmisches
Vibrieren die Hüften überzieht - und konnten Sie sich der einzigartigen
Faszination dieses Tanzes einfach nicht mehr
entziehen? Dann sollten Sie es einmal selbst
versuchen, das Geheimnis des Orientalischen Tanzes zu ergründen. Lassen Sie sich
von der Lebensfreude und
Sinnlichkeit dieses Tanzes in den Bann ziehen.
Aktuelle Kurse sind derzeit mittwochs:
19:30 - 21:00 Uhr (Anfängerinnen) und don-
40
Vereine
nerstags 19:00 - 20:30 Uhr (Mittelstufe) und
20:30 - 22:00 Uhr (Fortgeschrittene). In die
laufenden Kurse kann jederzeit eingestiegen
werden.
Schauen Sie doch einfach bei uns vorbei und
machen Sie mit. Wir freuen uns!
Kursort: 70771 LE-Stetten, VHS in der Oase,
Weidacher Steige 31/2 (hinter der Feuerwehr)
Kleingartenverein
Leinfelden
Zunächst bedanken wir uns bei Hr. Deininger, Vorstand vom Obst- und Gartenbauverein Wernau, für den Kurs am vergangenen
Wochenende in unserem Verein.15 Teilnehmer nahmen die Gelegenheit gern wahr, sich
über einen fachmännischen Baumschnitt informieren bzw. schulen zu lassen. Sowohl
der theoretische als auch der praktische Teil
stießen auf großes Interesse. Gerne und vor
allen Dingen mit großem Fachwissen, beantwortete Hr. Deininger die vielen Fragen
unserer Hobbygärtner. Alle Teilnehmer waren sich darüber einig, dass dieser Kurs sehr
informativ und hilfreich war.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Brauchtum - Berge - Blasmusik
Der Musikverein Stetten/Filder veranstaltet
in Zusammenarbeit mit dem Kulturwerk
für Südtirol, in Anlehnung unsrer beliebten
Törggelenabende ein volkstümliches Konzert, zu dem gerne alle Mitglieder vom Kulturwerk mit Anhang eingeladen sind. Wir
erwarten eine kulturelle Veranstaltung, die
eine ideale Verbindung zwischen gepflegter
Musik, geselligem Zusammensein bei einer
leckeren Vespermahlzeit und - was uns ganz
besonders zugute kommt - einen exklusiven
Bildervortrag des Experten Günter Hanel,
den wir von früheren Auftritten bestens kennen. Wir dürfen gespannt sein, welche eindrucksvollen Bilder er uns vom traumhaften
Südtirol präsentieren wird. Im Eintritt von
Euro 9,00 € ist ein Vesperteller enthalten.
Statt den Südtiroler Spezialitäten werden
uns diesmal echt schwäbische Gaumenfreuden angeboten.
Die Veranstaltung findet am Sonntag, den
12. April 2015 in der Festhalle Stetten statt.
Mit der Saalöffnung um 17.30 Uhr beginnt
bereits die Vesperausgabe. Karten sind im
Vorverkauf bei der Metzgerei Vohl, bei allen
Musiker/-innen und bei H. Gaiser, Tel. 0711
793436, erhältlich. Wir freuen uns, dass wir
uns auf dieser Törggelennachfolge wieder
treffen und rechnen mit einem zahlreichen
Stelldichein der Kulturwerksfamilie. Bei dieser Gelegenheit kann man sich verbindlich
zur geplanten Zuckerfabrikbesichtigung im
Oktober anmelden.
Kultur-Förderkreis
Leinfelden
Kultur-Förderkreis Leinfelden e. V.
Verantw.: Mike Schweitzer
Albert-Einstein-Weg 10, 70771 L-E
Tel./Fax: 0711 755497
Osterausstellung 2015
Wir laden Sie weiter herzlich ein, diese einmalige Sammlung vielfältigster Osterbräuche
zu besuchen. Wie gewohnt, können Sie in
der Sonnenstube unsere leckeren hausgemachten Kuchen, Kaffee oder Tee genießen.
Öffnungszeiten sind an jedem Samstag bis
11. April sowie Ostersonntag 5. April, immer
von 14 bis 18 Uhr. Wir freuen uns auf Ihren
Besuch.
Termine 2015:
17. April:
Jahreshauptversammlung
9. Mai:
Jahresausflug
25./26. Juli: Bürgertreff
3. Oktober: Treff im Oktober
Kulturwerk für Südtirol
Verantwortlich: Sabine Pfitzer
Tel.: 0711 9973362
Osterbrunnen
Am Samstag, 21. März 2015, um 15 Uhr
wollen wir gemeinsam mit dem Kinderchor
der Lindachschulen unter der Leitung von
Frau Knöpfle-Schäfer, unseren Osterbrunnen
am Wetteplatz einweihen. Wie jedes Jahr
bekommen die "Kleinen" eine kleine Überraschung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.
Landwirtschaftliche
Ortsvereine
Lebenswertes LE
Kontakt: Claudia Moosmann,
Stuttgarter Str. 47, 70771 L-E,
Tel. 0711 7544249,
[email protected];
www.Lebenswertes LE.de
Schwabenstreich Leinfelden, jeden
Donnerstag, 19.00 Uhr, 1 Minute, laut.
Der 241. Schwabenstreich findet am
26.03.2015 auf dem Neuen Markt in Leinfelden statt.
Bitte die Termine für unser
Sommerprogramm vormerken:
Am Mittwoch, 17. Juni 2015, machen wir einen kleinen Ausflug zum Max-Eyth-See und
am Mittwoch, 15. Juli 2015, führt uns Pfarrer Kleinmann (siehe unseren Vortrag vom
26.01.2015) durch seinen Arbeitsbereich
am Flughafen und an der Messe. Anmeldungen dazu unter Telefon 7543600 (Inge). Die
Einzelheiten werden noch bekannt gegeben.
Stuttgart 21 Planfeststellungsabschnitt 1.3
Obwohl in Stuttgart seit mehr als 5 Jahren
am Bahnhof gebaut wird, ist der PFA 1.3
(Rohrer Kurve bis Flughafen) noch nicht genehmigt. Aus Sicht von Lebenswertes L-E ist
diese Trasse nicht genehmigungsfähig, weil
sich durch den Mischverkehr der S-BahnTakt verschlechtern wird, mehr Lärm und
Erschütterungen auf diesem Abschnitt, und
weil der Brandschutz am Flughafen (trotz
Ausnahmegenehmigung des CDU-BundesVerkehrsministers Ramsauer) nicht geklärt
ist. Das Problem liegt nicht am Flughafenbahnhof sondern am Mischverkehr auf dieser Trasse. Die günstigste Lösung wäre ein
Gäubahn-Halt am Vaihinger Bahnhof, evtl.
Flughafennutzer könnten dort in die SBahn umsteigen. Weder ein drittes Gleis im
Flughafenbahnhof noch „Überholweichen
in Leinfelden“ können die Nachteile des
Mischverkehrs ausgleichen. Kein Mischverkehr zwischen Rohrer Kurve und Flughafen.
Ortsgruppe Stetten
Fluglärmstammtisch;
Ansprechpartner:
Dieter Peukert, [email protected]
Landfrauenvereine
Hr. Deininger zeigt wie es geht
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen
der Mitglieder.
Verantwortliche Vorsitz.: Hildegard Müller, Telefon 7978022, www.lfv-es.de
Ortsverein Leinfelden - Echterdingen
Verantw.: Inge Holzäpfel
1. Vorsitzende: W. Böhmler / I. Holzäpfel
Telefon: 7543600
Mail to: [email protected]
Verantwortliche Vorsitz.: Hildegard Müller, Telefon 7978022, www.lfv-es.de
Jahreshauptversammlung
Am Montag, 23. März 2015 um 14:30 Uhr
im DRK-Raum Stetten, findet unsere Jahreshauptversammlung statt.
Tagesordnung:
1. Bericht der Vositzenden und der Schriftführerin,
2. Kassenbericht der Kassiererin
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Entlastungen von Vorstand und Beirat
5. Vorstellung des Sommerprogramms
6. Verschiedenes
Spenden Konto: Lebenswertes LE, KSK
Esslingen 808 22 33, (BLZ 611 500 20) Lebenswertes L-E finanziert sich ausschließlich
durch Spenden. Wir haben hohe Ausgaben.
Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen
freuen wir uns über jeden Beitrag.
LE Solar
Kontakt: Georg Scherm, Tel. 7978344 oder
Gerhard Frik, Tel. 7543727
Internet: www.le-solar.de.vu
Vereine
41
die Chorgemeinschaft Leinfelden/Unteraichen im Takt mit einem schwungvollen Konzert den Frühlingsball der Bäckerinnung
Stuttgart in der Liederhalle Stuttgart. Um
16.00 Uhr findet das Einsingen auf der Bühne des Beethovensaales statt. Das Konzert
beginnt um 19.00 Uhr.
tung und Akustik installiert, uns wurden
Head-Sets angelegt und unser Theaterstück
wurde professionell aufgezeichnet und für
die weit über 100 Gäste zusätzlich auf eine
Großleinwand projiziert. Vor der Aufführung
unseres Stückes "Älles bloß Theater," sowie
während der Pausen, wurden die Gäste kulinarisch vom Feinsten verwöhnt. Nach unserer Vorstellung, so gegen 23. Uhr, erfuhren
wir sehr viel Schulter klopfen und hörten
nur Lobeshymnen bezüglich dieses LEXUSEvents. Wir freuen uns, dass wir an diesem
Abend aktiv mit agieren durften. Schon am
darauf folgenden Tag erhielten LEXUS und
wir viele positive Mails und telefonische
Glückwünsche. Dankeschön an Silke Kellner, Brand Manager im LEXUS FORUM sowie Johannes Vogl, Vanessa Chirivi und Max
Mergenthaler. Es war ein wunderschöner,
hervorragend organisierter Abend. Hier die
weiteren Termine von "Älles bloß Theater." in der Stadionhalle in Waldenbuch.
21.und 28. März, 18. und 25. April, 9. Mai.
Karten unter 0711 791782.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Einladung zur Mitgliederversammlung
am Mittwoch, den 25. März 2015
Unsere jährliche Mitgliederversammlung
steht an. Der Vorstand lädt alle Mitglieder
herzlich ein zur Mitgliederversammlung am
Mittwoch, den 25. März 2015 um 20.00
Uhr im Treff Impuls, Neuer Markt 1a, Leinfelden.
Tageordnungspunkte sind: Bericht des Vorstands, Bericht des Kassiers, Bericht der
Kassenprüfer, Entlastungen, Sonstiges. Interessenten sind herzlich willkommen.
Liederkranz
Echterdingen
Verantw.: Vorstandsvorsitzende Gerti Heckmann, Tel. 7977083, weiterer Kontakt:
Manfred Orth, Tel. 792591
www.liederkranz-echterdingen.de
[email protected]
Jahresprogramm
19.04.2015: Frühlingskonzert (Oper, Operette, Musical) mit dem Jugendorchester der
Musikschule LE im Walter-Schweizer-Kulturforum in Echterdingen
12.07.2015: Jahresausflug nach Bad Friedrichshall, Besichtigung des Besucherbergwerks, Weiterfahrt nach Bad Wimpfen, Mittagessen und Stadtführung. Schifffahrt von
Bad Wimpfen nach Heilbronn
26.07.2015: Konzert "Musik über Grenzen"
mit dem Jugendorchester der Musikschule
LE und dem Seirei-Orchester aus Nagoya/
Japan im Walter-Schweizer-Kulturforum in
Echterdingen
13.12.2015: Weihnachtskonzert in der Stephanuskirche
17.12.2015: Weihnachtsfeier in der Zehntscheuer
Nachtrag zur Hauptversammlung:
Am 26.3.2015, 19.30 Uhr, findet in der
Aula der Ludwig-Uhland-Schule in Leinfelden die Hauptprobe zum Frühlingsball statt.
Am morgigen Samstag, 21.3.2015, 14.30
Uhr, findet in Musberg der Chorverbandstag
statt.
LeinfeldenUnteraichen im Takt
Chorgemeinschaft e.V.
Verantw: Gitta Freitag Tel: 7543130
1. Vors: H.-J. Riegert Tel: 0151 40155853
www-luimtakt.de
Wir bitten alle Sänger, die in Stuttgart mitsingen wollen und noch kränkeln, trotzdem
zur Chorprobe zu kommen, die Lieder kann
man auch leise oder durch Zuhören lernen.
Wie jedes Jahr singen alle drei Chöre in Stuttgart in der Liederhalle zum Frühlingsball
der Philia am 28.3. 2015. Generalprobe
ist dann an diesem Tag um 16 Uhr auf der
Bühne. Die Hauptprobe für alle, mit Stellprobe und der Uli-Gutscher-Band, findet wieder
statt bei uns in der Aula der Ludwig-UhlandSchule am Donnerstag, 26.3., um 19.30
Uhr. Singen macht glücklich, und wenn Sie
es auch mal spüren wollen, kommen Sie einfach vorbei!
Unsere Ausschusssitzung ist verschoben
auf Montag, 30.3., um 19 Uhr. Der Ort
wird im nächsten Amtsblatt bekannt gegeben.
Wenn Sie Ihre Kinder singen lassen wollen
schicken Sie sie zu unseren Lerchen, die
Chorleiterin Petra Koschatzky-Gudat,
Tel: 756121 steht für Fragen gerne zur
Verfügung. Den Kindern macht das Singen
großen Spaß!
Mundartbühne
Boggschdarg e.V.
Vereinsvorsitzende Gerti Heckmann bedankte sich für regelmäßigen Singstundenbesuch
bei Wolfgang Heinrich, Gerhard Decker,
Gudrun Adami und Hans Schneider sowie
Edgar Peretzki (konnte nicht dabei sein).
Chorprobe
bis zum Frühjahrskonzert für alle um 19.30
Uhr.
Verantw. 1. Vorsitzender Willy Göttling.
Boggschdarges Event im LEXUS
FORUM Filderstadt am 12.03.15
Ein tolles Event für die Kunden und Freunde
der exquisiten, noblen Automarke LEXUS
und wir durften mitwirken.
Liederkranz Stetten
Verantwortlich: Helga Kluth,
[email protected]
Kontakt: Reiner Kluth, Tel.: 0711 793817.
Am Samstag, 28.3.2015, eröffnen der Philiachor Stuttgart, der Liederkranz Stetten und
Eine Bühne wurde aufgebaut, unser Bühnenbild aufgestellt, eine erstklassige Beleuch-
Musikverein
Echterdingen
Verantwortlich: Bernd Schmid
Telefon: 0711-792941
Dankeschön
Ein großes Dankeschön gilt allen Freunden
der böhmischen Blasmusik und der steirischen Volksmusik, die mit uns gemeinsam in
der Halle des Kulturforums am vergangenen
Samstag ein grandioses musikalisches Fest
gefeiert haben.
Dank gilt auch unseren treuen Helferinnen
und Helfern und der super Jugend der Echterdinger Tracht für die tolle Unterstützung.
Sicherlich werden wir uns als große Blasmusik-Familie auch im nächsten Jahr wieder zu
einem musikalischen Frühlingsfest treffen.
Musikverein
Stadtkapelle Leinfelden
Verantw.: Martina Guizetti
Tel: 0711 782399888
[email protected]
Flotte Rhythmen auf flotten Sohlen - die
LE Marching Band auf der Retro Classics
Mit der LE Marching Band, unserer gelbblauen Spezialeinheit, halten wir uns im
Frühjahr fit - und die Zuhörer auf Trab.
Davon kann man sich auf der Retro Classics überzeugen, bei der wir am Samstag,
28. März, mit von der Partie sind. Am
Nachmittag werden wir die Messebesucher
davon überzeugen, dass wir alles andere als
von gestern sind und dass Musik auf zwei
Beinen hervorragend zu vierrädrigen Klassikern passt. Und natürlich haben wir wieder eine Mission: Die Oldtimerfreunde aus
nah und fern musikalisch auf unsere schöne
Stadt aufmerksam machen!
Wussten Sie im Übrigen, dass jede und jeder
bei der LE Marching Band mitmachen kann,
ohne Mitglied in unserem Stammverein zu
sein? „Mitläufer“ sind uns nämlich jederzeit
42
Vereine
herzlich willkommen - auch diejenigen, die
die Kombination „Flotte Rhythmen auf flotten Sohlen“ einfach mal ausprobieren wollen.
Infos? Sprechen Sie uns an, schicken Sie uns
eine E-Mail, greifen Sie zum Telefonhörer
oder kommen Sie vorbei! Oder schauen Sie
ins Web unter www.le-marching-band.de.
Musikverein
Musberg
Verantw.: 1. Vorsitzender Arno Tuschke
Tel.: 0711 7775513
Jugend: Cornelia Lange
Tel.: 0711 731335
www.mv-musberg.de
Drei beim D2
Wir sind wieder mit dabei beim D2-Lehrgang
- mit diesen drei Jungmusikerinnen vom 5.
bis 11.4. in Blaubeuren:
Enya Meyer, Maike Lange und
Jacqueline Saile.
Auch dieses Mal wurden und werden die
die Musikerinnen von Sandra Brettschneider
sehr gut vorbereitet, so dass keine der Dreien allzu aufgeregt sein muss, was sich aber
nicht immer ganz vermeiden lässt.
Das Programm, das die drei und auch alle
anderen Teilnehmer, dort erwartet, ist auf
jeden Fall immer so abwechslungsreich, dass
Sie alle ihren Spaß haben werden! Wir drücken euch jetzt schon die Daumen und
freuen uns, dass ihr beim D2-Lehrgang
mitmacht!
Auch für ein Abschlusskonzert wird wieder
kräftig geprobt, das traditionell am letzten
Tag (11.4.) stattfindet - diesmal bei uns im
Bürgersaal ab 14.30 Uhr. So können auch
alle Verwandten und Freunde hören, was
viele begeisterte junge Musiker/-innen in so
kurzer Zeit auf die Beine stellen.
Musikverein
Stetten
Verantw.: Stefanie Zährl, Tel. 0711 6559297
E-Mail: [email protected]
Presse: Anne Brüll, [email protected]
Einladung zum Volkstümlichen Abend
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Am Sonntag, den 12. April veranstaltet der
Musikverein Stetten gemeinsam mit dem
Kulturwerk für Südtirol einen „volkstümlichen Abend“. Die Hauptkapelle wird von
Polka bis Marsch bekannte, traditionelle
Blasmusik zum Besten geben. Im Anschluss
an das Konzert findet ein Lichtbildvortrag
über Südtirol statt. Wir freuen uns auf einen
schönen Abend mit Musik, Bildern über das
Land Südtirol und auf ein zünftiges Vesper.
Einlass und Vesper ab 17.30 Uhr, Konzertbeginn 19 Uhr. Karten sind erhältlich bei Hans
Gaiser, Tel. 0711 793436, der Metzgerei
Vohl und bei allen Musikern.
NaturFreunde Filder
Vorsitzender: Herbert Knienieder
Telefon: 0711 77367830
[email protected]
www.naturfreunde-filder.de
Nie vergessen! Fukushima
Vor 4 Jahren zerstörten ein Erdbeben und
der Tsunami mehrere AKW und lösten eine
Kernschmelze aus. Am 8.3. nahmen wir an
der Mahnkundgebung am AKW Neckarwestheim II teil. Wir hörten von den »Ärzten
für die Verhütung des Atomkriegs«: Bis zu
16.000 weitere Krebserkrankungen und bis
zu 9.000 Todesfälle sind zu erwarten. Wie
viele Mitteleuropäern durch verstrahlte Lebensmittel seit Tschernobyl erkrankt sind, ist
eine Dunkelziffer. ms
25.03., 10 Uhr, Mittwochswanderung
Treffpunkt: VB Filder, Wielandstr. 22.
28.03.: Wanderung auf dem Naturatrail
„Siebenmühlental“.
Treffpunkt: 10:30 Uhr an der Höhensporthalle Pl.hardt. Weglänge ca 10 km. Einkehr
während der Wanderung. Rückfahrt mit
dem VVS.
Der Weg wird von den NF landesweit bekannt gemacht. Er liegt im Natura 2000-Gebiet Glemswald, seit 2005 ist es Flora-Fauna-Habitat, ein besonderes Schutzgebiet für
Pflanzen und Tiere.
Wir gehen auch unbefestigte Wege und bei
jedem Wetter. Schließen Sie sich uns als Gast
an! Sie sind herzlich willkommen!
Naturschutzbund
Deutschland
Vorsitzender: Dr. Rolf Gastel
Hans-Thoma-Weg 5, 70771 L-E
Tel.: 0711 4409583
E-Mail: [email protected]
Internet: [email protected]
Naturgeburtstag
Wollen Sie Ihren Kindergeburtstag einmal
anders feiern? Draußen in der Natur gibt es
so viel zu entdecken!
Blumen, Kräuter oder Wildfrüchte sammeln,
das geheime Leben in einem Bach erforschen, im Wald auf GPS-Tour gehen ...
Der NABU Kreisverband Esslingen hat gut
ausgebildete Fachkräfte, mit denen Ihre Kinder einen erlebnisreichen Geburtstag in der
Natur feiern können, und zwar zu jeder Jahreszeit und an (fast) jedem gewünschten Ort
- auch in Leinfelden-Echterdingen.
Weitere Infos unter: www.nabu-kreis-es.de/
projekte-und-seminare/naturgeburtstag-fürjung-und-alt/
Obst- und
Gartenbauvereine
OGV Echterdingen
Kontaktadresse:
Michael Moll
Tel 0711 7942535
[email protected]
Zum Jahresausflug in die reizvolle Toskana vom 13. bis 17. Mai 2015 sind
noch ein paar Plätze frei!
Das Programm beginnt mit der Anfahrt über
die Schweiz - Chur - San Bernardino-Tunnel
- Bellinzona - durch die Poebene - Mailand Parma - La Spezia - an die Versiliaküste nach
Tirrenia in das 4-Sterne-Grandhotel „Continental“, direkt am Meer.
Am 2. Tag besuchen wir die Stadt Voltera,
eine Alabasterschleiferei und genießen anschließend edle Tropfen toskanischer Weine
bei einer Weinverköstigung. Nachmittags
besuchen wir San Gimigiano, die Stadt der
72 Türme - das Manhatten des Mittelalters.
Florenz, die berühmte Stadt der Künste, mit
dem Dom, dem Kampanile von Giotto und
dem Palazzo Vecchio besichtigen wir am
3. Tag mit einem Stadtführer. Nach einem
Stadtbummel geht es entlang der Versiliaküste zurück ins Hotel. Es besteht noch Badegelegenheit im Mittelmeer oder ein Spaziergang am herrlichen Strand.
Am 4. Tag besuchen wir die Stadt Pisa mit
dem berühmten Platz „Piazza de Miracoli“
und dem „Schiefen Turm“. Nachmittags besuchen wir die Altstadt von Lucca mit seiner
noch vollständig erhaltenen Ringmauer und
der Piazza dell'Anfiteatro und dem Dom und
dem Torre Guinig Luka.
Am 5. Tag Rückfahrt durch die herrliche
Schweiz auf umgekehrter Anreiseroute
Unser Reiseleitungsteam mit Marlene und
Ulrich Stäbler, Tel.: 0711 790087, hält weitere Unterlagen und Informationen für Sie
bereit und bittet um schnellstmögliche Anmeldung.
OGV Stetten
Vorstand u. Verantwortlich:
Gudrun Vohl-Grözinger, Stetten,
Bärenhofstr. 8/2, Tel. 0711 7943597
E-Mail: [email protected]
Internet: www.ogv-stetten.de
Mitgliederversammlung 28.02.2015
Am 28.2. fand die Mitgliederversammlung
statt. Nach verschiedenen Berichten wurde
die Vorstandschaft entlastet. Die gesamte
Vorstandschaft war neu zu wählen: 1. Vorsitzende Gudrun Vohl-Grözinger; 2. Vorsitzender Hans Schädle; Kassier: Siegfried
Koch; Schriftführerin: Claudia Welzel; Beisitzer: Hans Asal, Waltraud Fehrle, Thomas
Hüpper, Jochen Krämer, Simone Vohl. Wir
freuen uns, dass wir alle Positionen besetzen
Vereine
43
Lehrbuchautor Bernd Kiltz und dem Gitarrenbauer Thorndal Guitars.
Bitte anmelden unter:
http://guitarsunited.de/workshops/
C/o Andreas Vockrodt 0711 752478 + [email protected]+ www.guitarsunited.de
nen, im Erörterungsverfahren zu Tage
getretenen Nachteilen bestehen. Dieser
„Bergbauschachtbahnhof“ könnte im
Katastrophen- und Brandfall zur tödlichen Falle für Bahnreisende werden. Ein
akzeptables Brandschutzkonzept steht
immer noch aus.
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
konnten. Im Anschluss erklärte uns Manfred
Schöck die Welt auf Schwäbisch und sorgte für gute Unterhaltung. Vielen Dank allen
Mitwirkenden.
Schnittkurs Obstbäume
Am Samstag, 21.3., 14 Uhr findet mit unserem Baumwart Helmut Schwarz nochmals
ein Schnittkurs an Obstbäumen statt. Der
Treffpunkt ist im Heuweg 16, in Stetten. Jedermann ist herzlich willkommen.
Reservistenkameradschaft Filder
Vorsitzender: Michael Leibing
Tel: 0711 7978746
Internet: www.rk-filder.de
55plus - Feinschmeckertreff
Die Kameraden 55plus treffen sich am Donnerstag, den 26. März 2015 um 19.00 Uhr
im StadionRestaurant Bernhausen in der
Dombasler Straße 8.
Lust auf Kameradschaft?
Sie haben uns auf dem Pferdemarkt in Bernhausen besucht und nun auch Interesse an
unseren Unternehmungen teilzunehmen?
Sie haben darüber hinaus Interesse an sicherheitspolitischen Themen? Sie wollen Kameradschaft erleben und aktiv als Mittler zwischen
Gesellschaft und den Streitkräften dienen?
Dann besuchen Sie uns und lernen uns und
unsere Angebote kennen. Weitere Infos erhalten Sie auf unserer Website oder direkt bei
einem unserer RK-Abende. Diese finden Sie
im Regionalteil der Website des Reservistenverbands (www.reservistenverband.de) oder
über einen Link auf unseren alten Website
(www.rk-filder.de).
RILE-Rockmusikerinitiative
Großes Workshop Programm beim
Guitars United Festival 09.05.2015
Filderhalle Leinfelden
Neben Festival und Indoor-Gitarrenrekord
gibt es beim Guitars United am 9.5.2015 in
der Filderhalle Leinfelden auch ein umfassendes Workshop-Programm für Gitarrenfans. Behandelt werden die Themen Gitarrenverstärker und Effektpedale, es gibt aber
auch Workshops von unseren Stargästen
Wim Roelants und Jimmy Gee (bester deutscher Gitarrist 2013) sowie vom bekannten
Schutzgemeinschaft
Filder
Schutzgemeinschaft Filder cc G. Visintin,
Albrecht-Altdorferweg 4, 70794 Filderstadt,
www.schutzgemeinschaft-filder.de
Dritte Gleis: „Mischverkehr“
auf S-Bahnschienen bleibt
Die Projektpartner ersetzen mit der Kompromisslösung Drittes Gleis werbewirksam ein
Murksprojekt durch ein anderes. Die Schutzgemeinschaft Filder zählt die wesentlichen
Nachteile des faulen „Kompromisses“ auf:
1. Der Mischverkehr zwischen Rohr und
Flughafen bleibt erhalten und damit eine
massive Beeinträchtigung des S-Bahnbetriebs. (Die S-Bahnen fahren in 10- bzw.
20-Minuten-Abständen und müssen zwischen Rohr und Flughafen dreimal halten.
Wenn sie nun, wie so häufig, einige Minuten verspätet sind, passt kein durchfahrender Gäubahnzug mit dem nötigen
Sicherheitsabstand mehr in die Lücke).
Verspätungen schaukeln sich auf.
2. Ein schon lange gewünschter, dichterer SBahn-Takt ist nicht möglich.
3. Lärm und Erschütterungen in Leinfelden
Echterdingen nehmen zu.
4. Mehr Gäubahnzüge, wie im „Kompromiss“ präsentiert, verschärfen diese Probleme.
5. Ein funktionierendes Notfallkonzept für
die S-Bahn ist ohne die Nutzung der Gäubahn-Panoramastrecke nicht möglich.
6. Die fragwürdige, zeitlich begrenzte Ausnahmegenehmigung, die es Fern- und
Regionalzügen erlaubt, durch zu enge,
reine S-Bahntunnel zu fahren, besteht
weiterhin.
7. Das dritte Gleis muss im eingleisigen, störanfälligen Gegenverkehrsbetrieb gefahren
werden, mit zusätzlichen höhengleichen
Kreuzungen.
8. Das Naturdenkmal Langwieser See muss
jetzt in einer gigantischen Schleife über
landwirtschaftlich genutztes Plieninger
Gebiet umfahren werden.
9. Der in ferner Zukunft avisierte S-Bahnringschluss (bis ins Neckartal) ist so, wie
angedacht, niemals möglich, da auf der
dafür vorgesehenen Neubaustrecke zwischen Wendlingen und Flughafen niemals
genügend Kapazität frei wäre für einen
vernünftigen S-Bahntakt.
10. Die Zeitschiene für S 21 kann niemals
eingehalten werden. Man muss wohl
mit mindestens zwei Jahren Verzögerung rechnen und den entsprechenden
Mehrkosten.
11. Somit wird der Kostendeckel nie und
nimmer gehalten werden können.
12. Der unsichere, bahntechnisch problematische 27 Meter unter der Messe
liegende Fernbahnhof bliebe mit all sei-
Schwäbischer Albverein
Ortsgruppe Echterdingen
Verantw.: Ingo Sulzer, Vors. Kapellenweg 17,
70771 L-E, Tel. 0711 7977106.
http://echterdingen.albverein.eu
Sonntag, 29. März 2015 - Halbtageswanderung von Stuttgart-Rotenberg nach
Esslingen.
Die Wanderung beginnt in Stuttgart-Rotenberg, vorbei an der Waldgaststätte „Siebenlinden“. Ab hier steiler Aufstieg (ca.15 - 20
Min.) bis zum Aussichtsturm Katharinenlinde. Weiter auf ebenem Weg zum SalzmannCamerer-Denkmal des SAV. Dann abwärts
zum ehemaligen Landgut Serach mit Schloss
und dem Arboretum (= exotische Bäume).
Zwischen Gärten geht`s in Richtung Esslingens Altstadt. Als erstes wird die spätmittelalterliche, romantische Vorstadt Beutau mit
Häusern aus dem 15. - 18. Jahrt. erreicht und
rasch ist man beim Rathaus- und Marktplatz
Esslingens. Jetzt sind's nur wenige Schritte
zum Traditionslokal „Palmscher Bau“, wo
die Wanderung mit der Schlusseinkehr endet. Die Wanderstrecke ist ca. 7 bis 8 km lang
und Wanderzeit beträgt etwa 2,5 Stunden.
Abfahrt Bahnhof Echterdingen um 13.20
Uhr mit S 3 bis S-Schwabstraße, weiter mit
S 1 um 13.50 Uhr bis Stgt.-Untertürkheim;
um 14.19 Uhr ab Untertürkheim Bus 61 bis
Rotenberg. Bitte rechtzeitig erscheinen, um
Fahrgemeinschaften zu bilden. VVS GruppenTagesTicket: 3 - 4 Zonen (für 5 Personen
= 16.10 €). Rückfahrt nach Echterdingen ab
Bahnhof Esslingen mit S-Bahn. (Fußweg bis
zum Bahnhof ca. 15 - 20 Min.) Gäste sind
herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist
nicht erforderlich. Auf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich die Wanderführer Rolf D.
Bühler und Heinz Groß
Ortsgruppe Leinfelden-Musberg
1. Vorsitzende Gunhild Schwardt
Fon: 7542828, Fax: 7504618
E-Mail: [email protected]
Nachmittagswanderung am 25.03.2015
Panoramaweg Stuttgart West
Wir fahren mit der U 5 bis zum Killesberg.
Dort beginnt unsere Wanderung und führt
uns vorbei an den Weissenhof-Tennisplätzen, dem Theodor-Heuss-Haus und dem
Bismarckturm zur Doggenburg und zur
Kräherwaldstraße. In der Zeppelinstraße erreichen wir den 1. Aussichtspunkt des Panoramaweges. Von hier laufen wir ca. 1 Std.
den Höhenweg entlang mit immer wieder
herrlichen Ausblicken auf unser Stuttgart.
Zur Schlusseinkehr im "Steinbachstüble"
Möhringen fahren wir ab Herderplatz mit
der U-Bahn bis Freibad Möhringen.
44
Vereine
Dauer der Wanderung ca. 2 1/2 Std.
Zu dieser schönen und aussichtsreichen
Wanderung laden wir unsere Wanderfreunde und Gäste herzlich ein.
Treffpunkt: 12.45 Uhr Haltestelle U 5 Leinfelden, Abfahrt: 12.57 Uhr.
Bitte Tagesticket 3-4 Zonen / 5 Pers. lösen
Wanderführung: Annemarie Moosmayer,
Christa Wörner
Ortsgruppe Stetten
Verantw.: Kurt Steck
1. Vorsitzender: Sascha Steck
Mobil: 0174 8538327
http://stettenfildern.albverein.eu
E-Mail: [email protected]
Wanderheim geschlossen
Am 22. März ist unser Wanderheim geschlossen.
Albverein dankt treuen Mitgliedern
Die Ortsgruppe Stetten des Schwäbischen
Albvereins hat in ihrer Jahreshauptversammlung die Tradition fortgesetzt, langjährige
Vereinsmitglieder zu ehren und sich für ihre
Treue zum Verein zu bedanken.
Von links: Albrecht Stäbler für 50 Jahre,
Martin Steck für 50 Jahre, Marianne Rothenberger für 60 Jahre, (Joe Herre 1. Stellvertreter), Walter Steck für 50 Jahre, (Sascha Steck
Vorstand der OG), Helmut Schwarz für 50
Jahre, Siegfried Koch für 50 Jahre. Nicht
anwesend Erich Groß für 50 Jahre, Weitere Jubilare für 25 Jahre: Edeltraud Alber,
Günter Beck, Thomas Kattner, Petra Stauch,
Daniela Steck, Kurt Steck, Sascha Steck, Sina
Steck.
Besenwanderung im Remstal am
21.3.2015. Wir fahren mit der S-Bahn 3 ab
Echterdingen um 13.20 Uhr nach Winnenden. Weiter mit dem Bus 336 bis Birkmannsweiler. Wanderung von Birkmannsweiler
nach Bürg. Einkehr im Besen Schulerhof.
Bustransfer von Birkmannsweiler nach Bürg
möglich.
Wanderstrecke ca. 4 km. Fahrpreis: 19 €
/5 Personen. Anmeldung erforderlich bis
20.3.2015 unter Tel. 0711 7970045.
SiebenmühlentalHexen Musberg
Verantw.: Ute Schönfeld
Zunftmeisterin: Mirja Bühl
Geschäftsstelle: Filderstr. 42,
70771 L.-E. Musberg
Internet: www.siebenmuehlental-hexen.de
Mail: [email protected]
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
Zur Mitgliederversammlung am Samstag,
den 28. März 2015 um 18:00 Uhr im
Bürgersaal in Musberg laden wir recht herzlich ein.
Folgende Tagesordnungspunkte sind vorgesehen (Änderungen vorbehalten):
1. Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit, 2. Bericht Zunftmeister.
3. Bericht Kassier und Kassenprüfer, 4. Bericht Hexenmeister, 5. Bericht Jugendleitung, 6. Aussprache zu den Berichten, 7.
Entlastungen, 8. Neuwahlen Zunftmeister,
Kassier, stellv. Hexenmeister, Jugendleiter, 9.
Walpurgisnacht/1. Mai, 10.
Anträge, 11.
Sonstiges
Anträge auf Ergänzung der Tagesordnung
sind bis spätestens 10 Tage vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Vorstand
einzureichen.
Termine:
28.3. Jahreshauptversammlung
30.4. Walpurgisnacht
1.5. Hocketse
TheaterKarra
Heute ist die Premiere für unser neues Stück
„Schneetreiben“ von Georg Ludy. Nicht nur
für das Stück, nein auch für Alex Fidaschek
ist das eine Premiere. Er steht als Schickimicki- Bürschen aus der Werbefilmszene das
erste Mal auf der Bühne. Lassen Sie sich
überraschen was er als Tiwi-Prodjuser Wenzel Pliefke so alles in seinem Köfferchen hat,
und warum dessen Inhalt für gewaltige Verstimmungen bei einer gewissen Dame sorgt.
Wir freuen uns auf Sie, und erwarten Sie in
unserer Spielstätte „Alte Mühle“. Filderstadt
Bonlanden, Humboldtstraße 5.
Da die Vorstellungen für März ausverkauft
sind, hier für Sie die Termine im November
2015: Fr., 13.11., Sa., 14.11., Fr., 20.11., Sa.
21.11.
Kartenreservierungen unter der Nummer
0151 15540134, zusätzlich können Sie in
der Boutique „Positiv“ in Leinfelden, Echterdinger Str. 6, täglich von 10 bis 18:30 Uhr,
samstags von 9:30 bis 13 Uhr, Karten für das
Stück bekommen.
Theater- und
Kulturverein Musberg
Verantw.: Wolfgang Schlecht, Tel. 7546091
[email protected], www.tuk-musberg.de
Am 9.3.2015 fand unsere Mitgliederversammlung im Bürgersaal in Musberg statt.
Ab 18.00 Uhr trafen sich Gerlinde, Jutta und
Sieglinde und bereiteten belegte Brötchen
vor. (sehr lecker)
Wolfgang sorgte für die Getränke. Mit fünfminütiger Verspätung eröffnete Wolfgang
um 19.35 Uhr die Versammlung. Nach Begrüßung und dem Rechenschaftsbericht folgte der Kassenbericht von Sieglinde, danach
bescheinigten die Kassenprüfer Elsbeth Wild
und Ursula Günther die korrekte Führung
der Kasse. Die Entlastung des Vorstands wurde von unserem Mitglied Bernd Sterrmann
übernommen und ohne Gegenstimme angenommen.
Fortsetzung folgt im nächten Amtsblatt.
Theater
unter den Kuppeln
Verantw.: Irina Kunzi, Tel. 0172 7278342
Noch 2 mal 2 Stücke
Noch zwei Wochenenden, dann beenden
wir unsere Wintersaison. Am 28.03. ist die
letzte Vorstellung vom „halbversoffene Goldfisch“, in welcher der lebenslustige Witwer
Otto Kneißle mit seinen 50 Jahren zu einer
jungen und attraktiven Braut kommt.
Am Sonntag, den 29.03. wird zum letzten
Mal ein ganz gewöhnlicher Jude auf der
Bühne stehen.
Stühle gesucht
Unser Requisiteur sucht schwarze oder
dunkle stabile Holzstühle ohne Polster. Info
wenn möglich an: [email protected]
Bühnenbau
Jeden Samstag, ab 10 Uhr für Starke, Kreative, Bastler und vor allem auch Köche.
Sommerprogramm
Ein umfangreiches Programm mit 50 Vorstellungen in diesem Sommer zeigen wir in
unserem Jubiläumsjahr. Karten jetzt schon
erhältlich.
Kartenvorverkauf
Im Theater, Di. und Fr. 15 - 18 Uhr, Tel.
795111, oder über www.tudk.de
Tierschutzverein
Glückspelze e.V.
Verantwortlicher: Florian Hohaus
Tel. 0711 21724405
E-Mail: [email protected]
Amtsblatt Leinfelden-Echterdingen | Nr. 12 | Freitag, 20. März 2015
DRINGEND:
Nach
wie vor suchen wir eine
hundeerfahrene Pflegeoder Endstelle für die
kastrierte Mischlingshündin Bella.
Sie ist 50 cm hoch und
hat ein Gewicht von ca.
20 kg. Ihr Fell ist kurz,
in der Farbe Weiß mit
beigen Akzenten.
Das Zusammenleben mit Artgenossen beiden Geschlechts hat bisher keinerlei Probleme aufgezeigt. Im Gegenteil, sie liebt Hundegesellschaft und mit ihnen herumzutoben.
Sie wird als liebenswerte, quirlige, spielfreudige Hündin beschrieben, die gut an der
Leine läuft und kaum schüchterne Momente
zeigt. Sie hat aktuell jedoch 2 „Baustellen“:
Schnelle Bewegungen in unmittelbarer Nähe
ihres Hinterkopfs und an der Hinterpfote machen ihr Sorge und sie zeigt ihr Unwohlsein
durch Schnappen. Wir haben schon große
Fortschritte mit ihr gemacht. Sie braucht
aber noch etwas bis das Vertrauen vollends
zurück ist. Sie sucht immer mehr die Nähe
zu einem und liebt es zu Kuscheln. Die zweite „Baustelle“ ist ihr rechtes Hinterbein bzw.
ihre Pfote. Dies muss aktuell noch medizinisch/physiotherapeutisch betreut werden.
Die Therapie läuft bereits und die Kosten
hierfür trägt der Verein. Wir suchen DRINGEND eine hundeerfahrene Pflege- oder
noch besser Endstelle für Bella. Wer kann
uns und Bella helfen? Weitere Informationen, Videos und Bilder gibt es unter: www.
glueckspelze.de
tumaini e.V.
Verantwortlich: Sayer
Bärenhofstraße 16/2, Stetten
E-Mail: [email protected]
Tumaini e.V. unterstützt mit Patenschaften
und Spenden drei Projekte in Kenia. Den
Schülern von „Vemona Academy“, den
(Halb-)Waisenkindern von „Vemona Home“
und den Jugendlichen/jungen Erwachsenen des Projekts „Lebens-Verbesserer“ wird
durch diese Unterstützung die Chance auf
ein hoffnungsvolles Leben ermöglicht.
Nähere Informationen finden Sie unter
www.tumaini.org oder am Benefizkonzert
gerne auch in einem persönlichen Gespräch.
Benefizkonzert 2015
Die Musik von Jimi Hendrix, the Yardbirds,
the Cream, der Spencer Davis Group, den
Rolling Stones, von Procol Harum etc. ist bis
heute unvergessen. Die Soulshapes zelebrieren sie auf ihre eigene, spezielle 'Art of
Music'. Virtuos, energiegeladen und mitreißend gefühlvoll.
Rhythm- und Bluesklassiker, PsychodelicRock und 'Nights in white Satin' - Kultballaden - alles dabei, um einen Abend lang prickelnde Musik noch einmal Revue passieren
zu lassen und von Neuem live zu erleben.
Bald ist es wieder so weit. Das alljährlich
stattfindende Benefizkonzert steht an: am
21.03.2015 rocken die "soulshapes" die
Vereine
Bühne in der Festhalle in Stetten (Jahnstraße
60, 70771 Leinfelden-Echterdingen).
Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr.
Der Eintritt ist frei, um Spenden wird
gebeten.
Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen
Abend.
Unteraicher Bürger e.V.
Verantw.: Karin Olbrich, Tel. 7545566
Homepage: www.unteraichen.de
Die diesjährige Mitgliederversammlung
fand am 16.3.2015 um 19.00 Uhr im Vereinsheim der Filderer in Unteraichen statt.
Zunächst begrüßte der Vorsitzende die anwesenden Mitglieder und führte die Totenehrung durch.
Der nun folgende Jahresbericht des Vorsitzenden umfasste folgende Punkte:
- eine äußerst positive Resonanz auf unser
Sommerfest 2014
- Sanierung des Stadtbrunnens
- Dialog mit der Stadt, den Fraktionen zu
- Verkehrssituation
- Gäubahn
- Stadtbahn
- Veranstaltungen im Schwabengarten
- Präsenz bei Veranstaltungen der Stadt
- Theaterbesuche Febr. 2014 und März 2015
- Kennenlerntermin Frau EBM Noller am
24.3.2014
- folgende Forderungen sind nach wie vor
offen:
- Anliegerkontrollen
- Entschärfen der Unfallgefahren an den
Kreuzungen Stgt.-/Hohenheimer- und
Max-Lang-Str./Hohenheimer Str.
- Entlastung von Unteraichen durch den
Bau der Nordspange und der N-S-Str.
Unser Kassier, Manfred Laubengaier, erstattete einen ausführlichen Kassenbericht unter
Hinweis auf die sehr gute finanzielle Situation unseres Vereins.
Kurt Olbrich berichtete über die Kassenprüfung. Es ergaben sich keinerlei Beanstandungen.
-Fortsetzung folgt-
Young Voices
Verantw: B. Krüger, Tel. 755214
E-Mail: [email protected]
Internet: www.young-voices-le.de
1. Vorsitzende: S. Litsche, Tel. 792417
Chorleiter: A. Reuter
Chorproben: immer montags, 19.30 Uhr, in
der Zehntscheuer in Echterdingen
(außerhalb der Ferien).
45
VdK - Ortsverband
Leinfelden-Musberg
Verantw.: Renate Belz, Reuteweg 13,
70771 Leinfelden-Echterdingen
Tel.: 0711 751668
Hauptversammlung 2015
Wir laden alle Mitglieder unseres Ortsverbandes, Freunde und Interessierte herzlich
ein, an unserer Hauptversammlung am 25.
März 2015, 15 Uhr im Hotel Alber in LEStetten (Hauptstraße) teilzunehmen. Die
Tagesordnung ist in Amtsblatt Nr. 10 veröffentlicht.
Den Autofahrern steht die hoteleigene Tiefgarage zur Verfügung.
Busverbindung Nr. 38:
Musberg Kirche ab 14.02 Uhr
Oberaichen Bhf. ab 14.10 Uhr
Leinfelden Rathaus ab 14.19 Uhr
Stetten Holderweg an 14.35 Uhr.
Auf der Hauptstraße ein Stück retour bis
zum Hotel Alber.
Die Mitglieder, die eine schriftliche Einladung erhalten haben und nicht kommen
können, sollten bitte kurz Bescheid geben
(Tel. siehe oben). Danke.
VdK - Ortsverband
Stetten
Liebe Mitglieder
Ich möchte nochmals auf den Zusatztermin
zu einem Treffen im Schützenhaus am 26.
März 2015 ab 15 Uhr hinweisen. Besonders freuen würde ich mich einige Mitglieder begrüßen zu können, die wir nur aus
unserer Mitgliederliste kennen. Da eine
Neuwahl des gesamten Vorstands am 9.
April geplant ist wäre eine rege Beteiligung
vorteilhaft. Zur Wahl stehen die Positionen:
Vorsitzende/-r
Stellvertreter/-in
Kassierer/-in
Schriftführer/-in
Beisitzer/-in / Frauen
Beisitzer/-in / Öffentlichkeitsarbeit
Beisitzer/-in / zur bes. Verfügung
2 Kassenprüfer/-innen
Bitte machen sie sich Gedanken eventuell
einen Ehrenamtsposten innerhalb des VdK
Ortsvereins zu übernehmen.
Ihr komm. Vorstandsvorsitzender Klaus
Päglow, Tel. 0711 775278